8 Kohlfahrt/Stammtisch der weser-ems-smarts am 15.02.2020

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • 8 Kohlfahrt/Stammtisch der weser-ems-smarts am 15.02.2020

      Das Königspaar ruft all seine „Untertanen“ auf, an der alljährlich stattfindenden Kohltour teilzunehmen.


      Gott zum Gruße ihr smarten Leut,


      die Kohlmajestäten geben kund, es wäre wohl mählich wieder an der Zeit, zu verrichten ein Kohlmahl mit Euch närrischen Leut.


      Lasst Euch hiermit sagen, die Hoheiten erbitten zuhauff die Anwesenheit ihrer Untertanen
      bei der Versammlung


      am 15.02.2020


      Treffpunkt und Uhrzeit folgen


      Nach der Versammlung machen wir uns mit den edlen Rössern auf die Reise um die Ländereien zu erkunden.
      Auf dem Wege zum Wirtshaus sei für Spiel, Gaudi und Spaß gesorgt.


      Wer dem Fressgelage beiwohnen möchte, muss das elektronische Dokument (hier) bis zum 08.02.2020 ausfüllen
      und den Obolus von 26 Goldrandtaler und 50 Silberlinge für das Fressgelage bis zum 10.02.2020 in die königliche Schatulle einzahlen.


      Anmeldung:
      klick hier

      oder auch hier

      oder auch hier:
      Für den Obolus erwarten Euch

      königliche Genüsse – dramatisch wie eine Oper.
      Die Ouvertüre besteht aus einer beschwingten und leichten
      Hochzeitssuppe, dirigiert vom Huhn, mit einem Chor aus Gemüse und Nudeln.
      Es folgt der grandiose Auftritt der Stars, Anna Grünkohl und Luciano Pinkel.
      Dazwischen tanzt vielleicht das Ballett der Schnapsdrosseln lang,
      sodass der letzte Akt meist in die Rote Grütze geht.



      Ein Nachtlager kann bereits in den Tavernen
      (Landhotel Dötlingen, Rittrumer Kirchweg 6, 27801 Dötlingen) -> Link: https://landhotel-doetlingen.de/de/


      und im (Dötlinger Hof Dorfring 2, 27801 Dötlingen) Link:
      https://doetlinger-hof.jimdo.com/

      gebucht werden.

      ""
    • Ja, liebe Leut in `` weser ems `` lasst Euch sagen : wir sind wieder gerne dabei !

      Das neue Königspaar, der Hofstaat mit allen seinen Helfern und ihren kleinen Kutschen,
      werden für aller beste Unterhaltung und einem opulenten Fressgelage sorgen.
      Unser Doktor, der auch für unsere Pferde sorgt, hat uns erlaubt, wie er meint,
      nur den alkoholischen Getränken aus dem Wege zu gehen. Meiner Holden muss ich
      noch erklären, dass also Zurückhaltung beim Kümmelgetränk nach dem großen Fressen
      geboten ist.

      Das Nachtlager im Landhotel ist gebucht. Die 90 smarte Pferde werden rechtzeitig gepflegt
      und bekommen dann eine Extra Portion Hafer. Die Zahlstelle der hiesigen Fuggerbank wird die
      Goldrandtaler und Silberlinge bereit stellen und per elektronischem Boten auf den
      Weg in das ferne weser ems Gebiet bringen. Goldgeschmeide meiner Frau braucht in diesem Jahr
      nicht `` versilbert`` werden. Monatliche Rücklagen aus dem letzten Jahr wurden aufgelöst.

      Auf ein Wiedersehen mit all den stolzen, edlen Rossbesitzern freuen wir uns sehr.
      Dem Königspaar, dazu Silke und Axel, den vielen freiwilligen Knechten ( ? )
      und Helfern aus weser ems sei hier schon unser Dank und Respekt ausgesprochen.

      Es grüßen untertänig aus der nicht all zu fernen Hansestadt Hamburg
      die Hanseaten Helga und Peter

      Moin aus Hamburg
      Peter W. :thumbup:


      451-Coupe- 02/2013- 71PS- pulse- silver/black- ( wird nicht verkauft !!! :love: )
      453-Coupe- 03/2017- 90PS- twinamic- passion- coolsilver/black :buddysmartie:

    • Gott zum Gruße ihr smarten Leut,
      Der königliche Hofberichterstatter hat Folgendes kundgetan.
      Die Kohlmajestäten erwarten Ihre „Untertanen“
      am:
      15.02.2020.
      Man treffe sich am selbigen Tage um:
      12:00 Uhr
      In der Schänke:
      Paulini Eiscafe & Pizzeria
      Rosenweg 1,
      27777 Ganderkesee

      [Blockierte Grafik: https://scontent.fham2-1.fna.fbcdn.net/v/t1.0-9/82900011_2518903778218668_8685202618802241536_o.jpg?_nc_cat=104&_nc_ohc=h4RR2m-iNAwAQmvni2xjkBA9HE1COpGSWz6rE6KXKGWDxlHWSQUEglOWQ&_nc_ht=scontent.fham2-1.fna&oh=11f2bafd4e86bb0dab1814582a68bb2f&oe=5EA91FB4]

    • Hört Ihr Leute, lasst Euch sagen, nun ist es nicht mehr lange hin und die Kohlmajestät Kaddy I. und ihre Beraterin die Hofdame Verena erwarten Euch zu den alljährlichen Wettkämpfen zwischen Weser und Ems. Es sind schon Anmeldungen mit Brieftauben und Boten aus den umliegenden Grafschaften eingegangen. Auch sind Goldrandtaler und Silberlinge für das Fressgelage schon in die königliche Schatulle eingezahlt worden. Anmeldungen für das Spektakel sind noch bis zum 08.02.2020 möglich.

    • Depesche an die Kohl-Majestäten und das edle Gefolge:

      Den Abgesandten aus dem Wittgensteiner Land bleiben leider die verheißungsvollen Verlockungen verwehrt.

      Der hochrangigste Bevollmächtigte eines fernen Kaisereichs hat sein Erscheinen angekündigt und zur Audienz einbestellt. In dessen Gefolge reisen neue Herzöge, Fürsten und einflussreiche Kaufleute. Es wurden Vorladungen versendet um Palaver zu halten, alles zum Zwecke neuer Kontraktverhandlungen mit verbliebenen und neuen europäischen Herzogtümern, die Festlegung neuer Handelsrouten, den Schulterschluss mit neuen Gefolgsleuten , sowie der Ächtung der Abtrünnigen des Commonwealth und deren monetären Abstrafung.

      ;(

      ¯\_(ツ)_/¯

      ...ich putze hier nur!