Angepinnt Bitte posten: Beanstandungen und Maßnahmen zur Abhilfe am Smart 453

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Beanstandung: unsanftes Einkuppeln besonders beim Runterschalten, aber auch beim Hochschalten auf den ersten 500-1000m (gefühlt werden die Gänge manchmal reingeknallt). Mancher würde das vielleicht auch als "bocken" ;) bezeichnen.

      Maßnahme: Softwareupdate für das Getriebesteuergerät. Jetzt kuppelt und schaltet er deutlich weicher. (so wie der Leihwagen mit dem schwächeren Motor)
      Sofort eine deutlich spürbare Verbesserung.

      @44Timo hat ja hier erfahren, daß zum Motorupdate das Klimaupdate erforderlich ist. Vielleicht gilt ähnliches auch für das Getriebe. Ich melde mich nochmal, falls der Knubbel wieder bockt, bisher scheint es weg zu sein....

      ""

      Grüße

      Thomas
      :blackred::thumbsup::blackred:

      42 Coupe prime 66kw twinamic

      Ein <3 für Forums -Anfänger :D
      Meine Bilder bei flickr

    • Beanstandung... falsch... eigentlich war es nur eine Anmerkung meinerseits im Smart-Center, dass die Lenkung meines Knuffigen besonders auf der Autobahn sehr nervös reagiert und quasi selbst die kleinste Bewegung am Lenkrad sofort umgesetzt wird. Beim Einparken und Rangieren mag das ja von Vorteil sein, auf der Autobahn jedoch nicht. Daraufhin wurde bei der Wartung B eine neue Software für das Lenkgetriebe aufgespielt, und seitdem ist die Mittellage des Lenkrads auf der Autobahn gefühlt zäher bzw. schwergängiger, was einen wesentlich besseren Fahrkomfort zur Folge hat. Beim Einparken und Rangieren kann nach wie vor alles so wie bisher mit dem sogenannten kleinen Finger erledigt werden.

      Smarte Grüße

      Klaus...

      Smart EQ Cabrio - Und aus Gaspedal wird Spaßpedal... :smart_connec2t: ... :thumbsup:

    • Weil es hier auch gut hinpasst. Auto ist 8 Tage alt und ist ein Vorführwagen.

      -Gestern keinen Mucks mehr 12 Volt rote Leuchte
      -Steuergerät Klimaanlage im Fußraum
      -Nicht immer wird der USB Stick erkannt. D.h. Jedesmal herausziehen und neu einstecken. Beim Golf 6 habe ich den Stick einmal eingesteckt und bei Leasingrückgabe nach drei Jahren herausgezogen.

      Mal schauen was noch kommt.

    • Hola :D ,

      habe jetzt zur Zeit 2.300 km auf dem Tacho und zwei Mängel gefunden:

      - Befestigung der linken Rückleuchte war nicht ganz Perfekt, da eine von zwei Schrauben nicht richtig angezogen war (eventuell im Werk Hambach bei der Endkontrolle nicht gesehen ?? :) ), habe aber selbst die Rückleuchte neu angepasst und alle Schrauben fest verschraubt - es waren tatsächlich alle Schrauben, also auch an der rechten Leuchte nicht wirklich fest, aber jetzt ist es Perfecto :thumbsup:
      - habe noch eine kleine Delle hinten oben im Bereich zwischen der Tür und der Heckklappe - ich habe schon mit dem SC telefoniert und möchte das auf Garantie beseitigt haben...

      ansonsten ist aber alles bueno mit meinem smart :D

      Saludos, Oli :thumbsup:

    • Das würde bedeuten, dass sich die Delle in der Tridionzelle befindet. Wie ich schon einmal geschrieben habe, ist das Blech dort äußerst nachgiebig, vor allem auf halbem Weg zwischen Tankdeckel und Dach. Das merkt man schon deutlich beim Abledern nach der Wagenwäsche, selbst bei ganz sanftem Druck.

      Smarte Grüße

      Klaus...

      Smart EQ Cabrio - Und aus Gaspedal wird Spaßpedal... :smart_connec2t: ... :thumbsup:

    • smart connect schrieb:

      Das würde bedeuten, dass sich die Delle in der Tridionzelle befindet. Wie ich schon einmal geschrieben habe, ist das Blech dort äußerst nachgiebig, vor allem auf halbem Weg zwischen Tankdeckel und Dach. Das merkt man schon deutlich beim Abledern nach der Wagenwäsche, selbst bei ganz sanftem Druck.
      Genau ja :D . Die Delle befindet sich auf der linken Seite bei meinem, also auf der Tridionzelle. Die Stelle ist nur ganz leicht und wird durch die schwarze Lackierung ganz gut "verschluckt", nur sollte das an einem neuem Auto nicht sein.

      Mal sehen, was ich für eine Reaktion beim SC diesbezüglich bekomme :D

      Saludos, Oli :thumbsup:
    • Bei mir haben die Daimler Jungs bei der letzten Rückgabe zwei Dellen in der Tridion links und rechts oben festgestellt. Ich hab mir die dann zeigen lassen, weil ich es nicht glauben wollte. Sah aus als hätte einer einenn Dachgepäckträger drauf setzen wollen. Entweder haben die das schon im Werk fabriziert.. Denn bewusst waren die von mir nicht und irgendwie zu symetrisch?!

      Gruß André
      ----------------
      für die Pflicht ^^ : 42ED Cp '18, schwarz, rot, Passion schwarz / S205 C200d '17 ´18

      ----------------
      für die Kür :D : Chevy Special de Luxe 4-Door Sport Sedan ´40 / Buick Century 4 Door Hardtop Sedan ´58 / Mercedes W123 280E KAT ´77 / Mercedes C124 230CE ´89
      ----------------
      mein Blog