Smart 453 springt nicht mehr an, nachdem die Airbags ausgelöst sind

    • fortwo

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Smart 453 springt nicht mehr an, nachdem die Airbags ausgelöst sind

      Hallo Leute,
      hier eine Frage an die Profis unter Euch.
      Nachdem die Airbags (Lenkrad-, Knie- und Beifahrerairbag) ausgelöst wurden, springt der "Kleine" nicht mehr an. D.h. der Motor dreht beim Starten, springt aber nicht an. Leider konnte/wollte der hiesige Smarthändler keine Aussage zur Ursache machen, man müsse das vor Ort Prüfen und kann nur eine Aussage machen indem der Fehler ausgelesen werden muss.
      Frage an Euch: Ist der Grund der, dass nach Auslösen des Airbags das Airbag-Steuergerät getauscht werden muss, oder gibt es da eine Einstellung, dass die Benzinpumpe abgeschaltet wird? oder, oder?
      Wenn mir jemand helfen kann, wäre ich Euch sehr dankbar.
      Gruß Michael

      ""
    • Denke alles was mit Airbag zu tun hat wirst du um das SC nicht drumrum kommen.
      Mit DDT4ALL hast du kein Zugriff auf das Steuergerät. Persönlich kenne ich auch niemanden der Xentry hat und damit umgehen kann :D

      Also ab ins SC!

      :buddysmartie:
      125 PS, Schaltgetriebe
      Isudar PX6, Pioneer Subwoofer, JBL Tweeter, RFK
      CS-R Sportauspuff, Brabus Bodykit, Carlsson Dachspoiler
      O.Z. MSW 20 17" Sommerreifen