Nutzung von Smart Control / EQ App per ddt4all aktivieren?

    • Modellübergreifend

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Nutzung von Smart Control / EQ App per ddt4all aktivieren?

      Neu

      Ein freundliches Hallo in die Runde,

      ich brauche fachmännischen Rat:

      Mein kürzlich erworbener ED ist wohl einer der ersten, vermutlich ein Vorserien- oder Pressefahrzeug, Erstzulassung Januar 2017. Leider funktionieren bei mir trotz Freischaltung (Mercedes me) über den hiesigen Smart Händler (habe aber woanders gekauft) die Smart Control / EQ App nicht, bzw. die Services dort sind nicht anwählbar. Lt. kontaktierter Smart Hotline fehlt bei meinem Smarty die Option "B58" - smart control. Das Kom-Modul UMTS "B57" ist aber verbaut - eine Kommunikation mit dem Fahrzeug sollte also möglich sein. Nun wäre es ja doch schön, wenn man die Services nutzen und z. B. den Ladezustand über die App einsehen könnte.

      Gestern habe ich mittels ddt4all Android Auto erfolgreich in meinem Smarty freischalten können. Dabei ist mir rein zufällig der Menü-Punkt "Telematics Services" aufgefallen, in dem alle Optionen (Service, Charge Spot Finder Icon Display for TCU 2 Gen2, Consumption configuration) deaktiviert sind. Ich habe leider keine Ahnung, ob die Punkte irgendetwas damit zu tun haben oder ob es anderer Stelle idealerweise einen einfachen Punkt "smart control" gibt, aber "Telematics Services" hörte sich ja erst einmal gut an...

      Wenn ich es richtig sehe, ist smart control via web-Anwendung erst mitte 2017 ausgerollt worden, da waren aber schon die ersten ED4s auf der Straße. Daher meine Hoffnung: wenn Android Auto auch immer schon hinterlegt war, obwohl dann erst zum Mj. 18 ab Werk freigeschaltet wurde, ist es vielleicht mit smart control ähnlich und es fehlt eigentlich nur in den tiefen des Systems ein Häkchen. Die Frage ist halt nur, wo...

      Vielen Dank für gute Ideen und die Unterstützung!

      Grüße aus Münster, Till

      ""
    • Neu

      Eventuell hilft ein Abgleich der ddt4all Daten aus einem „funktionierenden“ ED? Kann damit leider nicht dienen.

      Gruß André
      ----------------
      für die Pflicht ^^ : 42ED Cp '18, schwarz, rot, Passion schwarz / S205 C200d ´18
      ----------------
      für die Kür :D : Chevy Special de Luxe 4-Door Sport Sedan ´40 / Buick Century 4 Door Hardtop Sedan ´58 / Mercedes W123 280E ´77 / Mercedes C124 230CE ´89 :/
      ----------------
      mein Blog

    • Neu

      Mad schrieb:


      ...was halt derzeit nicht geht ist die Vorklimatisierung.
      Also wie beim Original X/

      Gruß André
      ----------------
      für die Pflicht ^^ : 42ED Cp '18, schwarz, rot, Passion schwarz / S205 C200d ´18
      ----------------
      für die Kür :D : Chevy Special de Luxe 4-Door Sport Sedan ´40 / Buick Century 4 Door Hardtop Sedan ´58 / Mercedes W123 280E ´77 / Mercedes C124 230CE ´89 :/
      ----------------
      mein Blog

    • Neu

      THF schrieb:

      Weiß vielleicht jemand, was sich hinter "B58" technisch genau verbirgt?
      Laut Auflistung der Extras verbirgt sich dahinter "EV-SERVICES" und B57 ist "KOMMUNIKATIONSMODUL (3G)"

      smart fortwo 451er ED 3,7kW-Lader, EZ 05/2013; aktuell >210.000km
      smart fortwo 453er EQ 22kW-Lader; EZ 05/2018; aktuell >60.000km
      EQpassion.de, alles rund um den smart EQ.



      "Aus Gaspedal wird Spaßpedal" :D
      - Smart