Zündkerzen nur wechseln nach 80,000 km

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Zündkerzen nur wechseln nach 80,000 km

      Neu

      Smart sagt das die Zündkerzen nur nach 80,000 km erneurt werden mussen.

      Aber wen mann nur 5,000 km im Jahr fahrt, dann muss das erstmal nach 16 (!) Jahre passieren.

      Aber nach 16 Jahre kriegt man die Zündkerzen doch nicht mehr aus dem Motor ohne ab zu brechen?

      ""
    • Neu

      Hallo, ich habe die Zündkerzen bei 30000 km (selbst) erneuert und dabei auch direkt von CHAMPION REA8MX auf BERU UPT4 Ultra Plus Titan umgerüstet.
      Kostenpunkt 14,90 € für 3 Stk. Die Elektroden bei den original Kerzen war ganz schön runtergebrannt. Der Elektrodenabstand war ca. 1,2mm (soll 0,9mm) Sowas biege ich nicht mehr nach. Der Wechsel war auch anschließend bei der Gasannahme / Beschleunigung zu spüren.

      Gruß Ralf

      ich bin einzig, nicht artig :saint:

    • Neu

      Charminbaer schrieb:

      Hallo, ich habe die Zündkerzen bei 30000 km (selbst) erneuert und dabei auch direkt von CHAMPION REA8MX auf BERU UPT4 Ultra Plus Titan umgerüstet.
      Kostenpunkt 14,90 € für 3 Stk. Die Elektroden bei den original Kerzen war ganz schön runtergebrannt. Der Elektrodenabstand war ca. 1,2mm (soll 0,9mm) Sowas biege ich nicht mehr nach. Der Wechsel war auch anschließend bei der Gasannahme / Beschleunigung zu spüren.

      Gruß Ralf
      Also, was wird passieren wenn ich meine Zündkerzen nach 16 Jahre aus nehme?
    • Neu

      Smartfahrernl schrieb:

      Charminbaer schrieb:

      Hallo, ich habe die Zündkerzen bei 30000 km (selbst) erneuert und dabei auch direkt von CHAMPION REA8MX auf BERU UPT4 Ultra Plus Titan umgerüstet.
      Kostenpunkt 14,90 € für 3 Stk. Die Elektroden bei den original Kerzen war ganz schön runtergebrannt. Der Elektrodenabstand war ca. 1,2mm (soll 0,9mm) Sowas biege ich nicht mehr nach. Der Wechsel war auch anschließend bei der Gasannahme / Beschleunigung zu spüren.

      Gruß Ralf
      Also, was wird passieren wenn ich meine Zündkerzen nach 16 Jahre aus nehme?
      Was passieren wird?
      Vermutlich gar nichts, weil dein Verbrenner-Smart in 16 Jahren vermutlich längst auf dem Friedhof der motorisierten Umweltsünder liegen wird, weil bis dahin vermutlich längst verboten und zwangsstillgelegt. Und dann braucht er auch keine neuen Kerzen mehr!
      Also, ganz entspannt zurücklehnen, genießen und nicht so viel nachdenken!
    • Neu

      Smartfahrernl schrieb:

      Warum Smart nicht?
      Was ist den dein Problem? Deine Frage wurde doch ausreichend beantwortet.

      Der Hersteller schreibt 80.000km oder 6 Jahre vor, je nachdem was zuerst eintritt.

      Andere Herstellern haben andere Intervalle.
      :buddysmartie:
      125 PS, Schaltgetriebe
      Isudar PX6, Pioneer Subwoofer, JBL Tweeter, RFK
      CS-R Sportauspuff, Brabus Bodykit, Carlsson Dachspoiler
      O.Z. MSW 20 17" Sommerreifen

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von wjavixxassuj ()

    • Neu

      Smartfahrernl schrieb:

      Aber meine Freundin fahrt ein Toyota iQ, und Toyota sagt dort 90.000km oder 6 Jahre!
      Also nach 6 Jahre muss man die wechseln. Warum Smart nicht?
      Und nicht vergessen, wenn die Laufleistung erreicht wurde, die im Wartungsplan vorgegeben wurde, das Fahrzeug sofort abstellen und keinen Kilometer mehr bewegen!
      Wer dies nicht beachtet, muss doppelt so viel bezahlen.
      Und wer die Laufleistung nicht in der Vorgabezeit erreicht, muss eine Strafe zahlen wegen Vertragsverletzung.

      42, EZ 06/2018, 90PS, Coupe :blackred:
      42, EZ 01/2018, 90PS, Coupe :dko:

      Astrowind PX6 6 core 64GB (android 9, Malaysk MOD full), Pioneer TS-WX130EA, JBL Tweeter, Mac Audio RVC 1 Rückfahrkamera, Huawei LTE Stick 8372h-153

      SÜD-BÄRLINER :P

    • Neu

      Zündkerzen sind Verschleissteile. Wenn die Elektroden nicht aus Sternenstaub gepresst sind, dürften die in 800000Km extrem platt sein! Das Rausbekommen der Kerzen ist kein Problem auch nach langer Zeit, wenn man die Gewinde mit keramischem Schmierfix einpinselt. Und natürlich bei kaltem Motor mit Drehmomentschlüssel eindrehen...
      Was sind die besten Kerzen? Gern aus welche aus dem Tuningbereich! Fahre sonst immer Splitfire oder NGK.

      Smart 453 prime 0,9l Twinamic, Smart 450 Benzin truestyle und ein übergewichtiger Engländer... :D

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von Schlumpf ()