Neuer Smart 2020

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Neuer Smart 2020

      einfach mal Smart 2020 googeln. Das Cabrio ist ganz nett und 200km Reichweite, schreibt Autobild, sind ganz nett.
      Gruss Michael

      ""

      Smart 453 Forfour mit Twinamic und Faltdach in schneeweiss.
      Für die Vernunft, Toyota Auris Kombi Hybrid ganz in weiss.
      Für den Spass, Mercedes W205 Cabrio natürlich in weiss, was sonst

    • wenns der Verkäufer schon sagt....soll wohl was dran sein. Das Cabrio gefällt mir und der 44 hat nen langen Radstand für ausreichend Platz.
      Ich bestelle mir jetzt Keinen. Der würde in 8.2019 geliefert.

      Smart 453 Forfour mit Twinamic und Faltdach in schneeweiss.
      Für die Vernunft, Toyota Auris Kombi Hybrid ganz in weiss.
      Für den Spass, Mercedes W205 Cabrio natürlich in weiss, was sonst

    • Ich war letztes Jahr beruflich (während des Aufbaus) auf der IAA beim Daimler (Halle).

      Dort wurde das Programm immer wieder geprobt und ich konnte das Konzept (mit Display im Kühlergrill) in Ruhe bestaunen.

      Der smart sieht diesem IAA Konzept sehr ähnlich aus und wirkt für mich deshalb realistisch.

      Ich finde ihn ganz "nett". Aber das gilt auch für den jetzigen. Erst der Brabus-look gibt dem Smart das gewisse Etwas (Achtung: Persönliche Meinung) und deswegen bin ich auch auf die Brabus Linie gespannt ;)

      ..Ihr glaubt nicht wie es nervt diesen Song 100x am Stück zu hören :D

      --> Der Song

      smart | BRABUS edition asphaltgold
      Golf 1 | KARMANN edition erdbeerkörble

    • butter schrieb:

      ..Ihr glaubt nicht wie es nervt diesen Song 100x am Stück zu hören :D

      --> Der Song

      Da ist ja 1 x schon grauenhaft. :S Aber typisch Daimler: Viel heiße Luft und Zukunftsgeschwurbel, aber die Realität holt einen dann auf den Boden der Tatsachen zurück, Stichwort inkompetente Softwareentwicklung!!! Sorry für OT.

      Smarte Grüße

      Klaus...

      Smart EQ Cabrio - Und aus Gaspedal wird Spaßpedal... :smart_connec2t: ... :thumbsup:

    • Moinsen,
      Ich hab auch mal die Ohren Richtung Entwicklung gedreht und es wird mit dem nächsten Facelift die Reichweite erhöht, um wie viel Weiß man noch nicht im Detail ,
      da der smart ja nicht unendlich Platz hat und man gucken muss wie der Fortschritt in Sachen Akku ist bis dahin.

      :andre:


      TB77 sind:

      The Gecko (Regina & André)
      Carlos Blue Steel (Kessy & André)

      tb77.de

      weser-ems-smarts.de
    • Carlos schrieb:

      Moinsen,
      Ich hab auch mal die Ohren Richtung Entwicklung gedreht und es wird mit dem nächsten Facelift die Reichweite erhöht, um wie viel Weiß man noch nicht im Detail ,
      da der smart ja nicht unendlich Platz hat und man gucken muss wie der Fortschritt in Sachen Akku ist bis dahin.
      Das ist auch nur Grund, wieso ich keinen EQ habe. Mir ist die Reichweite etwas zu gering. Vor allem, im Winter könnte es knapp werden :) In der City sieht es definitiv anders aus, aber auf dem Land, hat man auch mal 35km (pro Strecke) Arbeitsweg. So lange der Akku neu ist, kommt man problemlos hin und zurück, aber sobald der Akku nachlässt. :/


      Ich bin gespannt, wann die ersten "Graphen-Akkus" in den Smarts einzug erleben. Bei Samsung soll es ja bald bei den Handys so weit sein.
      Die Festkörperakkus dauern ja noch etwas. :sleeping:
    • Carlos schrieb:


      die Reichweite erhöht, um wie viel Weiß man noch nicht im Detail ,
      da der smart ja nicht unendlich Platz hat und man gucken muss wie der Fortschritt in Sachen Akku ist bis dahin
      ..ich denke, hier wird Smart eher einen Kompromiss für ein Stadtauto wählen, also dürfte vermutlich mit keiner großen Steigerung der Reichweite zu rechnen sein.
      Eine Lösung könnte die Auswahl von verschiedenen Akkus werden, aber davon war bisher beim Smart wohl nichts zu hören. Nach meiner Meinung sollte auch ein Stadtauto/Smart mit einer Ladung mindestens 100 Km Reichweite haben und das auch noch unter ungünstigen Bedingungen. Denn nicht jeder kann sein Auto daheim oder täglich laden. Es bleibt spannend... :) LG
      - 453 Cabrio - 90 PS, Twinamic, BJ 05/17 -
      - 451 MHD Cabrio - 71 PS -
    • Wenn ich mir den Fahrer in dem Cabrio anschaue ist der entweder sehr klein oder die Kiste riesengross?!

      Gruß André
      ----------------
      für die Pflicht ^^ : 42ED Cp '18, schwarz, rot, Passion schwarz / S205 C200d '17 ´18

      ----------------
      für die Kür :D : Chevy Special de Luxe 4-Door Sport Sedan ´40 / Buick Century 4 Door Hardtop Sedan ´58 / Mercedes W123 280E KAT ´77 / Mercedes C124 230CE ´89
      ----------------
      mein Blog