Service überzogen

    • Modellübergreifend

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Service überzogen

      1. Hallo vor einer Woche hab ich einen Jahreswagen 453 Forfour eines Werksangegörigen über einen Händler ( kein Mercedes/Smart Autohaus) gekauft.
      EZ war 3/2017 9700km somit wäre der 1. Service 3/2018 fällig gewesen.
      Anhand eines Zettels in den Unterlagen hab ich jetzt erst gesehen dass der Service 39 Tage zu spät gemacht wurde, also bei Abgabe von Mercedes an den Händler.
      Könnte das jetzt negative Auswirkungen auf den Rest der Neuwagengarantie für mich haben falls da mal ein Mangel auftritt?
      ""
    • Normalerweise gibt es ein Monat (30 Tage) Kulanz seitens MB, so jedenfalls die Aussage meines SC.

      Hast du eine jung@smart-Garantie abgeschlossen?

      Smarte -> Umfragen

      Smarts im Fuhrpark der Familie:
      450 FT Cabrio passion 45 kW softtouch jet black - silver - MJ 2006 | 451 FT Cabrio passion 52 kW softtouch jet black -silver- MJ 2011
      453 FT Coupé passion 66 kW twinamic cool silver- cool silver - MJ 2017 | 453 FF passion 66 kW twinamic black - black - MJ 2017
    • Ok.
      Du könntest jetzt noch eine Anschlussgarantie für das dritte Jahr nach EZ bei einem SC abschließen. Dann bist du auf der sicheren Seite.

      Smarte -> Umfragen

      Smarts im Fuhrpark der Familie:
      450 FT Cabrio passion 45 kW softtouch jet black - silver - MJ 2006 | 451 FT Cabrio passion 52 kW softtouch jet black -silver- MJ 2011
      453 FT Coupé passion 66 kW twinamic cool silver- cool silver - MJ 2017 | 453 FF passion 66 kW twinamic black - black - MJ 2017
    • Wenn du in einem SC gekauft hast solltest du automatisch Jung@Smart dazu bekommen haben.

      Aber auch um die Werksgarantie brauchst du dich nicht sorgen hoffe ich ;) Im Zweifel und wenn deine Werkstatt es richtig böse mit dir meint könnte man bestimmt versuchen deswegen sich vor etwas zu drücken, zu beweisen das ein auftretender Mangel aber an der Überziehung gelegen hat oder dadurch begünstigt wurde, halte ich für schwer und unwahrscheinlich.
      Mir ist ein solcher Fall nicht bekannt.
      Hinzu kommt das es doch auch nicht dein Verschulden ist und es vielleicht sogar eine Erklärung dafür gibt. Bei Standuhren zum Beispiel kann das öfter vorkommen. Soll heissen steht ein Gebrauchter lange in der Ausstellung bevor er verkauft wird, kann es passieren das zwischenzeitlich der Service überzogen wurde. In der Regel wird sowas dann erst gemacht wenn das Fzg. verkauft ist, der Kunde dann nen „frischen“ Service hat. Das liegt nicht in deiner Verantwortung, das würde sicherlich auch ein Richter erkennen.

      EDIT: Aber innocent hat natürlich recht, die Jung@Smart in deinem Fall würde das Gewissen beruhigen und dich 100%tig vor allen Eventualitäten schützen :thumbup:
      Es soll ja auch schlechte Menschen geben :cursing:

      Smart 44 66kw Prime mit Twinamic für die Arbeit und zum Spaß ;( [IMG:http://www.daiffy.de/bilder/44timo.gif]
      VW Sharan 2.0 TDI Allstar :thumbup:
      A 180 CDI

      Dieser Beitrag wurde bereits 3 mal editiert, zuletzt von 44Timo ()

    • hausera schrieb:

      1. Hallo vor einer Woche hab ich einen Jahreswagen 453 Forfour eines Werksangegörigen über einen Händler ( kein Mercedes/Smart Autohaus) gekauft.

