Angepinnt Tags: Steigerung der Übersichtlichkeit und besseres Auffinden von Themen

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • Tags: Steigerung der Übersichtlichkeit und besseres Auffinden von Themen

    In jedem Forum geht es um Disziplin und Wertschätzung
    in Bezug auf die Datenbasis, Informationen und natürlich auch ggü. dem User! :)

    Wenn wir Alle konsequent
    1.) den richtigen Bereich für ein Thema auswählen
    2.) einen aussagefähigen Betreff wählen
    3.) wichtig: die richtigen Tags wählen und konsequent verwenden,

    ... benötigt man vermutlich keine weiteren Unterforen und findet Alles spielend leicht :)

    Tags finden leider ganz allgemein nur wenig Verwendung.
    Da jeder User die Wahl hat, wie konsequent er diese einsetzt,
    ist die jeweilige Community immer selbst dafür verantwortlich, wie übersichtlich ein Forum ist.

    Beispiel:
    Verwendung des Tags "Mangel" in einem neu eröffneten Thread. Schwups,
    mit einem Klick hätte man alle Threads mit Bezug zu dem Wort "Mangel" gefunden 8)

    Viel Spaß weiterhin :)
    Gruß Oli
    ""
    Dateien
    :) Viel Spaß wünscht Euch der Oli :)
  • Jetzt siehst du die nächsten Fragezeichen in meinem Gesicht. ?( Was ist ein Dashboard? Ich hatte es zwar schon von Anfang an gefunden, wusste aber nicht, für was das gut ist und bin demzufolge auch nie auf der Seite gewesen.

    Ok, wenn ich also einen neuen Beitrag erstelle, guck ich dann ins Dashboard, suche mir bei den Tags die Wörter aus, die zu meinem Beitrag passen und setze sie dann in das Feld "Tags" ein. Ist das sehr umständlich, zumindest, wenn mann mehrere Wörter einsetzen will? Diese Tag-Wörterliste finde ich doch aber auch auf der Startseite. Kann ich mir die Wörter auch von da holen?

    Und dann hab ich auch das mit den Preisen und Preislisten nicht verstanden. Wofür sind die gut und wo finde ich die?

    Also, bis gestern fand ich dieses Forum doch sehr einfach. :S Ich muss aber auch dazu sagen, dass ich sonst überhaupt auch nur das smart-forum.de kenne und ich mich ansonsten überhaupt nicht auf Foren rumtreibe und mich somit rein gar nicht damit auskenne.

    Grüßle grundi

    [Blockierte Grafik: http://www.daiffy.de/bilder/grundi.gif]

    42 coupé passion
    sheer luck green
    90 PS twinamic

  • Moin,

    grundi mach es Dir nicht so schwer...

    Tags legst Du mit "Logik" einfach selbst fest.
    Ändern kannst Du das als Threadersteller immer noch...

    Diese sollen nur helfen, wenn jemand z.B. "Batterie" als Tag-Suchbegriff eingibt, alle Threads zum Thema Batterie zu finden....

    PoWder

  • Tags sind kein MUSS ;)
    sondern das Schleifchen um das Geschenk (hier der Thread).

    PoWder schrieb:


    Tags legst Du mit "Logik" einfach selbst fest.
    Ändern kannst Du das als Threadersteller immer noch...

    Diese sollen nur helfen, wenn jemand z.B. "Batterie" als Tag-Suchbegriff eingibt, alle Threads zum Thema Batterie zu finden....

    Perfekt zusammengefasst :) Danke.
    :) Viel Spaß wünscht Euch der Oli :)
  • Dankeschön für die Erklärung! ^^
    Das heißt also, wenn ich einen Begriff in der Suchfunktion eingebe, dann erscheinen alle Beiträge, in denen dieser Begriff vorkommt, aber nur, wenn dieser Begriff auch vom Beitragersteller ins Tag-Feld eingetragen wurde?

    Grüßle grundi

    [Blockierte Grafik: http://www.daiffy.de/bilder/grundi.gif]

    42 coupé passion
    sheer luck green
    90 PS twinamic

  • Gerne :)

    Nicht nur in der Suchenfunktion.
    Scrolle mal ganz nach in diesem oder anderen Threads...

    Dort findest Du die im jeweiligen Thread vergegebenen Tags.
    Klickst Du nun auf einen dieser Tags, kommst Du zu allen Themen, die ebenfalls diesen Tag enthalten.

    Im Dashboard, der Startseite usw. siehst Du eine Übersicht der häufigst eingesetzten Tags 8)

    :) Viel Spaß wünscht Euch der Oli :)
  • @grundi: Die Funktion SUCHE sucht im kompletten Text, die Suche nach TAGS nur nach Tags.

    Beispiel: Dieser Text hier wird gefunden wenn Du in die Suche "Text" eingibst. Das ist nicht immer sinnvoll.

    Tags sind also zusätzliche Suchkriterien, die einen gesamten Beitrag besser auffinden können, wenn den "logische" Tags vergeben werden.

    Tags für Reifensuche mit Sinn: "185/50 R16", "Aluflegen OZ" usw.

    Sinnfreie Tags: "Runde Gummis, Schwarze Reifen"

    Macht Euch also keinen Riesenkopp wegen der Tags - es hilft eigentlich nur zusätzlich und ist keine Pflicht aber auch keine Garantie etwas schneller zu finden.

    PoWder

  • Skullz101 schrieb:

    Tags sind kein MUSS ;)
    sondern das Schleifchen um das Geschenk (hier der Thread).
    ...

    PoWder schrieb:

    Macht Euch also keinen Riesenkopp wegen der Tags - es hilft eigentlich nur zusätzlich und ist keine Pflicht aber auch keine Garantie etwas schneller zu finden.

    So sieht es aus :)
    Die Community könnte ein gemeinsames Verständnis bekommen und davon insgesamt profitieren :thumbup:

    Danke @PoWder und @grundi Bei Fragen, immer fragen :) Davon lebt die Community.
    :) Viel Spaß wünscht Euch der Oli :)
  • Man versteht sich nicht mehr,
    obwohl wir unserer Sprache mächtig sind.

    Man kann sich auch so mitteilen,
    daß nur eine bestimmte Lesergruppe verstehen kann.

    Softwaretechniker verfallen leider in eine eigene Sprache
    und vergessen dabei, daß wir sie nicht versteht und beklagen sich,
    daß man die Frage nicht richtig formulierte.
    Vermutlich haben BEIDE RECHT,
    aber es NÜTZT BEIDEN NICHTS,
    SIE VERSTEHEN SICH NICHT.

    Oma fragt den Enkel, "was ist Sale"
    Enkel zu Oma, "verkauf"
    Oma, "die verkaufen Sale?"
    Enkel zu Oma, "Jaaaaaa....!"
    usw...usw...

    Leider.

    Grüße