Smart Schriftzug hinten erneuern

    • forfour

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Smart Schriftzug hinten erneuern

      Hallo, habe einen kleinen Bock gebaut. Das lackieren des hinteren Schriftzuges ist ziemlich in die Hose gegangen ( Sprühfolie )
      Diese ging dann auch nicht mehr aus den Spalten raus. Also habe ich es mit Zahnseide versucht. Dabei löste sich leider der erste Buchstabe. Dann dachte ich mir machst du Ihn komplett ab.
      Gesagt getan.
      Der Kleber wart allerdings so aggressiv, das er am neuen Auto schon Ränder hinterlassen hat, welche selbst mit polieren nicht weggehen.
      Also werde ich mir einen neuen Schriftzug besorgen und den wieder verkleben.
      Jetzt 2 Fragen .
      Kann ich den irgendwo bestellen und wenn wie wird er ausgerichtet ??

      ""

      Forfour EQ Erstfahrzeug Hyundai Ioniq electric

    • Bestellen kannst du ihn sicher bei smart, also im SC. Im Produktionsvideo von Hambach bei youtube kannst du bei etwa 8:38 sehen, wie das am 42 gemacht wird. Hilft dir nur leider nicht. Wenn du schreibst, man sieht die Kanten noch, nimm ein Malerklebeband und klebe es entlang der Kanten (mit etwa 1mm Luft quasi als Zeile) und markiere dir darauf mit einem Stift die Fahrzeugmitte. Der Schriftzug sollte eigentlich auf der Oberseite eine durchsichtige Trägerfolie haben. Diese unbedingt erst nach erfolgter Montage am Fahrzeug abziehen. Sie fixiert die Einzelbuchstaben in Lage und Abstand.Auf der Trägerfolie kannst du dir ebenfalls mit einem Stift die "Schriftzugmitte" markieren. Die undurchsichtige Folie auf der Rückseite langsam und vorsichtig abziehen und dabei darauf achten, daß sich die Buchstaben keinesfalls von der durchsichtigen Trägerfolie lösen (sonst wird's schief). An den Enden der durchsichtigen Folie den Schriftzug links und rechts halten und die Buchstaben entlang der "Zeile" ausrichten und andrücken.Dann die durchsichtige Folie vorsichtig abziehen. Das war's. Eine vorherige Reinigung der Klebefläche mit handelsüblichem Alkohol setze ich einfach voraus.

      Ich gehe mal einfach davon aus, das Smart die Schriftzüge genauso liefert, wie andere Hersteller. Falls das ein Irrtum war, ist die Beschreibung natürlich hinfällig. ^^

      Grüße

      Thomas
      :blackred::thumbsup::blackred:

      42 Coupe prime 66kw twinamic

      Ein <3 für Forums -Anfänger :D
      Meine Bilder bei flickr

    • Blackred schrieb:

      Ich gehe mal einfach davon aus, das Smart die Schriftzüge genauso liefert, wie andere Hersteller. Falls das ein Irrtum war, ist die Beschreibung natürlich hinfällig.
      Der Schriftzug wird exakt so geliefert wie Du vermutest hast, mit der Folie vorne drauf. Ich habe neulich erst den Schriftzug bei dem Fortwo eines Bekannten aufgeklebt, der nach einem Heckschaden erst einmal nur die Heckklappe hat nackig lackieren lassen. Später wollte er dann doch wieder lieber den Schriftzug haben, aber hat sich nicht getraut das selbst zu machen. Wenn man es geduldig und vorsichtig so macht wie Du es beschrieben hast und nicht gerade zwei linke Hände hat, dann funktioniert das sehr gut. Ich habe sehr kritische Augen, die immerzu nach Symmetrie verlangen, und ich behaupte, dass der Schriftzug hinterher gerade und mittig saß.

      Smarte Grüße

      Klaus...

      Smart EQ Cabrio - Aus Gaspedal wird Spaßpedal, dank 160 Nm! :smart_connec2t: ... :thumbsup:

    • Mach doch einen weißen Smart-Schriftzug drauf :D

      Die anderen sind übrigens „in der Mache“ 8)

      Beginne den Tag mit einem Lächeln, dann hast Du es hinter Dir
      [IMG:http://www.smarties-nordhessen.de/files/smartville_signatur_rw.jpg]
      Smart 451.332 Pulse 72 kw+ (61 c.i.)
      Smart 453 Fortwo Prime 66 kw+X
      Quer ist nicht schnell!

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von Smartville ()