Smart ED: Funktion der Smart Control App

  • Ich bekomme in Kürze einen Forfour ED, den man ja mit der App überwacchen und die Ladung und das Vorheizen steuer kann. Wie funktioniert das? Wo bekomme ich die App und wie wird die freigeschaltet? Jemand Erfahrung? ?(

    Smart 451 CDI Cabrio
    A 180 CDI Autotronic
    Tesla Model 3 reserviert 01.04.2016

  • Ich glaube hier hat noch keiner einen ED Smart, wenn ich mich nicht irre. Daher wirst Du am besten Deine Erfahrungen hier preisgeben müssen?!

  • Nein, läuft nicht über Play-, oder App-Store.


    Ich zietiere mal aus einem anderen Forum


    ---cut---


    Die gibt es nicht übers Playstore!
    "...Es handelt sich bei smart control um eine Web-App, d.h. eine webbasierte App. Da es sich um keine native
    App handelt wird sie auch nicht im App-Store z.B. von Apple oder Google zu finden sein. Der Zugriff auf
    smart control erfolgt nach erfolgreicher Aktivierung der Dienste durch den Händler im Mercedes me
    Portal..."
    Dort einloggen mit der Fin des Fahrzeugs und der Händler muss das dann freischalten
    DEMO
    http://www.smart.com/smartcontrol


    und


    Die wichtigsten Funktionen im Überblick:
    > Anzeige der aktuellen Batteriereichweite.
    > Steuerung der Vorklimatisierung (zeitgesteuert/sofort).
    > Einstellen der Abfahrtzeit (Smart Charging).
    > Anzeigen des Ladeprofils.
    > Einstellen der günstigen Ladezeit über Tag- / Nachtstrom.
    > Automatisches Laden möglich mit der Plug & Charge Funktion.
    > Einstellen des Parkzeit-Assistenten.
    > Anzeigen der Wartungsintervalle und Warnung bei Reifendruckverlust



    Für den smart 453 electric drive ist smart control (B58) 3 Jahre ab Aktivierung inklusive. Danach ist die
    Web-App verlängerbar.


    ---cut---


    Die Infos hat André erstellt (andre280e)

    ¯\_(ツ)_/¯

    • Hirn einschalten
    • Suche nutzen
    • RTFM
    • Fragen und Hintergrundinformationen eindeutig formulieren
    • Wer etwas will findet Wege, wer nicht findet Ausreden
  • Wie oben geschrieben, läuft es über die Vehicle Homepage von Smart. Den Zugang schaltet Dein Händler frei, dann kannst Du Dich einloggen und damit arbeiten. Die Änderungen wie Vorheizen, Vorkühlrn kannst du damit erstellen und diese werden dann an Dein Fahrzeug gesendet. Auch die oben genannten Infos rufst Du darüber ab.

    ¯\_(ツ)_/¯

    • Hirn einschalten
    • Suche nutzen
    • RTFM
    • Fragen und Hintergrundinformationen eindeutig formulieren
    • Wer etwas will findet Wege, wer nicht findet Ausreden
  • Das ist aber armselig und rückständig. :( Schade.

    Nein, clever.
    Rückständig ist, wenn ich immer etwas erst bei einer anderen Firma zum download einstellen muss und beten muss, dass deren Betriebssystem und deren AGB in der nächsten Version noch passen.
    Weit besser ist es, eine Anwendung zu haben, die in einem Browser läuft. Übrigens auch auf auf Betriebssystemen, die nicht auf Telefonen mit Android oder Apple-Zeug laufen.


    Ich denke hier kann man sich eine Demo ansehen: https://app-453.secure.smart.com/app/#/choose

    Viele Grüße
    Dirk
    ---
    Ex - smart 453 fortwo Coupé ED 60 kw

  • Ich denke hier kann man sich eine Demo ansehen: app-453.secure.smart.com/app/#/choose

    Stimmt, einerseits die Demo und auch der "echte" Login.


    @Forfour ED - Also bitte, was ist den da dran armselig, nur weil dein Händler die Infos von Smart nicht liest?? Du musst doch nicht mehr machen als dich einloggen?
    Hier ist alles wesentliche gesagt http://www.goingelectric.de/fo…t-control-app-t24668.html

    Gruß André
    ----------------
    für die Pflicht ^^ : 42EQ Cp '12/20, schwarz, Pulse + Exclusive / S205 C200d ´20
    ----------------
    für die Kür :D : Chevy Special de Luxe 4-Door Sport Sedan ´40 / Buick Century 4 Door Hardtop Sedan ´58 / Mercedes W123 280E ´77 / Mercedes C124 230CE ´89 ;( ----------------
    mein Blog

  • Schritt 1: Der Kunde erhält seinen neuen smart electric drive.
    Schritt 2: Der Kunde registriert sein Fahrzeug mit seiner FIN im Mercedes me portal (www.mercedes.me).
    Schritt 3: Der Kunde akzeptiert die Allgemeinen und besonderen Nutzungsbedingungen.
    Schritt 4: Das Fahrzeug wird vom Händler freigeschaltet und aktiviert gleichzeitig die Komfort-Dienste.
    Schritt 5: Der Kunde hat nun Zugriff auf sein Fahrzeug im Mercedes me Portal und zu den Komfort-Diensten.
    Schritt 6: Der Kunde kann smart control (B58) benutzen. Nach dem Login kann das Passwort für 120 Tage gespeichert werden.

    Gruß André
    ----------------
    für die Pflicht ^^ : 42EQ Cp '12/20, schwarz, Pulse + Exclusive / S205 C200d ´20
    ----------------
    für die Kür :D : Chevy Special de Luxe 4-Door Sport Sedan ´40 / Buick Century 4 Door Hardtop Sedan ´58 / Mercedes W123 280E ´77 / Mercedes C124 230CE ´89 ;( ----------------
    mein Blog

  • Eben, deshalb sollte das direkt bei Abholung vom (guten) Verkäufer mit dem Kunden eingetütet werden. ^^

    Gruß André
    ----------------
    für die Pflicht ^^ : 42EQ Cp '12/20, schwarz, Pulse + Exclusive / S205 C200d ´20
    ----------------
    für die Kür :D : Chevy Special de Luxe 4-Door Sport Sedan ´40 / Buick Century 4 Door Hardtop Sedan ´58 / Mercedes W123 280E ´77 / Mercedes C124 230CE ´89 ;( ----------------
    mein Blog