Angepinnt Diskussion: Smart-Media-System / Update der Connect App

    • Modellübergreifend

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Diskussion: Smart-Media-System / Update der Connect App

      Smart.de: Alleskönner für unterwegs.
      Die innovativen Lösungen für Infotainment, Navigation und Konnektivität sorgen für stressfreie Fahrt durch den Stadtverkehr. Das smart Media-System verbindet ein bedienfreundliches Multi-Touch-Display mit integrierter Navigation, während das smart Audio-System in Verbindung mit der smart cross connect App zur multimedialen Kommandozentrale wird.

      Das Media-System glänzt mit einem 7" (17,8 cm) Multi-Touch-Display und hoher Funktionalität. Neben Freisprechfunktion und Musik-Stream über Bluetooth® verfügt es über Anschlüsse für AUX, USB und SD-Karte. So können Sie neben Ihrer Musik auch Bilder und Filme über das System abspielen. Dank LIVE Services ist Ihre Routenplanung jederzeit auf dem aktuellen Stand. Und wichtige Funktionen steuern Sie ganz einfach per Sprachbefehl. Die Nutzung der LIVE Services inklusive Datenvolumen sind drei Jahre inklusive und können nach dieser Zeit individuell verlängert werden. Hinweis: Die Verfügbarkeit der LIVE Services ist länderabhängig. Außerdem: Intuitive Gestensteuerung wie Zoomen per Finger (Auf- und Zuziehen), Radio + optional DAB, ECO-Display-Funktionen (ECO-Score, Statistiken, Fahrtvergleiche).

      ""
      :) Viel Spaß wünscht Euch der Oli :)
    • Und, damit Ihr nicht lange suchen müsst: Updates für MyDriveConnect App
      tomtom.com/de_at/built-in-navigation/getstarted/smart/

      MyDrive Connect.jpg

      TomTom.de schrieb:

      Laden Sie die aktuelle Version von MyDrive Connect herunter

      MyDrive Connect wurde verbessert, um Benutzern eine noch stabilere Anwendung zu bieten. Vorgängerversionen von MyDrive Connect werden nicht mehr unterstützt.
      Laden Sie die neue MyDrive Connect-Software herunter und befolgen Sie die Anweisungen. Wenn Sie die neue MyDrive Connect-Software bereits heruntergeladen haben, setzen Sie die SD-Karte Ihres smart Media-Systems einfach in Ihren Computer ein.
      :) Viel Spaß wünscht Euch der Oli :)
    • Hallo Peter und erstmal herzlich Willkommen hier im Forum.

      Sag mal bitte konkreter um was es Dir geht.

      Ich habe das System mit Navi im Smart und ich habe ein Apfelphone.
      Gekoppelt ist das nicht weil ich dadurch für mich noch keinen Mehrwert erkannt habe.

      Was genau soll ich testen und was soll das für Dich dann bringen?

      PoWder

      :powder:
    • Hallo, dks für schnelle Reaktion, also bisher hatte ich ein 451er Cabrio mit einem Pioneer Navi was über Kabel mit meinem iPhone verbunden war, über das ich sehr komfortabel AppleCarePay benutzen konnte.
      Jetzt habe ich das neue 453 Cabrio mit dem cool + media Paket bekommen und habe mit Erstaunen festgestellt das Smart nur für Android die MirrorLink anbietet. Da Merced - Smart nicht die schnellsten sind, habe ich gedacht mal die Experten im Netz zu fragen.

    • Apple Carplay ist aktuell nicht für Smart verfügbar und kommt frühstens 2018.

      Auszug Quelle:
      Und weil mit dem Smart fortwo besonders eine jüngere Käufergeneration angesprochen werden soll, können über MirrorLink die Inhalte des Handys aufs Display im Cockpit gespiegelt und dort entsprechend bedient werden. Leider jedoch zählt hier nicht das iPhone von Apple dazu.
      Es benötigt CarPlay. Hieran arbeitet man bei Smart zwar intensiv, doch vor 2018, so ist intern zu hören, dürfte es damit nichts werden.

      Originalquelle



      Selbst das MirrorLink für Android bei dem Cool + Media Paket soll nicht wirklich das gelbe vom Ei sein. Daher habe ich mich direkt für das große Media entschieden und dort bin ich mit der Blutooth-Anbindung ganz zufrieden.

      Leev Jröß us Kölle

      Michael

      fortwo prime cabrio|white
      90 PS
      EZ 10/2016

    • Hallo, normal dks. für die Info......! Dann warten wir das mal ab !
      Mit dem "neuen" habe habe ich mich noch nicht so richtig beschäftigen können.
      Was ich am CarPay so clever fand, das ich meine Termin, aus dem Kalender, die mit Adressen versehen sind, gleich mit einem Klick ins Navi übernehmen konnte.

    • Hallo.

