Angepinnt ED-EQ Reichweiten Sammlung

    • Modellübergreifend

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • ED-EQ Reichweiten Sammlung

      Wie schon an anderer Stelle angeregt, könnten wir uns hier zu den Erfahrungen mit den Reichweiten austoben.

      Meine bisherige Erfahrung beruht auf nicht Reset und Spaß am fahren haben, ohen sich einen Kopf zu machen. (da ich täglich 8h bei der Arbeit umsonst nachladen kann).

      So lag mein bisheriger Verbrauch zwischen21 und 23,3 kw/100km :whistling:

      Heute morgen mal Reset aller Möglichkeiten:

      153.JPG

      Das ist jetzt natürlich ein rein theoretischer Wert. Interesant ist was man mit sparsamer Fahrweise wirklich raus holt, damit man sich auch mal etwas weiter von zu Hause weg traut..... Werde am Samsatg eine Tour von 58km machen (mit Möglichkeit dort vor Ort ggf nachzuladen) Möchte aber eigentlich hin und zurück ohne Laden. Ich werde berichten.

      Frage noch in die Runde, weiß jemand wie, woher sich die 13Kw/100km berechnen? Werksgrundvoraussetzung, wenn alles restet ist?

      ""

      SMART453 ED 42 in grau matt wartend bis Feb 2018 in den letzten Zügen stromend unterwegs

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von Avanki ()

    • Avanki schrieb:

      Frage noch in die Runde, weiß jemand wie, woher sich die 13Kw/100km berechnen? Werksgrundvoraussetzung, wenn alles restet ist?
      ...kann da nur raten. 17,6kW/153km*100=11,5 kW/100km zzgl. 1,5kW für Verbraucher evtl.?

      Vielleicht rechnet Smart aber auch nicht mit der vollen Kapazität der HV-Batterie, wie gesagt - ist geraten.

      1. Einen Smart muss manN wollen!
      2. Augen auf beim Fahrzeugkauf!
      3. Spaß kostet! :thumbsup:
      4. rtfm (aus gegebenem Anlass) :whistling:

    • Dann deckt sich das aber mit meiner Vermutung, das das er Grundwert ist, den das System bei nicht gefahrenen KW einfach mal vorraussetzt, was und ob letzendlich wirklich Verbraucht wird, das werden wir hier nun zusammen tragen.

      SMART453 ED 42 in grau matt wartend bis Feb 2018 in den letzten Zügen stromend unterwegs

    • Ich habe jetzt schon von mehreren Fahrern gehört, dass durchschnittlich 1% Akku für 1 Kilometer angesehen werden kann. Natürlich ist das abhängig von Fahrweise, Außentemperatur, Anzahl der eingeschalteten Verbraucher etc., aber es soll im Groben so der Durchschnitt sein. Ich bin gespannt, ob sich das im Lauf der Zeit dann tatsächlich so herauskristallisieren wird.

      Smarte Grüße

      Klaus...

      Smart EQ Cabrio - Und aus Gaspedal wird Spaßpedal... :smart_connec2t: ... :thumbsup:

    • ...wobei meine Rechnung auch nicht so wirklich passt, denn beim QP ghetSmart ja von 160km Reichweite und beim Cab, so wie 44 von 155km aus.

      So jedenfalls die Prospektdaten für den ED.

      Also Nominalwerte für den Smart ED
      44 = 11,35 kWh/km
      42 Cab = 11,35 kWh/km
      42 QP = 11,00 kWh/km

      1. Einen Smart muss manN wollen!
      2. Augen auf beim Fahrzeugkauf!
      3. Spaß kostet! :thumbsup:
      4. rtfm (aus gegebenem Anlass) :whistling:

    • smart connect schrieb:

      Ich habe jetzt schon von mehreren Fahrern gehört, dass durchschnittlich 1% Akku für 1 Kilometer angesehen werden kann. Natürlich ist das abhängig von Fahrweise, Außentemperatur, Anzahl der eingeschalteten Verbraucher etc., aber es soll im Groben so der Durchschnitt sein. Ich bin gespannt, ob sich das im Lauf der Zeit dann tatsächlich so herauskristallisieren wird.
      Das habe ich auch ungefair. Bei um die 0°Aussentemperatur. Warten wir mal den Frühling ab, wenn die Temp. ein wenig ansteigt, sollte sich hoffentlich auch die Reichweite erhöen (immer den rechten Fuß unter kontrolle haben, vorrausgesetzt)

      SMART453 ED 42 in grau matt wartend bis Feb 2018 in den letzten Zügen stromend unterwegs

    • Klaus, die bisherigen Erfahrungswerte stammen aus der kalten Jahreszeit mit viel Heizleistung und jugendlichem Fahrspaß. So würde ich das jedenfalls für mich festlegen. @fridolin hat ja schon aufgezeigt, dass er sehr dicht an die Prospektwerte gekommen ist.
      Um nicht länger mit groben Werten zu kalkulieren, wurde ja dieser Thread gestartet. Ich denke: Im Laufe der Zeit wird von jedem ein Trend zu erkennen sein. Wir können uns nur wünschen, dass viele ED-Fahrer ihre Daten bereitstellen.

      Ich gestehe, dass ich im Moment etwas zu verschnupft dazu bin, hoffe aber auf Besserung!

