Spotify/Navi via iPhone auf Standard Radiosystem?

    • fortwo

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Spotify/Navi via iPhone auf Standard Radiosystem?

      Hallo zusammen,

      ich denke z.Zt. über einen Zweitwagen nach und bin dabei auf den Smart 453 gestoßen. Zuerst - ich habe keine Ahnung von dem Fahrzeug und werde mich mal in Ruhe einlesen.
      Ich würde gerne wissen, ob und wie die verschiedenen Radiosysteme mit dem iPhone zusammen arbeiten. Dazu habe ich die beiden mal von Autoscout abfotografiert.

      Bild 1: kann ich das iPhone per USB (zum Laden) anschließen und per Bluetooth dann die Navi-Ansage oder Spotify Musik aufs Laufsprechersystem übertragen?
      Bild 2: funktioniert es wie bei Bild 1 oder smarter übers Display?

      VG

      ""
      Dateien
      • 1.JPG

        (49,84 kB, 4 mal heruntergeladen, zuletzt: )
      • 2.JPG

        (35,21 kB, 9 mal heruntergeladen, zuletzt: )
    • Für das Audio-System in Bild 1 gibt es eine Halterung für Smartphones mit integriertem (2.) USB-Anschluss. Damit hat man das Display des Handys gut im Blick, die Audio-Wiedergabe über das Radio klappt prima, es wird dabei geladen und die Kurs-Ansagen kommen bei Wiedergabe von Audio-Material des Handys, nicht jedoch, wenn man Radio hört.
      Die Halterung verdeckt einige Tasten, wenn das Handy nicht in der Halterung ist und man z.B. per Bluetooth Musik hört.


      Schöne Grüße
      BtY

      ED Cabrio, Pioneer 62DAB-SMAB mit Sub, Brabus-Nabendeckel 8) - und jede Menge Spaß :D

    • Ich habe Variante 1, und bin damit sehr zufrieden. Ich habe mir über Zubehör beim großen Fluss eine passende Halterung gekauft, die wie im verlinkten Bild von Beitrag 3 direkt mit dem Radio verbunden wird. Vorteil dabei ist, dass ein passender USB Anschluss zum aufladen direkt bei der Halterung dabei ist. Nachteil, wie schon geschrieben, es werden einige Tasten abgedekt (stört mich persönlich überhaupt nicht).


      Das Gerät selber ist über Bluetooth mit dem Radio gekoppelt, auf dem Smartphone läuft Google Maps/Apple Karten und meistens Radio über Internet.

      Werde im laufe des Tages mal noch ein passendes Bild posten.

      Edit: habe ein paar Bilder zum besseren Verständnis eingefügt. In meinem Fall nutze ich ein Android mit USB C, Lightning Kabel liegt der Halterung aber dabei, beim Bluetooth gibt es keine Unterschiede, Spotify und Co. funktionieren problemlos.IMG_20200213_123357.jpgIMG_20200213_123410.jpgIMG_20200213_123438.jpg

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von TommyRoeff ()

    • Hatte variante 2. War nicht so der Hit mit nem iPhone.

      Hab mir jetzt von dem CarHifi Dealer meines Vertrauens ein Alpine Halo 9 (ilx f903d) einbauen lassen. Das gibts mittlerweile mit Einbauschacht und Adaptern für JBL und Smart Rückfahrkamera.

      Das Teil rockt. Carplay 1a , sound über JBL OK ( klar geht besser aber mir reichts)

    • elChupete schrieb:


      Hab mir jetzt von dem CarHifi Dealer meines Vertrauens ein Alpine Halo 9 (ilx f903d) einbauen lassen. Das gibts mittlerweile mit Einbauschacht und Adaptern für JBL und Smart Rückfahrkamera.

      Das Teil rockt. Carplay 1a , sound über JBL OK ( klar geht besser aber mir reichts)
      Was kostet denn so ein Set und wer ist der "Dealer" Deines Vertrauens dann?

      Gruß und danke für ein paar Tips .. Kai

      04/2010 - 06/2014 - Smart 42 - 450 - 2003 - Passion Coupé - Turbo - 61 -> 84 PS -
      06/2014 - 03/2020 - Smart 42 - 451 - 2009 - Passion Coupé - Turbo - 84 -> 117 PS -
      03/2020 - xx/xxxx - Smart 44 - 453 - 2016 - Prime - Twinamic -Turbo - 90 PS - #black2yellow -
      Die Münsterland-Smarties treffen sich ...

