Kofferraumdeckel schließt nicht richtig (Cabrio)

    • fortwo cabrio

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Kofferraumdeckel schließt nicht richtig (Cabrio)

      Hallo zusammen,
      habe immer wieder folgendes Problem. Der Kofferraumdeckel ist geschlossen und während der Fahrt wird mir angezeigt dass dieser plötzlich nicht geschlossen ist. Ich halte an, steige aus, schaue nach und tatsächlich, auf einer Seite (wechselt) ist der Deckel leicht abstehend. Dann öffne ich den Deckel und schlage ihn zu. Im normalfall ist dann wieder alles in Ordnung. Aber einmal ka es auch schon vor , dass sich der Deckel während der Fahrt aufklappte!
      Auch habe ich das Problem, dass sich der Deckel manchmal nicht richtig öffnen läßt. D. h. ich drücke die Entriegelungstaste und die Mechanik bewegt sich, aber die seitliche Entriegelung entriegelt nicht. Ich muss dann mehrmals die Entriegelungstaste drücken bis dann irgendwann die Klappe öffnet. Man merkt dann auch dass auf einer Seite entriegelt wurde aber auf der anderen Seite nicht.
      Irgendwo hatte ich mal einen Thread gefunden in dem beschrieben wurde wie man die Klappe nachstellen kann. Leider finde ich diesen Thread nicht mehr. :( Vielleicht kann mir einer von euch weiterhelfen, mit dem Thread oder mit Infos. So schwer kann das doch nicht sein, diese Blöde Klappe nachzustellen.
      Da meine Garantie schon lange abgleaufen ist und ich keinen Bock habe dem örtlichen Daimler Händler seinen Glaspalast inclusive seiner 3 Empfangsdamen weiter zu finanzieren, will ich das selbst machen. Die Rückfahrkamera habe ich auch selbst nachgerüstet. Also zwei linke Hände habe ich nicht.

      Gruß Ralf

      ""
    • Tja, mein Kleiner hatte urplötzlich gestern nach dem Parken in der Stadt auch keine Lust mehr, seine Klappe zu halten. Durch nichts, auch nicht durch vorübergehendes Batterieabklemmen oder gutes Zureden, war er dazu zu bewegen, dass die "Gepäckraumabdeckung" verriegelte und in ihrer Position blieb. Fahren war unmöglich, da die Klappe bei der kleinsten Bewegung oder dem Schließen der Türen wieder der Schwerkraft folgte - und das bei totalem Sauwetter. Da ich aufgrund der ganzen Umstände keine Lust hatte, mich mit irgendwelchen Tapes oder Seilkonstruktionen zu behelfen, wurde die Mobilitätsgarantie von Smart bemüht und der Kleine landete nach ein paar Telefonaten huckepack.

      Nun verbringt er Weihnachten bei Mercedes in der Werkstatthalle und wird nach den Feiertagen auf Garantie geheilt. :thumbup:
      Ich muss an der Stelle ausdrücklich die Smartmove-Hotline loben, die die ganze Sache inklusive Leihwagen sehr gut organisiert hat!
      Was nun der Grund für diesen anscheinend nicht unüblichen Aussetzer war und wie (hoffentlich schnell) Abhilfe geschaffen wurde, werde ich später hier berichten.
      Frohe Weihnachten und seid froh, dass ihr eure Kleinen bei euch haben könnt! ;):)

      Update: Heckschloss wurde auf Garantie gewechselt und alles neu eingestellt. Funktioniert wieder tadellos! :thumbup:

      Dateien
      Smart-Grüße
      Axel

      ....... :alex: .......
      42 Cabrio prime 66 kw twinamic

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von 42Alex () aus folgendem Grund: Update eingefügt