Alternatives Abblendlicht (Xenon/LED)

    • Modellübergreifend

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Alternatives Abblendlicht (Xenon/LED)

      Hallo liebe Gemeinde,

      gibt es unter uns böse Jungs und/oder Mädels die Ihr Abblendlicht mit Xenon oder LED modifiziert haben und die Erfahrungen/Empfehlungen mit anderen teilen möchten/können?

      Und an dieser Stelle: Es ist wohl mittlerweile jedem bewusst, dass es nicht StVo konform ist, es Sanktionen geben könnte, der Versicherungsschutz (teilweise) entfallen kann/wird, die ABE erlischt etc. - also bitte solche Kommentare vermeiden, lieben Dank!


      Ich habe zwar schon die Osram Nightbraker verbaut (und gleichwertige alternativen von Phillips und MTEC ausprobiert) - doch selbst damit ist das Licht ein reiner Witz. Und optisch auch eine Katastrophe..
      Nun überlege ich mir "auf die dunkle Seite" (doch gleichzeitig die hellere :D ) zu wechseln und mir ein Kit zu verbauen. Allerdings möchte ich natürlich
      1. kein Auffälliges Licht, bei dem jeder direkt weiß, dass es so nicht gehört
      2. Niemand anderen im Verkehr behindern ( zumindestens nicht mehr als die zugelassenen Xenon/LED Scheinwerfer, die alleinschon auf Grund der stärkeren Helligkeit schon ins Auge springen und "blenden"
      3. Die Scheinwerfer nicht zerstören

      Kann da jemand was empfehlen?

      ""
      Beste Grüße, EV :thumbup:
    • Hallo EV,

      was stört Dich am Licht?

      Ich habe im CLS LED Scheinwerfer, klar sind die deutlich heller, aber das Licht im Smart finde ich eigentlich Recht gut. Habe jetzt Osram Nigtbreaker Laser eingebaut und bin mit dem Abblendlicht zufrieden. Es leuchtet in der Breite und in der Weite gut aus, allerdings habe ich die Scheinwerfer als ich den Wagen bekommen habe auch neu eingestellt in der Höhe (nein ich blende keinen und meine Frau ist auch schon mit dem Smart hinter mir gefahren, alles OK). Die waren viel zu tief ab Werk eingestellt.

      Was das Fernlicht betrifft gebe ich zu, dies ist nicht so der Hit, aber in Hamburg brauche ich das eher selten und wenn ich mal über Land fahre langt es auch und man darf es auch nicht mit dem LED Licht vergleichen, denn dort bleibt beim CLS das Abblendlicht an und es werden nur LEDs zugeschaltet beim Fernlicht.

      Bevor Du nun Geld für nicht erlaubte LED Lampen ausgibst, würde ich die Einstellung der Scheinwerfer mal überprüfen (lassen), evtl. ist dann auch das Licht für Dich zufriedenstellend.

      Dateien
      VG
      Lutz


      Smart Fortwo Prime
      66 KW mit Twinamic
      EZ 10-2015

      Weitere Fahrzeuge
      - MB C 218 (CLS)
      - MB W 124 (Cabrio)
    • @Blackred - der war böse - aber gut.

      @EV7: Ich verstehe Dich - das Licht im Smart finde ich auch voll daneben. Wenn ein Kreuzchen für Xenon oder LED möglich gewesen wäre, dann hätte unser Knubbel das gehabt - egal welche Zahl dahintersteht.

      Die Idee mit dem Einstellen der Scheinwerfer ist gut - allerdings empfinde ich das Fernlicht als akzeptabel - nur das Abblendlicht ist mir zu finster.

      Wenn Du eine Lösung hast sag mir bitte bescheid!

      PoWder
      :powder:
    • PoWder schrieb:

      @Blackred - der war böse - aber gut.
      Entspricht aber zu 100% der Wahrheit. Ich habe es damals auch nicht geglaubt, daß ich eine Brille brauche. Nach einem Sehtest beim Optiker und anprobieren einer "Probebrille" (ich weiß nicht wie der Optiker zu seinem Plastikgestell mit "Einstellscheiben" sagt) habe ich festgestellt, daß die weiße Wand im 4m Entfernung tatsächlich eine Struktur hat.
      Nachtfahrten waren danach echt wieder entspannter...

      Grüße

      Thomas
      :blackred::thumbsup::blackred:

      42 Coupe prime 66kw twinamic

      Meine Bilder bei flickr

    • PoWder schrieb:

      nur das Abblendlicht ist mir zu finster.
      Scheinbar muss mein Abblendlicht gut eingestellt sein....ich finde das leuchtet sehr gut aus....

      PoWder schrieb:

      vor ungefähr 25 Jahren auch... Ui die Tapete hat sogar ein Muster...
      so lange trage ich auch schon Brille.....bei mir wars etwas anders....ich bin immer vor die Wand gelaufen, wenn die Augen schlechter wurden....seitdem bin ich so ;)
      Aber meine Eltern wussten dann, wenns gerummst hat: Ach guck, der Kleine ist wieder vor die Wand gelaufen....machen wa ma ne Termin beim Augenarzt. :D
    • Lutz schrieb:

      ...habe ich die Scheinwerfer als ich den Wagen bekommen habe auch neu eingestellt in der Höhe ... Die waren viel zu tief ab Werk eingestellt.

      D A N K E Lutz für diesen Tipp!

