Spurhalteassistent nachrüsten

    • fortwo cabrio

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Hey, danke Dir!
      Mein 453 ed hat zwar keine Start-/Stopp-Automatik, aber dafür auch keinen Spurhalteassistent, denn da gibt es keine Knöpfe, sondern nur leere Blenden.
      Ich weiß jetzt zwar nicht, ob ich traurig sein soll, keinen Spurhalteassistenten zu haben (funktioniert der überhaupt überzeugend?), aber immerhin war das ein Vertragsbestandteil beim Kauf und damit komme ich mir zumindest in preislicher Hinsicht etwas "verkohlt" vor.

      ""
    • Ich glaube, der Aufwand für die Nachrüstung dürfte - wenn überhaupt machbar - relativ hoch sein und meiner Meinung nach nicht lohnend. Ich will nicht abstreiten, dass der Spurhalteassistent hin und wieder mal ganz nützlich sein kann, um die Aufmerksamkeit des Fahrers wieder zu erhöhen. Da er aber im Smart jedoch lediglich ein "passives", nicht korrigierendes Piepssystem ist...
      Im Gegenteil: Bei den dauernden Baustellen auf unseren Fernstrassen kommt es durch die zusätzlichen gelben Spurlinien häufig zu nervendem Gepiepse. Ich hab den SHA dann auch schon öfter abgestellt. :rolleyes:
      Mein Fazit: Nicht unbedingt nötig!

      Smart-Grüße
      Axel

      ....... :alex: .......
      42 Cabrio prime 66 kw twinamic