Ganzjahresreifen oder Winter-/Sommerreifen???

  • Im smarten Bekanntenkreis haben jetzt einige "trotz" Winterreifen einen Abflug gemacht. Da spielt es auch keine Rolle, ob man vorsichtig fährt...wenn dir der Hintern wegrutscht, ist es schnell passiert. Ich bleibe bei GJR, weil ich 2019 auch im April noch Schnee sehen durfte.

  • Hallo
    Bei den 16/17 zöllern(smart 42) in originalreifengröße gibt es nur gjr von maxxis


    Mit freundlichen Grüßen

    Wnn ich das richtig sehe, gibt es jetzt auch von Hankook die Kynergy 4S 2 H750 für die Brabus-Serienfelge des 453….. den werde ich mir wohl montieren, da der in Tests zum Teil ganz ordentlich und ausgeglichen abgeschnitten hat und in HH, seinem Haupteinsatzgebiet, eh kaum noch Schnee fällt…

  • Ich habe letztes Jahr genau aufgepasst. An 3 Tagen geschlossene Schneedecke auf der Straße, vielleicht für 1-2 Stunden (bis die Schneeräumer kamen)


    Da ich nicht Skifahren gehe, im Winter nicht in die Berge fahre und meist in der Stadt bleibe, habe ich entschieden mich aus der Geisel des Winter/Sommer/Winterreifen Streß zu befreien und mir heute Ganzjahresreifen zu montieren.


    Sie laufen absolut ruhig, kleben genauso gut in der Kurve und - ich habe mehr Platz in der Garage, da ich keine Reifen mehr einlagern muss.

    :gecko: Jeder meckert über Spritpreise von mehr als 2€, kauft sich dann aber gerne einen Kaffee bei Starbucks für 5,80€

  • Ich habe letztes Jahr genau aufgepasst. An 3 Tagen geschlossene Schneedecke auf der Straße, vielleicht für 1-2 Stunden (bis die Schneeräumer kamen)


    Da ich nicht Skifahren gehe, im Winter nicht in die Berge fahre und meist in der Stadt bleibe, habe ich entschieden mich aus der Geisel des Winter/Sommer/Winterreifen Streß zu befreien und mir heute Ganzjahresreifen zu montieren.


    Sie laufen absolut ruhig, kleben genauso gut in der Kurve und - ich habe mehr Platz in der Garage, da ich keine Reifen mehr einlagern muss.

    Und welche hast Du in welcher Größe montiert?

  • wer kauft denn Ganzjahresreifen, die sind im Sommer sowie im Winter nix ganzes. Was ist an einem 4 jahren alten Reifen auszustzen? Habe neue aus 2019 noch im Keller liegen, die werde ich dann lieber wegschmeißen. ;(

    Es gibt Regionen, die haben nicht unsere Schneeverhältnisse. Da kann man Ganzjahresreifen fahren. Besonders, wenn man bei starkem Winter das Auto auch stehen lassen kann oder nur Mittag shoppen fährt.

    Experten raten Winterreifen nach 4 Jahren zu ersetzen, weil die Gummimischung hart wird, in meinem Fall war aber die Profil tiefe hinten um 4 mm und vorne innen mit Auswaschungen, die zu Lenkunruhe führen. Ich könnte die noch etwas fahren, aber bei meiner Fahrleistung wäre dann das Profil Ende Januar zu wenig.

    Da dauert der Winter in Bayern noch. Reifen müsste ich dann kaufen, was es noch gibt und nicht was ich will. Deshalb jetzt.

    Lieber 300€ für Reifen bezahlt, als einmal irgendwo reinrutschen. Das kostet mehr.

    ;)

    Neue Reifen aus 2019 kannst du schon fahren, haben halt etwas weniger Grip, dafür halten sie länger. :D