Start Stopp - bei euch auch?

    • fortwo

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Start Stopp - bei euch auch?

      Bei meinem Smart fortwo (71ps) tut sich der Anlasser scheinbar Recht schwer mit dem wieder Anlauf des Motors. Der Startvorgang dauert etwa 2-3 Sekunden. Ist es bei euch auch so? Batterie ist voll geladen.
      ""
    • Also mir ist es die letzte Woche drei Mal passiert, dass der Motor nach Start Stopp nur kurz gedreht hat und dann gar nichts mehr kam. Motor aus, keine Warnung im Display o.ä.
      Da hilft nur noch Getriebe in n oder p schalten, Motor aus und Neustart. Meistens ist die Ampel bis dahin wieder Rot und die Autofahrer hinter einem kochen vor Wut.
      Ich habe jetzt das System per ddt4all dauerhaft deaktiviert bis zur Findung einer Lösung.
      Hat einer von euch das gleiche Problem?
      Batterie ist neu und Ladung ist bei maximal....

    • Max_Power schrieb:

      der Motor nach Start Stopp nur kurz gedreht hat und dann gar nichts mehr kam. Motor aus, keine Warnung im Display o.ä.
      Hatte ich schon mal, da ich den Stopp-Start Parameter Bremsdruck von 10 bar auf 50 bar geändert habe, habe ich nur noch selten das (A).

      42, EZ 01/2018, 90PS, 03/2019 gekauft... (20€ Steuern) :thumbup:
      42, EZ 07/2018, 90PS -> MA Miete bis 07/2019 (58€ Steuern)
      42, EZ 03/2012, 71PS, 04/2013 gekauft und 5 Jahre gefahren (20€ Steuern)


      Astrowind 8 core 32gb (Hal9k), Pioneer TS-WX130EA, JBL Tweeter, Mac Audio RVC 1 Rückfahrkamera, DAB+ Stick, Huawei LTE Stick 8372h mit freenet FUNK

      SÜD-BÄRLINER :P

    • Screenshot kann ich machen wenn ich von der "schaffe" wieder Zuhause bin.

      Die Stop-Start Funktion ist an diversen Parametern gebunden, damit Stop-Start aktiviert werden darf.
      Den startimpuls kommt vom Bremspedal, wenn es mit einem bestimmten Druck betätigt wird.
      Standard sind es 10 bar, ab diesen Druck wird das Stop-Start aktiviert und wenn alle Bedingungen erfüllt werden, wird der Motor abgeschaltet (A), wenn nicht, dann kommt das (A) und der Motor läuft weiter.
      Durch das anheben der 10 bar auf 50 bar kann ich "normal" abbremsen im Stadtverkehr, ohne dass das Stop-Start aktiviert wird und weder (A) oder das (A) erscheint. Wenn ich das Stop-Start aktivieren möchte, muss ich nur etwas stärker treten, geht auch im Stillstand, und das Stop-Start wird aktiviert. (z.B. vor einem Bahnübergang, Waschanlagenwarteschlange)

      42, EZ 01/2018, 90PS, 03/2019 gekauft... (20€ Steuern) :thumbup:
      42, EZ 07/2018, 90PS -> MA Miete bis 07/2019 (58€ Steuern)
      42, EZ 03/2012, 71PS, 04/2013 gekauft und 5 Jahre gefahren (20€ Steuern)


      Astrowind 8 core 32gb (Hal9k), Pioneer TS-WX130EA, JBL Tweeter, Mac Audio RVC 1 Rückfahrkamera, DAB+ Stick, Huawei LTE Stick 8372h mit freenet FUNK

      SÜD-BÄRLINER :P

      Beitrag von zorg_453 ()

      Dieser Beitrag wurde von Innocent aus folgendem Grund gelöscht: Auf Wunsch des TE gelöscht. ().