Erzeugen Räder ohne TPMS einen Fehler ?

  • Ich möchte mir neue Räder kaufen, aus Preisgründen aber ohne TPMS.


    Räder ohne TPMS Sensoren erzeugen dann wohl einen Fehler ?!


    Kann man die TPMS per freier Diagnose deaktivieren ? Oder doch zu Aftermarket TPMS greifen ?

    ""
  • ...Suche nutzen!

    RDKS ist Sicherheitsrelevant!

    Mit der Manipulation erlischt die Betriebserlaubnis!

    Wenn es an dem Aufpreis scheitert, dann fahre lieber die Räder weiter die Du hast.


    Hierbei ist Geiz dämlich:!:

    ¯\_(ツ)_/¯

    • Hirn einschalten
    • Suche nutzen
    • RTFM
    • Fragen und Hintergrundinformationen eindeutig formulieren
    • Wer etwas will findet Wege, wer nicht findet Ausreden
  • Ohne Sensoren hast du eine Fehlermeldung im Tacho. Mit der Fehlermeldung wirst du niemals tüv bekommen und versicherungstechnisch wirst du wenn es ganz schlecht läuft auch nicht glücklich falls dir mal irgendwas passiert. Spar nicht am falschen Ende und Kauf dir die Felgen eine Nummer kleiner aber dafür mit der Reifendruck Kontrolle :thumbup:

  • Danke für die zahlreichen Antworten, muss das noch checken wegen Fehlermeldung abschalten per Diagnose...


    Auto fährt nicht im öffentlichen Verkehr und auch nicht in der EU... COC daher sowieso ungültig, aber danke für den Hinweis.

  • ...es ist doch völlig egal wo das Fzg. fährt, es geht um Deine Sicherheit und die anderer Leute:!:

    ¯\_(ツ)_/¯

    • Hirn einschalten
    • Suche nutzen
    • RTFM
    • Fragen und Hintergrundinformationen eindeutig formulieren
    • Wer etwas will findet Wege, wer nicht findet Ausreden
  • Nein das ist nicht richtig ... die Sicherheit die du da beschreibst beziehst du auf die gesetzlichen Bestimmungen die in deinem Land für den öffentlichen Strassenverkehr vorgeschrieben sind.


    Fahrzeug fährt auf abgesperrten Gelände, immer nur wenige hundert Meter mit max. 30km/h ... von welchen Sicherheitsproblem sprechen wir hier wenn TPMS fehlt ?


    Es steht in keiner Relation wenn TPMS teuerer als die Felge selbst ist.

  • ...dann schreibe doch gleich alle relevanten Informationen in Frage, dann hätte ich mir meine Antwort gespart:!:


    Wird mir jetzt zu blöd hier, bin raus und Du auf meiner Ignore-Liste:!:

    ¯\_(ツ)_/¯

    • Hirn einschalten
    • Suche nutzen
    • RTFM
    • Fragen und Hintergrundinformationen eindeutig formulieren
    • Wer etwas will findet Wege, wer nicht findet Ausreden
  • also keine Sensoren dann gibt es Fehlermeldung im Display


    Wenn der Smart eh nur auf abgesperrtem Gelände bewegt wird und nur wenige 100 Meter, dann ist die Fehlermeldung auch zu verkraften.


    Dann brauchte der Smart auch kein Tüv (abgesperrtes Gelände)


    Ob man die Fehlermeldung deaktivieren kann geht bestimmt irgendwie. Aber erwarte keine Antwort im öffentlichen Forum.


    Somit denke ich, dass hier geschlossen werden kann.

  • Das stimmt, grundsätzlich kann man mit der Fehlermeldung leben in diesem Fall, aber Fehlermeldungen nerven manchmal (zumindest wenn es ein beepsen ist, wenn es nur Warnleuchte oder Fehlertext im Display ist dann ist eh egal).


    Ich glaube ich werde Aftermarket TPMS kaufen und versuchen diese anzulernen (falls es eh nicht automatisch passiert).

  • Gibt bei eBay 4 Stück für 50€ einfach mal nach


    RDKS Reifendrucksensor Reifendruckkontrolle für DACIA OPEL SMART 407009322R


    suchen (hab selber welche, funktionieren seit 2019)!


    Und einige (im speziellen wieder cohabit [besonders Charmant wie immer]) Stellen sich hier wieder an als wäre ihnen die StVO in die Wiege gelegt worden. Frage mich warum ihr nicht Anwälte für Verkehrsrecht geworden seid, da hättet ihr euren Frust freien Lauf lassen können.


    Wenn der Junge ohne TPMS fahren will, dann soll er das tun. Oldtimer fahren auch ohne TPMS, da redet auch keiner von Sicherheit. Das er mit dem Blinken der Kontrollleuchte nicht durch den TÜV kommt, die Betriebserlaubnis und der Versicherungsschutz erlischt, kann man erwähnen aber doch nicht mit dem Holzhammer..........X/X/X/

  • ...wenn schon Klugscheißen, dann richtig:!:


    Die benannte Vorschrift wird in der StVZO geregelt:!:

    Alle Auflagen zur Betriebserlaubnis eines Fahrzeugs werden in der Straßen Verkehts Zulassungs Ordnung geregelt, auch wenn es die anwesenden Ignoranten gerne anders verorten:!:


    Und Dein Vergleich hinkt, wie so vieles in Deinen Aussagen...

    ¯\_(ツ)_/¯

    • Hirn einschalten
    • Suche nutzen
    • RTFM
    • Fragen und Hintergrundinformationen eindeutig formulieren
    • Wer etwas will findet Wege, wer nicht findet Ausreden
  • Skullz101

    Hat das Thema geschlossen