Smart 453 - Kaufberatung

    • fortwo

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Smart 453 - Kaufberatung

      Hallo Zusammen,

      ich möchte mir einen 453 Benziner noch holen, da es leider ja keine mehr geben wird

      Nun meine Fragen / Bedenken: Es soll ein 90PS mit Baujahr 2018 werden. Sind diese mit dem fehlerfreien Turbo?

      Lohnt sich generell noch ein smart zu kaufen bzw. wie sieht es mit Ersatzteilen aus sollte mal was sein? Weil wenn mit noch der EQ Produziert wird was ist dann mal in 2–3 Jahren sollte was defekt sein wie Turbo etc.?

      Ins Auge gefasst habe ich mir diesen smart:

      m.mobile.de/fahrzeuge/details.…ty.Message&utm_medium=ios

      Ist der Preis ok? Hat man bei smart noch Spielraum was Gratiszugaben angeht wie Garantieverlängerungen etc? Würde das Fahrzeug finanzieren.

      Danke euch vielmals ☺️

      ""
    • Circus schrieb:

      Sind diese mit dem fehlerfreien Turbo?
      Die Turbos in den Fahrzeugen arbeiten in der Regel zuverlässig. Hier im Forum sind auch nur eine Hand voll User die Probleme damit haben. Von einem Fehler der sich durch die ganze Serie durchzieht ist hier niemandem etwas bekannt.

      Circus schrieb:

      Lohnt sich generell noch ein smart zu kaufen
      Diese Frage kannst nur du selbst beantworten. Ich finde das Auto perfekt für die Stadt (vor allem Berlin). Längere fahrten sind ebenfalls machbar.
      1 Begleitperson und mäßig Gepäck sollte dir bewusst sein.

      Circus schrieb:

      wie sieht es mit Ersatzteilen aus sollte mal was sein?
      Brauchst dir keine Sorgen darüber zu machen. Mindestens 10 Jahre hast du Ruhe.

      Circus schrieb:

      Ist der Preis ok?

      Positiv:
      3.650 km, BJ 12/2018.
      LED & Sensor Paket, Cool & Media, Einparkhilfe hinten und Rückfahrkamera, Sitzheizung, JBL Soundsystem, Digitales Radio, Panoramadach, Komfort-Paket, 16" Räder, Drehzahlmesser, Sportpaket, Mittelarmlehne.

      Negativ:
      Kein 35L Tank, höhere Besteuerung nach WLTP (120€), die Scheiben sehen nicht wirklich getönt aus auf den Fotos, Handschuhfach sieht sehr zerkratzt aus,
      Farbe der Tridion-Zelle nicht meins (kann man aber Folieren zur Not)

      Der Preis geht denke ich in Ordnung in Anbetracht der Ausstattung und des Alters vom Fahrzeug.
      2 Jahre Junge Sterne wird es wohl dazu geben, von daher kannst du dich auch entspannt zurücklehnen bei Problemen. Anschlussgarantie würde ich erfragen und ggf. direkt abschließen.

      Am Preis zu verhandeln gehört beim Autokauf dazu und da brauch man sich auch nicht zu schämen. Viel wird da aber nicht zu machen sein. Die Autos lassen sich sehr gut verkaufen. Gratiszugaben wird es eher nicht geben, wüsste jetzt spontan auch nicht was es so gibt. Das Auto ist ja voll mit Extras.
      :buddysmartie:
      90 PS, Schaltgetriebe

      Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von wjavixxassuj ()

    • Du weißt aber schon, daß 12/ 2018er ca. 120 € Steuer kosten, während bis etwa 05/2018 (?, wenn ich mich nicht irre) nur 20€ Steuer fällig sind. Näheres im Steuer Thread (WLTP vs NEFZ). Die meisten smart haben einen fehlerfreien Turbo. Meiner wurde im Februar 17 gewechselt und ist seitdem nicht mehr auffällig geworden. Eine pauschale Aussage nach fehlerfrei wird hier wohl niemand sicher machen können.
      Ersatzteilversorgung ist bei eigentlich allen Herstellern immer für mindestens 10 Jahre gesichert, so lange fährst du den eh nicht. :D Gratiszugaben sind Verhandlungssache, das hängt vom Händler ab. Für mich wären sie aber nicht Kaufentscheidend. Wichtig ist daß alle gewünschten Ausstattungen vorhanden sind, weil Nachrüsten oft schwierig und teuer ist. Achte auf einen lückenlosen Servicenachweis, vor allem pünktlich (jedes Jahr, +/- 30 Tage) und mache nach eingehendem Forums-Probleme-Studium eine ausgiebige Probefahrt. Achte dabei auf "Gelesenes".

      Edit:Steuer smart(klickdrauf) etwas älter schmälert zusätzlich den Kaufpreis. :D

      Thomas
      :blackred::thumbsup:
      42 Coupe prime 66kw twinamic

      Mangelnde Faulheit kann zu Burnout führen. :thumbup:
    • Wegen Motorteileversorgung brauchst Du dir keine gedanken machen, das ist ein Renault TCe90 Motor der in vielen Modellen von Renault/Dacia verbaut wird.
      Da gibt es auch keine allgemeine Tendenz zu ausfällen oder negativ Berichte. Klar, Einzelfälle gibt es immer.

      42, EZ 06/2018, 90PS, Coupe :blackred:
      42, EZ 01/2018, 90PS, Coupe :dko:

      Astrowind PX6 6 core 64GB (android 9), Pioneer TS-WX130EA, JBL Tweeter, Mac Audio RVC 1 Rückfahrkamera, Huawei LTE Stick 8372h-153

      SÜD-BÄRLINER :P