Antrag Umweltbonus - Welches Fahrzeugmodell ist richtig?

  • Hallo zusammen,


    ich bin gerade dabei den Antrag ans Bafa für den Umweltbonus zu stellen. Schaut Euch doch mal die unten dargestellte Auswahl der Fahrzeugmodelle an. Als ich letzte Woche nachgesehen habe konnte man noch die Modelle "electric drive cabrio/fortwo/forfour 2017" auswählen, was für mein ED Cabrio auch optimal gepasst hätte. Jetzt aber haben sich die Auswahlmöglichkeiten geändert. Bei der Auswahl für den ED sind nur noch die "alten" Modelle 2012 / BR451 wählbar und ansonsten nur die ganz neuen EQ-Modelle. Ich habe jetzt mal das "smart eq fortwo cabrio (Modell 2017 / BR453) genommen, weil das noch am besten passt, wenn meiner auch offiziell ein ED und kein EQ sein wird. Schlussendlich hat man in der Auswahl-Liste der 2017er Modelle einfach "ed" durch "eq" ersetzt.


    Antrag Umweltbonus - Fahrzeugmodell.jpg

  • Hi Klaus,
    das passt, denn 2017 gab es noch kein EQ Modell. Da kam das ED Cabrio raus. Die haben es sich nur einfach gemacht und ED /EQ unter einen Hut gepackt!
    Aber gerade durchfährt es mich - hatte gestern ungewöhnlich hohen Kontostand - und siehe da, Umweltbonus ist da . Respekt, 15.03 hochgeladen, 26.03 Geld erhalten - 6 Tage Bearbeitungszeit - Fettes Like

  • Dann ist es so wie ich vermutet habe. Die haben einfach "ed" durch "eq" ersetzt. Sinvoller wäre es gewesen, wenn man "ed / eq" daraus gemacht hätte, damit man auch sieht, dass beides gemeint ist. Ich bin mir sicher, dass einige bestimmt schon mal aufgrund der Fahrzeugbeschreibung "electric drive" das alte Modell auswählen werden.

    Aber gerade durchfährt es mich - hatte gestern ungewöhnlich hohen Kontostand...

    Einen ungewöhnlich hohen Kontostand hätte ich auch gerne mal. :D Spässle... Gratulation zur schnell erfolgten Abwicklung. :thumbup: