Schutzgarage

    • Schutzgarage

      In die nette Runde.

      Wie erwähnt, bin ich Berufspendler. Der Smart bliebt ja immer hier vor Ort an dem er seine Gebrauchstüchtigkeit an den Werktagen beweisen soll.
      An den WE bin ich per Bahn Richtung Heimat und der Wagen kann meinerseits hier nicht in einer Garage verbleiben, steht auf der PP-Straße.
      Also allen Witterungen und auch allen Ausscheidungen von Flugtier ausgesetzt.

      Ende Mai geht es für 3 Wochen nach Canada, auch hier bleibt der Wagen unbeaufsichtigt. :(

      Jetzt dachte ich einer Schutzhaube, also so eine per Plane übergezogene Autogarage, um eben ggf. später schwer zu entfernenden Schmutz (z.B. Vogelkot u.a.) fern zu halten. Oder ergibt das eurerseits keinen Sinn, weil überflüssig?

      Wenn nicht, hat jemand über eine kostengünstige aber gute Haube aus dem Erfahrungsschatz zu berichten?

      ""

      Gruß Dominique
      [453 Cabrio - 122 PS, Twinamic, BJ 06/16]

    • Hi, das wird schwierig. Ich habe mir als Schutz vor der Verschmutzung durch Silvesterfeuerwerk diese Lösung (klick) aus dem Baumarkt geholt. Ist schon die kleinste verfügbare Größe (VW Polo etc.) gewesen. Glaube mir das Ding ist vieeeeel zu groß. :D Gut für eine windstille Nacht geht es , aber für länger auf keinen Fall. Die fliegt garantiert davon. Vielleicht könnte man es mit einer SUV-Größe probieren, dann müsste man den Smart halt nach dem Zudecken mit dem Wagenheber auf die Plane stellen. :thumbsup: Wie gesagt, das Problem ist das sturmsichere befestigen, vor Vogelkot würde sowas schon schützen. Und das Auto sollte vor dem Zudecken nicht zu stark verschmutzt sein. Die flatternde Plane verursacht sonst Kratzer.

      Grüße

      Thomas

      42 Coupe prime 66kw twinamic

      Meine Bilder bei flickr

    • naja, es gibt eine passende von SMART, HIER
      Pelerine, aber der KURS


      Und nicht unter einem Baum parken, interessiert den Kollegen in der Anlage (Foto ist von mir, von heute, anderes Hobby) wenig, die sind hier Standardbesucher und deren Ausscheidungen treffen, wen sie treffen. Auch wenn der SMART eine deutlich größere Zielgenauigkeit erfordert.
      Dateien
      • Milan.jpg

        (528,45 kB, 9 mal heruntergeladen, zuletzt: )

      Gruß Dominique
      [453 Cabrio - 122 PS, Twinamic, BJ 06/16]

    • Hallo Dominique,

      Also ich benützen für meine Autos gegen Schmutz oder Hagel eine Hagelschutzplane die gibt’s in verschiedene Größen . Die ist Wasser dicht und die wird vorne und hinten mit einen gurte mit schnellverschluss gesichert . Gib mal bei bei amazon ( Hagelschutzplane) ein :thumbsup: . Der Schaumstoff ist von 2 cm oder 3 cm dick :thumbup: .

      Grüße

      Stefan

      Dateien

      Wir freuen uns schon riesig auf unseren kleinen Sonnenschein :love: .
      Die Übergabe soll am 1.6 sein :thumbsup: .

    • Neu

      Servus Dominik,

      Nachtürlich 2 bis 3 Millimeter :thumbup: . Es wird nie großen Hagelkörner standhalten ! Aber sie ist wasserdicht und die Scheibe können auch kaputt gehen aber es kann kein Wasser in das Wagen Innern gelangen .

      Grüße

      Stefan

      Wir freuen uns schon riesig auf unseren kleinen Sonnenschein :love: .
      Die Übergabe soll am 1.6 sein :thumbsup: .