Sitzheizung

    • fortwo cabrio

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • @bbi
      wäre auch zu schön gewesen, wenn es direkt funktioniert hätte. Muss ich wohl doch nochmal auf Fehlersuche gehen -.-
      Das SC weiß leider von nichts und auch im offiziellen Angebot wird nichts von Codieren erwähnt.

      Den Sicherungskasten von einem Smart mit Sitzheizung habe ich mir auch angesehen, sieht exakt so aus wie bei mir.
      ""
      Dateien
      • IMG_0520.JPG

        (539,96 kB, 5 mal heruntergeladen, zuletzt: )
      :buddysmartie:
      90 PS, Schaltgetriebe
    • sitzen hinter dem Sicherungskasten auch noch Relais?, so ist es jedenfalls beim 451er.., Meine daraen auch Reails für die Sitzheitzung, evtl. ist das beim 453 auch so...

      Beginne den Tag mit einem Lächeln, dann hast Du es hinter Dir
      [Blockierte Grafik: http://www.smarties-nordhessen.de/files/smartville_signatur_rw.jpg]
      Smart 451.332 Pulse 72 kw+ (61 c.i.)
      Smart 453 Fortwo Prime 66 kw+X
      Quer ist nicht schnell!
    • Hallo
      Ja beim 451 gab es ein grünes sitzheizungsrelais , welches man beim nachrüsten der originalen sitzheizungen benötigte.


      Relais Sitzheizung Smart 451 A4518200085

      Vielleicht wird sowas auch beim 453 benötigt.


      Mit freundlichen Grüßen

    • Mist. Also liegt es nicht an den Sicherungen. Ich mein elektrisch ist ja alles da, sonst würde der Knopf garnicht gehen.

      Weiß garnicht ob die im SC eine Idee hätten woran es liegen könnte :(
      Mittlerweile ist ja auf beiden Seiten alles drin auf der Beifahrerseite ist es genauso kurz an und nach 2-3 Sek wieder aus.

      :buddysmartie:
      90 PS, Schaltgetriebe
    • Du hast aber mittlerweile auch die Lehnenheizelemente verbaut :?: Falls nicht, tippe ich darauf, daß wohl der Widerstandswert nicht paßt und das Steuergerät sofort wieder abschaltet. Entweder zur Vermeidung von Schäden oder weil es davon ausgeht einen Schaden (Unterbrechung) zu haben.

      Thomas
      :blackred::thumbsup:
      42 Coupe prime 66kw twinamic

      Mangelnde Faulheit kann zu Burnout führen. :thumbup:
    • trams schrieb:

      Keine Heizdrähte im Rücken, keine Heizung.
      Ich wusste zu Beginn gar nicht, dass der Smart eine Heizdrähe in der Rückenlehne hat.
      Würde aber Sinn machen, warum das ganze Zeug nicht funktioniert.

      Weiß aktuell auch nicht, ob es die Heizpads einzeln bei Smart gibt. Die Verkaufen das wahrscheinlich mit dem Schaumstoff zusammen.
      Muss ich mal morgen fragen gehen. Ist natürlich total doof, ich hatte mich sehr über den Popotoaster gefreut.

      Das auf dem Bild ist die Teilenummer von den Sitzen die ich quasi ausgeschlachtet habe. Ich werde das mal die Tage auch ausbauen und dann mal in mein Auto anklipsen.
      Wenn es funktioniert, dann leg ich es einfach zwischen Polster und Stoffbezug, auch wenn die Passform nicht dieselbe ist. Merkt eh keiner.

      Wollte die Original Sitzheizung von Smart haben und keine aus dem Zubehör.

      Wäre es für euch vielleicht möglich, an der Rückenlehne mal den Stecker abzuziehen und zu schauen ob derselbe Fehler auftritt?
      Man kommt da sehr einfach ran. Sitz nach vorne Klappen, den Bezug der Rückenlehne hochklappen und am Sitzrahmen den mittleren weißen Stecker lösen.
      Wäre mega wenn einer das machen könnte :)

      Update mit Frage:
      Gibt es keine Gegenstecker, die einen bestimmten Widerstand haben?
      Müsste ja quasi nur einen Widerstand anschließen und das war's.
      Dateien
      • IMG_0711.JPG

        (492 kB, 6 mal heruntergeladen, zuletzt: )
      :buddysmartie:
      90 PS, Schaltgetriebe

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von wjavixxassuj ()