Radio Update und jetzt geht die Rückfahrkamera nicht mehr!!

  • Ich erhielt vor ca. 2 Wochen im Rahmen meiner 1. Inspektion, ein Radioupdate von meinem Smart-Händler. Seitdem funktioniert meine Rückfahrkamera leider nicht meht und sämtliche Versuche meines Händlers inkl. dem zweimaligen Anschreiben an Mercedes, haben keinen Erfolg gebracht bzw. waren ohne Reaktion.


    Mein geliebter Smart EQ steht mittlerweile schon wieder seit 1 Woche beim Händler. Ich habe zusätzlich den Smart Kundendienst kontaktiert, aber auch die versprochene Kontaktaufnahme von der "Fachabteilung" erfolgte leider nicht!


    BItte keine Grundsatzdiskussionen über die Notwendigkeit einer Rückfahrkamera beim Smart, ich liebe dieses Extra, da es mir ermöglicht, in die allerkleinsten Parklücken in München zu nutzen.


    Habt Ihr zufällig einen Tipp, wie man das Patch beheben kann??

  • Hat dein Händler geprüft, ob Code 218 (RüFa) oder Code V52 (RüFa + Piepser) noch aktiv sind?

    42, EZ 01/2018, 90PS, Coupe :dko:


    Astrowind PX6 6 Core 64GB (Android 9), Pioneer TS-WX130EA, JBL Tweeter, Mac Audio RVC 1 Rückfahrkamera, Huawei LTE Stick 8372h-153

  • Ich würde das einfach zum Problem des Händlers machen. Sichwort: "Seit dem Update..." Und einen Leihwagen für kostenlos nehmen.
    Oder du versuchst es mal in einer anderen Zweigstelle. ;)
    Noch eine Idee: vielleicht wurde am Auto noch mehr gemacht und etwas verbockt. Geht dein Rückfahrscheinwerfer?

    Thomas

    :blackred:
    42 Coupe prime 66kw twinamic

    3 Mal editiert, zuletzt von Blackred ()