      Nix Smart, nix Mercedes ;)

      Gruß André
      ----------------
      für die Pflicht ^^ : 42ED Cp '18, schwarz, rot, Passion schwarz / S205 C200d '17
      ----------------
      für die Kür :D : Chevy Special de Luxe 4-Door Sport Sedan ´40 / Buick Century 4 Door Hardtop Sedan ´58 / Mercedes W123 280E KAT ´77 / Mercedes C124 230CE ´89
      ----------------
      mein Blog

    • Bei der J@S aber aufpassen wo man diese abschließt

      Meine ist von einer Niederlassung, lasse meinen Service und Updates aber bei nem SC machen welches nicht zur Niederlassung gehört....
      Updates wie zB dass für die „spinnende“ Tankanzeige werden damit im SC nicht abgedeckt, in der Niederlassung schon!!!!

      Es scheint da für die SC ein anderes Garantieverlängerungspaket zu geben

      smart'igen Gruß Rafael

      ...normal sind die anderen...

      © La Orangina Edition - 66KW - Twinamic :finius:

      1. Spring Fling Tour - So. 05.05.2019
      2. Indian Summer Tour - So. 15.09.2019
    • Könnte es nicht sein, daß der Garantiegeber das abschließende SC ist und der reparierende Betrieb bei diesem seine Reparatur "genehmigen" bzw. sogar abrechnen muß? Zumindest bis zu einem bestimmten Betrag. Möglicherweise besteht eine Art Kostenaufteilungsvereinbarung zwischen dem Garantiegeber und dem Hersteller? Diese "Anfragerei" könnte dann dem einen oder anderen Reparaturbetrieb für "kleine" Leistungen einfach zu aufwändig sein. Einfacher ist doch die Aussage: "...ist nicht abgedeckt...". :evil:

      Grüße

      Thomas
      :blackred::thumbsup::blackred:

      42 Coupe prime 66kw twinamic

      Ein <3 für Forums -Anfänger :D
      Meine Bilder bei flickr

    • @finius: wo hast du diesen Quatsch her 8|
      Nein das stimmt nicht. Es gibt nur eine J@S.
      Was bei dir schonmal der Fall war: verwechsel nicht Kulanz und Garantie. Du als Endkunde kannst es meist nicht erkennen ;) Besser wäre: Tue Gutes und spreche drüber...
      Smart 44 66kw Prime mit Twinamic für die Arbeit und zum Spaß ;( [IMG:http://www.daiffy.de/bilder/44timo.gif]
      VW Sharan 2.0 TDI Allstar :thumbup:
      A 180 CDI

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von 44Timo ()

    • finius schrieb:

      Es scheint da für die SC ein anderes Garantieverlängerungspaket zu geben
      Die "Anschlussgarantie" ist eigentlich eine "Reparaturversicherung": Liegt ein Schaden vor, muss der Versicherungsgeber informiert werden. Der entscheidet dann, ob & wie repariert wird (Kleingedrucktes lesen, manche Schäden sind von der Regulierung ausgenommen).
      Smarte -> Umfragen

      Smarts im Fuhrpark der Familie:
      450 FT Cabrio passion 45 kW softtouch jet black - silver - MJ 2006 | 451 FT Cabrio passion 52 kW softtouch jet black -silver- MJ 2011
      453 FT Coupé passion 66 kW twinamic cool silver- cool silver - MJ 2017 | 453 FF passion 66 kW twinamic black - black - MJ 2017
    • @44Timo kein quatsch... Realität....

      Es ging um das "Tankupdate" weil die Anzeige nicht ordnungsgemäß funktioniert - wie ja hinreichend bekannt...

      Der smart ist nun 2,5 Jahre jung und somit aus der normalen Garantie draussen und dann sollte die J@S greifen die noch bis Mitte Februar 2019 läuft.
      Das Update wurde im SC gemacht - nicht in der Niederlassung - und am Ende hieß es dann dass die Kosten seitens J@S nicht übernommen werden weil
      es eine direkt von MB ist.

      Kann nur dass wiedergeben was mit zugetragen worden ist, wenn da ein Fehler im SC vorliegt kann ich das nicht beurteilen.
      smart'igen Gruß Rafael

      ...normal sind die anderen...

      © La Orangina Edition - 66KW - Twinamic :finius:

      1. Spring Fling Tour - So. 05.05.2019
      2. Indian Summer Tour - So. 15.09.2019