Angepinnt Wie hoch sind eure Wartungskosten beim Smart 453?

    • Modellübergreifend

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Service B 327 €
      inkl. Öl + Pollenfilter usw.
      Mercedes Werkstatt mit Smart Service

      ""
      Gruss Axel

      Smart 453 forTwo Passion, 71 PS, Twinamic , EZ 08-2018
      also brumm brumm statt summ summ 8o
    • @K-MG klasse Video, das nenne ich einmal eine richtige Info zum Service. Da hinkt meine Werkstatt noch Meilenweit hinterher.
      Kurze Anmerkung: beim Anblick der Getriebeunterseite lief mir ein kalter Schauer über den Rücken, als ich die Antriebswellen sah. Bei meinem 450er vor 15 Jahren sahen die genauso aus. So was von Rost gehört heutzutage einfach nicht mehr an ein Auto. Unerklärlich, daß smart schon bei der Montage nichts dagegen unternimmt (Phosphatieren).

      Viele Grüße
      Dietmar


      :dko:

      Smart 453, Cabrio, weiß mit 71 PS u. Twinamic, Bj. 2016

    • Kostet Geld und das Problem hat ja nicht nur Smart - die kochen alle nur mit Wasser.
      Wenn ich meinen neuen bekommee, gehts erst mal auf die Bühne und dann darf M.Sanders ran

      Gruß André
      ----------------
      für die Pflicht ^^ : 42EQ Cp '20, schwarz, Pulse + Exclusive / S205 C200d ´19
      ----------------
      für die Kür :D : Chevy Special de Luxe 4-Door Sport Sedan ´40 / Buick Century 4 Door Hardtop Sedan ´58 / Mercedes W123 280E ´77 / Mercedes C124 230CE ´89 ;( ----------------
      mein Blog

    • Hallo ihr Lieben,
      mein Smart 453 ( 90 PS) von 11/2018 war heute für den Service B bei CCC-Mobil in Köln Deutz und ich muss sagen; es ist alles top gelaufen! Danke für den Tipp hier aus dem Forum!
      Ich habe insgesamt 254,72€ bezahlt (das Motoröl von MOTUL habe ich selbst mitgebracht).
      Ein persönliches Video über die Arbeit am Smart war auch dabei.
      Mit bestem Gruß aus Leichlingen
      Caro :buddysmartie:
      F696DA12-35E4-48C0-8BB1-19C73859D554.jpeg

    • Neu

      Eine Frage an die Community :)

      Mein Smart ist jetzt 2 Jahre alt und die Garantie ist somit abgelaufen (habe nicht verlängert).

      Ist es jetzt von Vorteil weiterhin den Service bei Smart zu machen oder reicht es den Service (natürlich gleiche Ablauf wie bei Service A und B) in einer freien Werkstatt mit Rechnung machen zu lassen.

      Falls dann unter 100.000 km dann schlimmstenfalls doch mal ein Motor oder das Getriebe einen Schaden bekommt, würde Smart dann das auf Kulanz übernehmen, da ja jährlich ein Service gemacht wurde/wird?

      Oder muss bei Kulanzanträgen JEDER Service direkt bei Smart/Mercedes in der Werkstatt gemacht werden um solche Ansprüche zu haben?

      Vielen Dank im Voraus :)