    • Dealer ist in Hamburg. Ich befürchte das ist nicht ganz Deine Ecke, oder ?

      Wir lieferten und montierten in einen SMART/E,
      1 Alpine iLX-F903D Multimedia-Station für 1DIN-Fach
      1 SMART-453 Abdeckplatten für Radioeinbau, Original
      1 Alpine "Interface" Smart-453 (Kamera + Navigation)
      1 FM/DAB+ aktiver Antennensplitter
      1 Antennenadapter ALPINE / Clarion etc.
      1 HDMI-Kabel "slim-line", High-Speed etc.
      Montagekosten inkl. Adaptierung Rückfahrkamera

      RECHNUNGSBETRAG inkl. Montage und Material
      1344.54 EUR
      19.0% Mwst. 255.46

      1600.00 EUR

      Radio einzeln lag bei 799,00 inkl.
      Abdeckplatte, Interface und Splitter waren 300,00 exkl. glaube ich und der Rest
      Der Rest ist Montage und Kleinteile.

      Und Ja, dass geht auch günstiger wenn man bei amazon die Teile holt und dann selber einbaut.
      Dafür war mir meine Zeit aber zu schade.

      Jetzt läuft alles so wie es soll :)

    • Hi ...

      Alles klar, erstmal vielen Dank für die schnelle Info ... ;)
      Muss mich aber eh erstmal mit dem neuen 453 vertraut machen
      und dann mal sehen wie seht ich das CarPlay aus meinem 451 vermisse.

      CU Kai

      04/2010 - 06/2014 - Smart 42 - 450 - 2003 - Passion Coupé - Turbo - 61 -> 84 PS -
      06/2014 - 03/2020 - Smart 42 - 451 - 2009 - Passion Coupé - Turbo - 84 -> 117 PS -
      03/2020 - xx/xxxx - Smart 44 - 453 - 2016 - Prime - Twinamic -Turbo - 90 PS - #black2yellow -
      Die Münsterland-Smarties treffen sich ...

    • Stellt sich jetzt die Frage von welchem Radio Du es hast. In diesem Thema geht es ja nicht nur um ein spezielles Radio, hier wurden viele verschiedene genannt. Und eigentlich geht es ja ums Originale Radio.
      Was den Radioschacht angeht müsste man also wissen welches Radio vorher drin war und nicht drin ist.

      Was den fehlenden Ton angeht würde ich jetzt mal drauf Tippen das du kein Original-Radio eingebaut hast, du aber von Werk ab das JBL Soundsystem im smart hast. In diesem Falle ist nämlich ein Verstärker mit verbaut und dem fehlt jetzt das Signal das Du das Radio angemacht hast und er nun bitte aufwachen solle

    • Rosebud schrieb:

      Stellt sich jetzt die Frage von welchem Radio Du es hast. In diesem Thema geht es ja nicht nur um ein spezielles Radio, hier wurden viele verschiedene genannt. Und eigentlich geht es ja ums Originale Radio.
      Was den Radioschacht angeht müsste man also wissen welches Radio vorher drin war und nicht drin ist.

      Was den fehlenden Ton angeht würde ich jetzt mal drauf Tippen das du kein Original-Radio eingebaut hast, du aber von Werk ab das JBL Soundsystem im smart hast. In diesem Falle ist nämlich ein Verstärker mit verbaut und dem fehlt jetzt das Signal das Du das Radio angemacht hast und er nun bitte aufwachen solle
      Alpine iLX-F903D habe ich gekauft . Kamera und alles andere habe ich hin bekommen . Aber genau wie du es sagst. Habe das jbl soundsystem original verbaut gehabt. Jetzt habe ich nen subwoofer beim Beifahrer eingebaut aber der Ton geht . Wie gebe ich ihn denn das Signal zum aufwachen?
    • Vanillaskyhh schrieb:

      Wie gebe ich ihn denn das Signal zum aufwachen?
      Hier im Forum gibts ein Thema wie man das Android Radio mit dem JBL zum laufen bringt. Ist glaube ich sogar angepinnt. Ich denke der dürfte Dir weiter helfen.
      Ich hab bei mir (Media+JBL+Rückfahrkamera) das Pioneer Radio drin und da gibts entsprechende Adapter um die ganzen Dinge einzubinden