Reifenwechsel, welcher Wagenheber, welche Unterlage?

    • fortwo

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Du mußt deine Unterlage nicht verheizen. Trage einfach an der Oberseite etwas Material ab, damit der Falz in der Nut unten aufliegt ohne daß das Holz den Schweller berührt. ^^ Und die Breite solltest du anpassen.

      ""

      Grüße

      Thomas
      :blackred::thumbsup::blackred:

      42 Coupe prime 66kw twinamic

      Meine Bilder bei flickr

    • Da müsste ich ja zum Schreiner gehen und den wertvollen Klotz abhobeln lassen und bei der Breitenänderung müsste ich ja wieder etwas "draufschnitzen"! Ich sehe da Probleme auf mich zukommen :D
      Somit landen wir wieder beim Thema Ofen!
      Für einen neuen Klotz müsste ich dann meinen alten Laubsägekasten im Keller suchen, dass ich dann die Breite anpassen kann. ;(

      Ich glaube das lass ich lieber.

    • Hallo zusammen,

      hab bei unserem 44er auch mit geschlitzter Gummiauflage die Reifen gewechselt. Alle Radmutter einer Seite gelöst, Wagenheber hinten angesetzt, Wagen so angehoben, dass beide Räder frei sind. Nach 15 min. waren die Sommerreifen drauf.

      Gruß Bumper

      Oo=*=oO Lieber V8 als 16 V
      []=*=[] Besser mit dem Bakelit-Lenkrad in der Brust sterben, als mit Airbag an Alterschwäche
    • Bumper schrieb:

      .. Wagen so angehoben, dass beide Räder frei sind. Nach 15 min. waren die Sommerreifen drauf ..
      der Smart sollte nur so weit angehoben werden, um das Rad wechseln zu können, also Rad ca. 1 —1,5 cm über dem Boden. Ein höheres Anheben ist nicht unbedingt schonend für das Fzg und kann zu Schäden führen.
      - 453 Cabrio - 90 PS, Twinamic, BJ 05/17 -
      - 451 MHD Cabrio - 71 PS -

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von Torro ()

    • rollisd schrieb:


      Echt cool, du hast nicht zufällig ein Bild davon gemacht? Wie weit war das eine Rad über den Boden, bis das zweite auch in der Luft war?
      ..das funktionierte bereits am 451, materialschonend arbeitet man allerdings anders.
      Hier waren bereits Einige die über Schäden am Smart (siehe Fotos Beitrag 30) berichtet haben. Daher dieser Thread mit Hinweisen zum geeigneten Werkzeug, Hilfsmitteln und fachgerechten Arbeiten.
      Versucht lieber teure Schäden und Reparaturen an eurem Kleinen zu vermeiden :) LG
      - 453 Cabrio - 90 PS, Twinamic, BJ 05/17 -
      - 451 MHD Cabrio - 71 PS -
    • Mach ich seit Jahren mit allem was um die 4 Meter hat. Immer die Aufnahme zum Motor hin. Der Fusion wurde an der vorderen Aufnahme angehoben, da er den Motor vorne hatte, der Smart hinten. Wenn man eine vernünftige Gummiauflage hat, sehe ich kein Problem.

      Aber - jeder wie es ihm gefällt.

      Gruß Bumper

      Oo=*=oO Lieber V8 als 16 V
      []=*=[] Besser mit dem Bakelit-Lenkrad in der Brust sterben, als mit Airbag an Alterschwäche
    • @Micky79
      Was hat das SC eigentlich gesagt bezüglich der Instandsetzung?
      Mir ist heute aufgefallen, dass ich exakt denselben Fehler auch habe vorne links.

      Das muss mir irgendwann im Januar passiert sein, als ich den Wagen einmal vorne links angehoben habe. Ist mir aber erst heute aufgefallen.
      Eventuell lasse ich es irgendwann mal machen. Ansonsten muss ich mit dem Schönheitsfehler leben :)
    • Neu

      Mein Schweller sieht auch nicht unbedingt schön aus :D
      Man sieht es aber eigentlich überhaupt nicht. Hab es ja selber seit Januar nicht bemerkt, obwohl ich so oft an dem Auto was gemacht habe.

      TÜV hat er jetzt auch neu bekommen heute bis 08/20...wenn ich es günstig machen lassen kann dann ja, sonst lass ich es vorerst so.
      Obwohl ich den Wagenheber direkt hinter die Markierung gesetzt habe, muss das passiert sein. Echt ärgerlich.

      Dateien
      • IMG_0017 (1).JPG

        (586,22 kB, 12 mal heruntergeladen, zuletzt: )
      • IMG_0018 (1).JPG

        (467,39 kB, 15 mal heruntergeladen, zuletzt: )
    • Neu

      Du musst auch den Wagenheber am senkrechten Falz in Höhe der Markierung ansetzen,nicht am Aussenblech. ;(X/:huh::thumbdown:

      Edit: Hab mal dein Bild bearbeitet:


      IMG_0018 (1).JPG


      Im Bereich der gepunkteten Markierung kannst du an der Kante die Verstärkung sehen. Nur hier ist die Aufnahme stabil.

      Grüße

      Thomas
      :blackred::thumbsup::blackred:

      42 Coupe prime 66kw twinamic

      Meine Bilder bei flickr

      Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von Blackred ()