      Ich habe das am WE auch gemacht. In der Garage vor der Wand mit Markierung...

      JETZT hat der Smart auch Licht, das den Namen Licht verdient ;)

      Und wir blenden auch niemanden damit - es hat sich keiner "beschwert".

      PoWder

      PS: Manchmal liegt die Lösung sehr nah, aber man kommt selbst nicht drauf...
      :powder:
    • PoWder schrieb:

      Lutz schrieb:

      ...habe ich die Scheinwerfer als ich den Wagen bekommen habe auch neu eingestellt in der Höhe ... Die waren viel zu tief ab Werk eingestellt.
      D A N K E Lutz für diesen Tipp!

      Ich habe das am WE auch gemacht. In der Garage vor der Wand mit Markierung...

      JETZT hat der Smart auch Licht, das den Namen Licht verdient ;)

      Und wir blenden auch niemanden damit - es hat sich keiner "beschwert".

      PoWder

      PS: Manchmal liegt die Lösung sehr nah, aber man kommt selbst nicht drauf...
      Wäre vielleicht nett, wenn ihr dem Forum verraten würdet wie man die Scheinwerfer einstellen kann (und falls möglich gleich die Nebler mit) :)

      Zum eigentlichen Thema, war auch etwas verwundert das ich ein Auto im Jahr 2016 nur mit Halogen Funzeln ordern kann und bin seitdem auf der Suche nach einer Lösung.

      Xenon fällt für mich schonmal weg, da man falls man ordentliches Licht haben möchte und den Gegenverkehr nicht blenden will zu einer Linse greifen muss, die dafür sorgt, dass das Licht gebündelt wird.
      Das heißt man müsste die Scheinwerfer komplett auseinander nehmen und sich selbst was zusammen basteln. Für mich wäre die Lösung nichts, da ich mir einen 453er nicht mit Linsen gut vorstellen kann.

      Bleiben noch Laser und LED. Laser ein ansich sehr interessantes Thema, aber leider zu teuer.

      Wären wir bei LED angekommen. Es gibt im Internet von verschiedensten Herstellern fertig zu kaufende LED-Einheiten mit H4 Sockel, die sich in Preis, Helligkeit, Lichtstreuung, Baugröße und Kühlungsart unterscheiden. Wichtig ist allem voran die Lichtstreuung, denn einfache Lösungen sind zwar hell aber streuen in alle Richtungen und blenden extrem. Um dem entgegen zu wirken gibt es ovalförmige Plastikstücke oberhalb und unterhalb der SMDs, die die Streuung einer Halogen Lampe nachahmen.
      Habe mich selbst bisher noch nicht entschieden welche es werden soll, momentan tendiere ich zu einer Philips H4 LED, die ursprünglich für den japanischen Markt bestimmt war.

      Wenn ich mich entschieden, die Lichter verbaut und eine Testfahrt gemacht habe, werde ich hier mal ggf. mit Fotos berichten :)
    • grundi schrieb:

      Jetzt bin ich gespannt, wann hier die Ermahnungen vonwegen der Zulässigkeit kommen.
      Ist denn sowas überhaupt zulässig?! :D;)
      Smarte -> Umfragen

      Smarts im Fuhrpark der Familie:
      450 FT Cabrio passion 45 kW softtouch jet black - silver - MJ 2006 | 451 FT Cabrio passion 52 kW softtouch jet black -silver- MJ 2011
      453 FT Coupé passion 66 kW twinamic cool silver- cool silver - MJ 2017 | 453 FF passion 66 kW twinamic black - black - MJ 2017
    • Musste ja mal gesagt werden, oder? 8o

      Wobei der Ersatz der Glühwürmchen im Smart durch etwas vernünftiges schon fast den Tatbestand der Nothilfe erfüllt (Rechtsbeugung muss hier mal sein!).

      Smarte -> Umfragen

      Smarts im Fuhrpark der Familie:
      450 FT Cabrio passion 45 kW softtouch jet black - silver - MJ 2006 | 451 FT Cabrio passion 52 kW softtouch jet black -silver- MJ 2011
      453 FT Coupé passion 66 kW twinamic cool silver- cool silver - MJ 2017 | 453 FF passion 66 kW twinamic black - black - MJ 2017
    • Vostec schrieb:

      Wäre vielleicht nett, wenn ihr dem Forum verraten würdet wie man die Scheinwerfer einstellen kann (und falls möglich gleich die Nebler mit)
      Hab es im Foto eingezeichnet. Etwas umständlich ist die Serviceklappe, diese muss beim einstellen hoch gehalten werden...

      Nebelscheinwerfer weiß ich leider auch nicht
      Dateien
      VG
      Lutz


      Smart Fortwo Prime
      66 KW mit Twinamic
      EZ 10-2015

      Weitere Fahrzeuge
      - MB C 218 (CLS)
      - MB W 124 (Cabrio)
    • Ich sehe da 2 Fangbänder mit 4 Schrauben - kann man die nicht einfach weg machen und die Klappe auf die Seite legen? Ich habe meinen noch nicht aber rein subjektiv müßte das doch gehen?

      Die Menschheit läßt sich grob in zwei Gruppen einteilen: In Katzenliebhaber und in vom Leben Benachteiligte.
      Francesco Petrarca

      [IMG:http://smarte-münchner.de/resources/banner_logo_sm.jpg]