Allgemeine Frage zum Smart 66kw Twinamic

    • fortwo

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Allgemeine Frage zum Smart 66kw Twinamic

      Hallo zusammen,

      ich besitze seit 6 Monaten einen For Two Twinamic 66KW ( laut Werkstatt ist die aktuelle Software drauf). Ist das euch so, dass wenn man beim beschleunigen das Gaspedal mit normalen Tempo ganz durch drückt erstmal (gefühlt) nichts passiert um dann in den höchsten Drehzahlen loszulegen aber gefühlt nicht viel passiert. Meistens ist das in der Stadt wenn mal mal schnell beschleunigen möchte. Ich weiß schon das der Smart kein Rennwagen ist. Wenn ich manuell schalte ist er subjektiv spritziger. Falls das normal ist, ist dieses Verhalten nach einem Chiptuning besser?

      Meine zweite Frage ist: Ist es auch normal das der Klimakompressor an dauernd aus und an geht. Man merkt das besonders an der Ampel im Leerlauf das sich der Motor kurz schüttelt wenn der Kompressor eingeschaltet wird.

      Vielen Dank und viele Grüße
      Tom

      ""
    • Moin,

      nutzt Du den ECO oder Standard Modus?
      (E/S heißt nicht ECO/Sport, sondern ECO/Standard.)

      Der 900ccm Motor hat erst mit Turbo Drehmoment (ab ca. 2000 U/min.), da drunter iss er eher gähnmütlich.
      Im ECO schaltet die Klima bei mir öfter ein/aus, im Standard nicht so oft.

      42, EZ 06/2018, 90PS, Coupe :blackred:
      42, EZ 01/2018, 90PS, Coupe :dko:

      Astrowind PX6 6 core 64GB (android 9, Malaysk MOD full), Pioneer TS-WX130EA, JBL Tweeter, Mac Audio RVC 1 Rückfahrkamera, Huawei LTE Stick 8372h-153

      SÜD-BÄRLINER :P

    • zorg_453 schrieb:

      Moin,



      (E/S heißt nicht ECO/Sport, sondern ECO/Standard.)
      *KLUGSCHEIßMODUSAN* :D

      Falsch, "S" heißt schon Sport oder genauer gesagt "Dynamic" was nichts anderes ist, Standard eher nicht!

      *KLUGSCHEIßMODUSAUS* :D
      Dateien
      Smart Coupé Brabus Edition Asphaltgold
      Audi SQ5 Plus 2017, Sepangblau,
      "Aktiv gegen Downsizing"
    • Die Anleitung wurde wegen Marketing aufgehübscht für (Brabus) Kunden, so wurde aus E Comfort und S Dynamic, aber wo findet man E/S in den Wörtern wieder?

      links Stand 04/2015, mitte Stand 09/2015, rechts Stand 09/2018

      042015.JPG 092015.JPG 082018.JPG

      42, EZ 06/2018, 90PS, Coupe :blackred:
      42, EZ 01/2018, 90PS, Coupe :dko:

      Astrowind PX6 6 core 64GB (android 9, Malaysk MOD full), Pioneer TS-WX130EA, JBL Tweeter, Mac Audio RVC 1 Rückfahrkamera, Huawei LTE Stick 8372h-153

      SÜD-BÄRLINER :P

    • pastarisator schrieb:

      Meine zweite Frage ist: Ist es auch normal das der Klimakompressor an dauernd aus und an geht. Man merkt das besonders an der Ampel im Leerlauf das sich der Motor kurz schüttelt, wenn der Kompressor eingeschaltet wird.
      Jo ist normal !

      Mein Kompressor geht auch permanent an und aus. Ganz extrem: Als wir in Deutschland die 40°c Woche hatten und ich schon auf der Autobahn mit Tempomat 120 unterwegs war, ist es sogar so, dass der Kompressor der Klima einen ganz leichten Ruck verursacht. Ohnehin bin ich der Meinung und das wird wohl konzeptbedingt am kleinen Motor liegen, dass er mit eingeschalteter Klima spürbar weniger Leistung hat.

      Zu deiner Anmerkung mit mit E/S finde ich auch alles normal. Er ist halt einfach träge, bevor der Ladedruck richtig anliegt und er mal so los geht, wie man das von 90Ps bei unter 1000kg sich vorstellt. Dazu muss ich auch sagen: Ich durfte letztens das Brabus Cabrio als Leihwagen mit 109 PS fahren, deutlich spritziger bis 120 km/h. Auch was den untertourigen Bereich angeht, gefiel er mir vom fahren her besser.

      Es gibt wohl die Möglichkeit das ein wenig abzustellen, nennt sich dann Gaspedalbox o.ä. Sollte dir aber jemand vom Fach erklären :)
      :thumbup:
    • Verstehe gut was du meinst @Schlumpf, jeder hat dazu seine ganz eigene Meinung.

      @pastarisator hatte in seinem Tread davon gesprochen, dass er bei durchgedrücktem Gaspedal nicht das gewünschte ergebnis hat. Dies könnte man eben mit so einer Pedal Box ein Stück weit beheben. Dazu gibt es auch hier im Forum genug Erfahrungsberichte. Klar ist das jetzt nicht Tuners-Heaven. Ich bin auch eher der Fan von LLK, Pipe, 4"AGA, Software und nem schönen Garrett Lader. Ich glaube, das wollte er aber nicht.

      Ich würde mich dahingehen vielleicht mal von einer der Experten hier im Forum beraten lassen, gibt ja eine Auswahl, schreib Sie mal an. Die Männer und Frauen machen das schon eine Weile. Ich persönlich hatte auch schon davon gehört, dass der Smart mit 120/130PS Software, einer anderen Abgasanlage und nem gescheiten Fahrwerk ( und vielleicht der Pedalbox wenn du magst :P ) ein anderes Auto wird, die Trägheit verloren geht und er wirklich schnell und zackig wird. Wie gesagt, dass beantworten dir die, die es verkaufen und einbauen, besser als ich :saint:

      :thumbup: