Unterschiede am Motor 66kw / Brabus

    • Modellübergreifend

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Hi,
      beim 66kw wird die WaPu über den Riemen betrieben.
      Außerdem hat er einen Starter und eine Drehstromgenerator, also kein Kombinationsbauteil aus beidem.
      Der Starter wird nicht über den Riemen betrieben.

      Beim 52kw ist es identisch, sogar haben die Teile die gleichen Teilenummern wie beim 66kw.

      Reißt der Riemen, Anhalten und in Werkstatt schleppen lassen. Neuen Riemen einsetzen lassen und alles ist gut. Weshalb hierdurch ein Motorschaden entstehen sollte ist mir ein Rätsel. Es sei denn man fährt dann ohne WaPu weiter. Aber das sollten alle mit diesem Wissen nicht tun.

      ""
      Smart 44 66kw Prime mit Twinamic für die Arbeit und zum Spaß ;( [Blockierte Grafik: http://www.daiffy.de/bilder/44timo.gif]
      VW Sharan 2.0 TDI Allstar :thumbup:
      A 180 CDI

      Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von 44Timo ()

    • @Timo:
      Danke!


      44Timo schrieb:

      Weshalb hierdurch ein Motorschaden entstehen sollte ist mir ein Rätsel. Es sei denn man fährt dann ohne WaPu weiter.
      Das ist der Punkt. 90 % der Smartfahrer machen sich darüber keine Gedanken, ein Großteil hat noch nie in den Motorraum geschaut. Ich habe von der Problematik auch nur durch Foren erfahren und mache regelmäßig eine Sichtkontrolle. Start/Stop wird beim Losfahren ausgestellt. Ob es was bringt?! ?(

      Vom Smart-Service kam kein Hinweis wie "Achten Sie auf quietschende Geräusche beim Anlassen/im Leerlauf!".
      Im Mai ist wieder TÜV mit Inspektion, da werde ich meine jährliche Frage zum Riemen stellen und als Antwort bekommen, dass reißende Riemen nur Einzelfälle sind. :S

      Schade, dass beim 453 die Konstruktion ähnlich ist.
    • Ok aber wenn der Riemen reisst sollte das KI leuchten wie ein Weihnachtsbaum. Außerdem die Wassertemparatur hochschnellen, spätestens da halte ich an und lass Abschleppen. So stehts auch im Bordbuch. Ich denke der 453 wird auch anzeigen Motor abstellen.....

      Du zum 451 ist da aber auch ein gewaltiger Unterschied. Der 451 hatte eine Kombination aus Starter und LiMa. Das hat der 453 nicht. Das denke ich mir wird auch die Schwachstelle gewesen sein. Denn beim 451 wurde die Kraft zum starten über den Riemen Transportiert. Bei 453 nicht. Und das die WaPu über den Riemen betrieben wird, ist bei den meisten Fahrzeugen so.
      Von daher mach dich nicht verrückt

      Ich schalte Start/Stopp auch nach Fahrtantritt ab. Aber das hat andere Gründe. Mag es halt beim Turbo nicht das der ausgeht sobald ich anhalte ohne das er abgekühlt ist. Außerdem bin ich immer noch der festen Überzeugung das häufiges anlassen aufs Material geht. Noch dazu finde ich das der 453 total ruckelig startet. Eine Start/Stopp in nem Sternauto merkst du gar nicht.

      Smart 44 66kw Prime mit Twinamic für die Arbeit und zum Spaß ;( [Blockierte Grafik: http://www.daiffy.de/bilder/44timo.gif]
      VW Sharan 2.0 TDI Allstar :thumbup:
      A 180 CDI

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von 44Timo ()

    • @Timo:
      Smart wird aus dem 451 hoffentlich gelernt bzw. Renault niemals sowas konstruiert haben.
      Genau, das ständige Starten geht auf das Material. Deswegen musste Smart Im Fall des 451 beim Riemen mehrmals nachbessern.
      Angeblich soll es 2015 die letzte Überarbeitung gegeben haben, zusammen mit der Generator-/Lima-Kombination.

      Hoffen wir das Beste für den 453.

      BTW: Ist ein Wechselintervall für den Riemen beim 453 benannt?
      Bei Renault wird sowas gerne alle 5 Jahre gemacht. Bei der Gelegenheit wird öfters die WaPu ersetzt.

    • dko schrieb:

      Eisbaer1 schrieb:

      90 tce
      Danke. Aber auf dem Bild sehen wir leider nicht, ob der Motor einen separaten Anlassermotor hat oder eine Dynastartanlage. Der Generator sieht ja ganz schön groß aus. Jetzt wäre mal wieder ein WIS nützlich.
      hab ich euch doch schon geschrieben oben?! Keine Kombi sonder einzelne Teile ;) Ich habe nämlich WIS und EPC
      Smart 44 66kw Prime mit Twinamic für die Arbeit und zum Spaß ;( [Blockierte Grafik: http://www.daiffy.de/bilder/44timo.gif]
      VW Sharan 2.0 TDI Allstar :thumbup:
      A 180 CDI
    • Nein das ist mir leider nicht erlaubt :(

      @grundi: ja ich denke ja auch schon über eine Leistungssteigerung nach. Aber über Brabus bekommt man leider nüshts, jedenfalls hab ich da noch nichts gefunden. Brabussoftware wäre cool. Nunja werde mich anderweitig orientieren. Weiß nur noch nicht was und wieviel :D

      Smart 44 66kw Prime mit Twinamic für die Arbeit und zum Spaß ;( [Blockierte Grafik: http://www.daiffy.de/bilder/44timo.gif]
      VW Sharan 2.0 TDI Allstar :thumbup:
      A 180 CDI

      Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von 44Timo ()

    • Da die Leistungssteigerung beim Brabus offenbar lediglich über die Software erfolgt, wäre es doch die Frage, ob es nicht möglich wäre, einfach diese Software aufs 66kw-Motorsteuergerät zu spielen, bzw. die Steuergeräte zu tauschen. Man hätte dann zwar nicht die ganzen anderen Änderungen vom Brabus, aber immerhin die Leistung. Für diejenigen, die lieber was "Internes" mögen, wäre das dann doch eine Alternative.

      Grüßle grundi

      [Blockierte Grafik: http://www.daiffy.de/bilder/grundi.gif]

      42 coupé passion
      sheer luck green
      90 PS twinamic

    • Ja darauf wollte ich eigentlich mit diesem Thema hinaus. Aber warum sollte ichfrage ich mich inzwischen. Preislich würds wahrscheinlich mehr, weil definitiv das Steuergerät ein anderes ist. Und da am Motor ansonsten nichts anders ist, kochen die anderen auch nur mit Wasser. Und da jetzt zu tüfteln nur damits von Brabus ist? Ich glaub das wird mir doch zu anstrengend:-)Ich glaube da wirds bei GS-Smart z. B. einfacher. Denke ich werde nur auf mein Steuergerät ne andere Software machen. Oder doch nen Chip....?!
      Ich weiß es net:-/

      Smart 44 66kw Prime mit Twinamic für die Arbeit und zum Spaß ;( [Blockierte Grafik: http://www.daiffy.de/bilder/44timo.gif]
      VW Sharan 2.0 TDI Allstar :thumbup:
      A 180 CDI

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von 44Timo ()

    • So seh ich das auch. Es wäre nur etwas für jemanden, der außerhalb des Hauses Smart nichts nehmen würde.

      Ich kann dir GS-Smart nur empfehlen. :thumbup:
      Chip ist für mich nix halbes und nix ganzes. :thumbdown:

      Grüßle grundi

      [Blockierte Grafik: http://www.daiffy.de/bilder/grundi.gif]

      42 coupé passion
      sheer luck green
      90 PS twinamic