Problem mit iPhone am USB-Anschluß des Media-Systems

    • Modellübergreifend

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Problem mit iPhone am USB-Anschluß des Media-Systems

      Ich habe folgendes Problem: immer wenn das iPhone zum Abspielen von Musik am USB-Anschluß hängt und das Navi läuft stoppt die Musik nach einer Navigationsanweisung ca. 2-3 Sekunden. In den meisten Fällen läuft sie anschließend weiter, gelegentlich aber auch nicht. Ich finde das ausgesprochen störend.
      Reproduzierbar getestet habe ich das mit 2 verschiedenen iPhone 6s und einem iPhone X. Auf allen 3 Geräten lief die momentan aktuellste Betriebssystemversion. Im SC hat man vorgestern eine neue USB-Software-Version aufgespielt, nachdem man mir vorher blumig-wolkig erklärt hat daß Apple ja immer "seine eigene Suppe kocht" und man deswegen kein gut funktionierendes System anbieten könne. Bullshit! Meine beiden alten BMW E88 und F20 konnten das bereits perfekt, das ist also ein armseliges Argument.
      Ihr werdet es ahnen: die Maßnahme des SC hat natürlich NICHTS verbessert, allerdings habe ich jetzt keine gespeicherten Adressen und Blitzerwarner mehr :(

      Gibt es jemanden mit einem ähnlichen Problem? Ich habe noch Garantie auf das Neufahrzeug.

      ""

      453 Cabrio prime
      66 kW twinamic
      schwarz / schwarz / schwarz
      JBL :thumbup:

    • also ich nutze immer einen iPod nano, 7.Generation. Keine Probleme, bis auf das die Cover nicht angesagt werden, wird das Lied jedoch gestoppt (Zündung aus) und startet wieder, ist das Cover da, bis zum nächsten Lied.

      Beginne den Tag mit einem Lächeln, dann hast Du es hinter Dir
      [IMG:http://www.smarties-nordhessen.de/files/smartville_signatur_rw.jpg]
      Smart 451.332 Pulse 72 kw+ (61 c.i.)
      Smart 453 Fortwo Prime 66 kw+X
      Quer ist nicht schnell!
    • Ich habe ein iPhone 7 Plus und wenn ich mein iPhone an den USB Port hänge, dann bricht die Verbindung sporadisch ab und das Media System schaltet auf Radio zurück. Einen Augenblick später erkennt er das Kabel wieder und schaltet auf USB zurück. Ganz von allein. Albumcover werden mir zumindest über Deezer angezeigt. Original und Aftermarket Kabel habe ich bereits probiert.

      Ich nutze aber seit dem neusten Media System Update sowieso nur Bluetooth mit einem 12V USB Lader, weil der USB Port vom Smart schafft es nicht mein 7 Plus aufzuladen, während Musik gestreamt wird.

      zweitakt-otto schrieb:

      blumig-wolkig erklärt hat daß Apple ja immer "seine eigene Suppe kocht"
      Das ist aber auch umgekehrt so :D
      Wenn du mit solchen Problemen zu Apple gehst dann läuft das auch nicht anders. Der Kunde bemängelt zB "Bluetooth geht im Auto nicht mehr oder schlechte Sprachqualität etc.", dann kannst du auch nur ein Update oder eine Wiederherstellung vom Gerät machen und beim Hersteller deines Autos vorstellig werden. Genauso macht es Smart auch. Ein Update und wenn es dann nicht geht ab zu Apple oder sonst wohin mit scheinheiligen Argumentationen. Hauptsache man ist den Kunden erstmal los.

      EDIT: Es gibt in den Google Maps Einstellungen zwei Schalter, hast du die mal umgelegt so wie bei mir?
      Dateien
    • Ich hab zuerst meine Nylon Kabel von Aukey probiert gehabt.
      Als ich dann gemerkt habe das ständig die Verbindung abbricht habe ich mein Original Ladekabel genommen (hat keine Schäden, da ich zuhause nur Aukey oder Anker Zubehör nutze.
      Mit dem Original Kabel verhält es sich aber genauso. Ich hab auch schon während der Fahrt mal an beiden enden vom Kabel (Original und Drittanbieter) leicht gerüttelt und gezogen aber der Fehler lässt sich nicht reproduzieren.

      Zumindest bei mir vermute ich, dass es vielleicht doch mit dem iPhone zusammen hängen könnte.
      Ich hab vor kurzem eine Wiederherstellung ohne Backup gemacht gehabt, müsste ich nachher während der Fahrt mal probieren, ob der Fehler immer noch auftritt.

    • Hallo zusammen,

      ich habe mein Iphone per Bluetooth angebunden. Ladestrom gibt es über einen leistungsfähigen USB Adapter aus der 12V Buchse.
      Wieviel Ampere die USB Buchse liefert ist ja leider nirgendwo beschrieben. Eventuell kommen da die Probleme her....

      Aus meiner Sicht ist das Smart Media System gerade im Bezug auf die Musikwiedergabe - Schrott (wenn man die Kosten für das Ding bedenkt).
      Bugs ohne Ende. Eine verwirrende Menüführung. Sound, naja Geschmacksache.... es geht auch schlechter :/
      Habe seit Anfang an Probleme, dass die Namen der Radiosender nicht richtig angezeigt werden. Auch nach drei Updates immer noch nicht behoben.
      Das ist bestimmt kein Drama. Das kann aber jedes 99€ Radio. Nur das Smart Media System nicht (zumindest bei mir).
      Hatte für das Navi, denn Pfeil für die Fahrtrichtung geändert auf ein Smartsymbol.
      Seit kurzem wird trotzdem nur noch der Pfeil angezeigt, obwohl im Menü das Smartsymbol ausgwählt ist.
      Klar ist auch das kein Drama, da für die Funktion egal. Ich vermute mal das ein Zurückstellen auf Werkseinstellung das Problem löst.
      Nur dann wieder alles neu einstellen, ist auch blöd.
      Nirgendwo ist z.B. beschrieben, dass das Media System eine Sim Karte eingebaut hat um Verkehrsinformationen für das Navi abzurufen.

      Sorry vom Thema abgekommen... :D

      Ich schätze/fürchte ein Bug vom Media System.

      Grüße
      Smartix