90 PS Cabrio ohne Sportpaket mit 15 Zöllern

    • fortwo cabrio

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • 90 PS Cabrio ohne Sportpaket mit 15 Zöllern

      Hallo,

      Wir haben einen Jahreswagen mit Standard 15 Zöllern gekauft.
      Aktuell steht er auf 15 Zoll Zubehör Alufelgen und Winterreifen. Damit fährt er ganz ok.
      Wir stellen uns die Frage, ob wir 16 Zöller mit 185VA/205HA montieren sollen.
      Fährt jemand ein Cabrio und 90 PS mit Standard 15 Zoll Alus inkl. Sommerreifen?
      Wenn ja, ist das Fahrverhalten ok?

      Viele Grüße
      ... Jörg

      ""
    • Deadpool schrieb:

      Wenn man sportlich unterwegs ist...
      Dazu fällt mir ein sehr guter Spruch von Walter Röhrl ein, der mal gesagt hat: "Jeder sollte einen sportlichen Fahrstil an den Tag legen, denn sportlich fahren heißt nichts anderes, als immer wachsam und bremsbereit zu sein, vorausschauend zu fahren, den Verkehr genau zu beobachten und immer mit den Fehlern anderer zu rechnen."

      Smarte Grüße

      Klaus...

      Smart EQ Cabrio - und aus Gaspedal wird Spaßpedal... :smart_connec2t: ... außer dem Androidradio alles Serienzustand. :thumbsup:

    • Also ich fahre das 90 PS Cabrio mit Style-Paket seit 2 Wochen und hatte in der ersten Woche noch die Sommerreifen auf 16 Zoll drauf (verpetzt mich nicht!) und für den Winter gab es die Reifen auf den 15 Zoll 5-Doppelspeichendesign-Felgen von Smart. Ich habe beim Fahrerlebnis die letzte Woche keinen signifikanten Unterschied gemerkt, aber vielleicht ist es dafür auch noch zu früh.

    • Matt0412 schrieb:

      ... beim Fahrerlebnis die letzte Woche keinen signifikanten Unterschied gemerkt, aber vielleicht ist es dafür auch noch zu früh...
      Hallo Matt0412,

      ich denke das ist nicht zu früh, sondern völlig in Ordnung. :thumbup:

      Der größte Unterschied ist die Optik - beim Fahren werden 85 % aller Fahrer keinen Unterschied zwischen 15 und 16 Zoll feststellen - natürlich auch nicht in Verbindung mit etwas breiteren Reifen.
      Wenn einem große Felgen/Reifen gefallen - dann zuschlagen.

      Fahrbar ist das Fahrzeug auch mit kleinen Reifen - die insgesamt natürlich auch günstiger sind und vielleicht aufgrund des höheren Querschnittes mehr Komfort bieten.
      Den Beweis für die Fahrbarkeit liefern sämtliche Lieferdienste und Pflegeeinrichtungen, die einen Smart in der Grundausstattung fahren.

      Für schätzungsweise 15 % machen dann dicke Schlappen und/oder Fahrwerksänderungen den Unterschied in der Kurvengeschwindigkeit und vielleicht auch im Geradeauslauf aus.

      Jetzt aber bitte nicht draufhauen - jeder wie es ihr/ihm gefällt - die Frage hier lautet "Fahreigenschaften" und nicht "sieht geiler aus" oder "muss unbedingt tiefer" oder "Smart SUV". :whistling:
    • Ich habe die 16 Zoller im 5-Doppelspeichen-Design genauso wie jetzt die 15 Zoller, welche sich ja nun sehr ähnlich sehen, und ich muss auch sagen, ich finde beide gleich schick und sportlich, was ich nicht gedacht hätte.

      Von daher würde ich bezüglich der Optik nicht unbedingt 16 Zoller kaufen und wie gesagt, einen Unterschied im Fahren merke ich auch nicht