      Ich habe ja jetzt endlich meinen Smart auch bekommen. Habe auch das große Media-System drin. Wie kann ich denn sehen, ob diese Live-Service-Sachen aktiviert sind oder wie kann ich die Einschalten? Habe schon etwas im Menü rumgeklickt, aber so wirklich finde ich da nix.

      Da habe ich nur TomTom-Service gefunden. Aber da ist auch nicht wirklich was mit aktivieren vorhanden...

      Ich meine ich habe irgendwo gelesen, dass man es erst aktivieren muss und auch irgendwelche Datenschutzrichtlinien oder so akzeptieren muss bevor es dann auch läuft... das habe ich natürlich bis dato noch nicht gemacht...

      Weiß einer wie und wo ich da was aktivieren kann?

      Gruß
      Markus

      Smart 453 Cabrio Brabus

    • Erstmal Glückwunsch zum Auto. Im Menü unter Dienste zeigt der kleine eine Liste, wenn ich mich nicht irre. Dort steht das Ablaufdatum dabei. Ich glaube beim erstmaligen Öffnen erscheint ein Button "aktivieren". Dazu muß der Kleine im Freien stehen, damit er eine Mobilfunkverbindung aufbauen kann. Möglicherweise musst du zuerst ein TomTom-Konto über PC auf TomTom.de anlegen.Im Auto kann man dann auch dieses Konto eingeben. Leider ist es schon etwas länger her, daß ich das gemacht habe, vielleicht weiß noch jemand genauer,wie das geht. Sonst muß ich im Auto nochmal nachsehen.

      Grüße

      Thomas
      :blackred::thumbsup::blackred:

      42 Coupe prime 66kw twinamic

      Ein <3 für Forums -Anfänger :D
      Meine Bilder bei flickr

    • Blackred schrieb:

      Erstmal Glückwunsch zum Auto.
      Danke Danke!


      Blackred schrieb:

      Im Menü unter Dienste zeigt der kleine eine Liste
      Unter Dienste habe ich TomTom Live zwar stehen, aber wenn ich da drauf klicke kommt eine ganze Zeit lang irgendwas mit Verbindungsaufbau und dann dauert es bestimmt 2 Minuten bis ein Fehler aufploppt... Irgendwas mit Server-Fehler...

      Blackred schrieb:

      Dazu muß der Kleine im Freien stehen, damit er eine Mobilfunkverbindung aufbauen kann.
      Ah... das kann natürlich sein das ich dort nicht genügend Empfang habe... ich teste das dann mal im Freien... ;)

      Blackred schrieb:

      Möglicherweise musst du zuerst ein TomTom-Konto über PC auf TomTom.de anlegen.
      Das Konto bei TomTom habe ich schon sehr lange... bin mal gespannt, ob ich mein Passwort noch weiß... ;)

      Ok... danke... ich versuche mein Glück mal bei vollem Empfang mit LTE...

      und diese Live-Services sind dann also nach aktivieren genau 3 Jahre lang umsonst mit dabei, richtig?

      Die Karten-Updates sind nur 3 Monate, das habe ich schon gesehen...

      Ich habe übrigens schon ein Update der Navigationskarte gemacht:

      • Im Menü --> System --> SD-Karte-Entfernen angeklickt
      • nach kurzer Zeit erscheint ein Hinweis, dass die Karte entfernt werden kann
      • SD-Karte durch drücken aus dem Slot entfernt.
      • Am Rechner / PC die MyConnect-App dann gestartet.
      • Nach Aufforderung die SD-Karte mit einem Kartenlesegerät per USB an den Rechner angeklemmt
      • Nach kurzer Ladezeit erschien dann auch der Inhalt und das ich ein Update machen könnte (Karten Version 9.50 vorher, neu 9.80)
      • auf "jetzt Aktualisieren" geklickt
      • Rechner fing an die 4,8 GB Kartenmaterial-Daten zu laden (Europakarte)
      • nach 20 Minuten hat er dann die herunter geladenen Daten auf die SD-Karte gespeichert
      • Dann MyConnect geschlossen
      • SD-Karte herausgenommen und wieder zum Smart gegangen
      • GANZ WICHTIG: Zündung vom Smart an und warten bis das Media-System hochgefahren ist und dann erst die SD-Karte in den Slot schieben. Steckt man erst die SD-Karte in den Slot und startet dann erst das Media-System erkennt das System eventuell die neue Karte nicht und es erscheint nur eine Meldung "keine Karte gefunden" im Display und das Navi-Symbol ist ausgegraut.
        Also erst das System hochfahren lassen und dann die SD-Karte in den Slot stecken
      • Das System erkennt die SD-Karte und fängt an die neue Europakarte herunterzuladen und zu aktivieren.
      Fertig.

      Ging sehr sehr leicht bis jetzt! ;) Ich liebe jetzt schon meinen Smart!

      Gruß
      Markus

      Smart 453 Cabrio Brabus