      1. Einen Smart muss manN wollen!
      2. Augen auf beim Fahrzeugkauf!
      3. Spaß kostet! :thumbsup:
      4. rtfm (aus gegebenem Anlass) :whistling:

    • @cohabit
      Dann schon mal gute Besserung. Übrigens hatte ich gestern ein Telefonat mit meinem Verkäufer. Er will sich heute bei mir melden und mir mitteilen, wie momentan der Stand der Planung für die Produktion / Auslieferung meines ED Cabrios ist. Gestern ging das nicht weil er im Auto unterwegs war. Wenn ich meinen ED dann mal habe werde ich mich hier gerne mit "Echtdaten" beteiligen. ;)

      Smarte Grüße

      Klaus...

      Smart EQ Cabrio - Und aus Gaspedal wird Spaßpedal... :smart_connec2t: ... :thumbsup:

    • Hallo,

      ich schaue in der früh aus dem fenster und weiß wie groß die heutige reichweite ist.

      bei 14 grad, vorklimatisiert und "langstrecke " ans andere ende von münchen - ohne autobahn, landstrase etc. habe ich 98% eco score und mind. 140 km reichweite.
      Stadtverkehr bei 0Grad, mit kurzstrecke und stadtverkehr sind es 110 km.
      und gestern wieder mein raus aufs land donnerstag - 75% akku für 60km - bei -7grad landstrasse nach wolfratshausen, autobahn mit 83 km/h hinter dem lkw´s her nach starnberg, gemischt nacht pullach - gesamt 60 km.
      mit den restlichen 25% akku bin ich dann auch 40 km reinen stadtverkehr gekommen.

      ich fahre immer in ECO modus - was für die stadt vollkommen ausreichend ist

      gruß aus münchen

      ACHTUNG: 42ED - super Ausstattung ab 3/19 günstig zu verkaufen - PN

      derzeit im Fuhrpark

      -Smart 453 ED
      -Mazda MX 5 ICE RACE - mx5.mx
      -BMW M140 i
      -NEU Smart 450 Brabus - Sondermodell Grand Prix einer von 20
      -Fiat 500 Cabrio Diesel
      -Mercedes 220 CE
      -Mercedes 300 SE - W126
      -Honda DAX - 1976
      -VW Fridolin - im Bau

    • Dann werde ich auch mal berichten. Es ist ja manchmal nicht ganz einfach zu verstehen, wie da die Zusammenhänge sind. Die 13kw/h scheint jeder Smart festeingestellt zu haben nach dm Laden. Siehe Bild 2 - Bild 1 war nach dem abstöpseln, nur geöffnet ohne VK (die geht nicht, aber dazu mach ich einen eigenen Fred auf) zeigt 107 km Reichweite. Nicht berauschend, aber es ist ja Winter. Bild 2 zeigt das Fahrzeug dann nach Starten mit Heizung an auf 23° ohne SHZ im Stand - da waren es nur noch 75km und die besagten 13kw/h. =O
      Nehme mal stark an da kommt der kalte Akku zum tragen. Bin dann zur Messe Stuttgart gefahren, der Grossteil ist eben, also keine große Reku möglich. Dort angekommen, ist Bild 3, Reichweite jetz 94km, da Auto und Akku ja warm. Später mit dem Auto nach Korb, 205 genommen und meine Frau wieder mit Smart Abends nach Hause. Screenshot der App, jetzt zum Laden angehängt, wobei ich ein bischen zu spät geschaut habe. Frau sagt 40km Rest bei 39% SOC. Gesamtdistanz heute gefahren 80km. Ich fuhr anfangs auch mit ECO, wobei mich das nicht richtig überzeugt hat, da am Berg doch Leistung fehlte und mich das hin und herschalten gestört hat. Ausserdem muss man ECO ja immer einschalten. Die 10km Reichweite mehr reissens auch nicht raus. Deshalb lautet mein Fahrprofil jetzt, kein Eco, aber mit abgeschalteter Radar Reku(die ist eh Mist) denn da hab ich die starke Reku von ECO aber den vollen Speed :D
      1.jpg2.jpg
      3.jpg4.jpg

      Gruß André
      ----------------
      für die Pflicht ^^ : 42ED Cp '18, schwarz, rot, Passion schwarz / S205 C200d '17 ´18

      ----------------
      für die Kür :D : Chevy Special de Luxe 4-Door Sport Sedan ´40 / Buick Century 4 Door Hardtop Sedan ´58 / Mercedes W123 280E KAT ´77 / Mercedes C124 230CE ´89
      ----------------
      mein Blog

    • hallo,

      das elektro smart fahren könnte so schön sein - 201km :rolleyes::rolleyes:

      IMG_8918 (002).JPG

      gruß aus muc

      ACHTUNG: 42ED - super Ausstattung ab 3/19 günstig zu verkaufen - PN

      derzeit im Fuhrpark

      -Smart 453 ED
      -Mazda MX 5 ICE RACE - mx5.mx
      -BMW M140 i
      -NEU Smart 450 Brabus - Sondermodell Grand Prix einer von 20
      -Fiat 500 Cabrio Diesel
      -Mercedes 220 CE
      -Mercedes 300 SE - W126
      -Honda DAX - 1976
      -VW Fridolin - im Bau

    • andre280e schrieb:


      Ausserdem muss man ECO ja immer einschalten.
      Also ich muß ECO nicht extra einschalten ;);)

      die automatische ECO aktivierung

      gruß ausmuc

      ACHTUNG: 42ED - super Ausstattung ab 3/19 günstig zu verkaufen - PN

      derzeit im Fuhrpark

      -Smart 453 ED
      -Mazda MX 5 ICE RACE - mx5.mx
      -BMW M140 i
      -NEU Smart 450 Brabus - Sondermodell Grand Prix einer von 20
      -Fiat 500 Cabrio Diesel
      -Mercedes 220 CE
      -Mercedes 300 SE - W126
      -Honda DAX - 1976
      -VW Fridolin - im Bau