Beiträge von Ron3008

    4x Original Felgen Smart EQ [453] 16"


    Nach einem Wechsel stehen Original 16-Zoll-Felgen im 5-Doppelspeichen-Design, schwarz lackiert und glanzgedreht zum Verkauf.

    Sie waren Serie auf unserem Smart 42 EQ aus 05/2021 und dienten ausschliesslich als Sommerräder.


    Dimensionen:


    VA: 6.0x16 ET 44

    HA: 6.5x16 ET 40


    Die Felgen sind in einem 1A-Zustand, kein Winterbetrieb, keine Kratzer, Macken oder sonstwas.

    Die originalen Radbolzen und die Nabendeckel sind Bestandteil des Angebots.


    Felgen (1).jpg Felgen (2).jpg Felgen (3).jpg Felgen (4).jpg Felgen (5).jpg Felgen (6).jpg Felgen (7).jpg Felgen (8).jpg Felgen (9).jpg


    Abholung in 57223 bevorzugt, Versand (DHL, 2 Pakete á 16,49€ innerhalb Deutschland) und Überweisung oder PayPal (gebührenfreie Freunde-Option, alternativ Übernahme der Gebühren) möglich.


    Preis:

    453€


    Das Kleingedruckte:

    Privatverkauf. Keine Garantie, Gewährleistung oder Rücknahme.

    Auto ist ein Jahr alt...Werkzeug ist ausreichend vorhanden ;)

    Ja, schon gelesen mit der dämlichen Klammer. Wird fummelig. Aber ich mag nicht pinseln...lieber einmal alles demontieren, sauber grundieren/lackieren und vllt gleich noch Stahlflex rein. Bietet sich ja an.

    Nein...nur die Kontaktfläche am Belag wird weggeschliffen. Am Rand und Topf bleibt es logischerweise schwarz. EBC Black Dash zum Beispiel...allerdings nicht ganz preiswert. Deshalb frage ich nach Erfahrungen.

    Notfalls lackiere ich selber.

    Kurze Frage zur Demontage der Bremssättel und Sattelträger...will die komplett zum lackieren demontieren. Brauch ich irgendein Spezial-Smart-Werkzeug? Beim 450er war eine Schraube mit nem Dreieck- oder Fünfeckkopf oder sowas dämliches, habs nicht mehr genau im Kopf.

    Unser EQ war gestern zum Service...glaub 102€, warte noch auf die Rechnung. Ich wurde aber gefragt ob ich das Kundenpaket buchen möchte...wusste überhaupt nicht was das ist. Nach "also wir prüfen die Luft..." hab ich direkt angefangen zu lachen und dankend abgelehnt. Was war da eigentlich noch drin? Scheibenwasser auffüllen und...?

    Ich weiß auch nicht ob ich das grundsätzlich gut oder schlecht finden soll. Auf der einen Seite gehört sowas als Selbstverständlichkeit zum Service dazu (ich hab in den 90ern Mechaniker gelernt, war Standard), auf der anderen Seiten lässt sich etwas Geld sparen.

    Ron3008 - sorry aber es ist nun mal so, deine Werkstatt scheint nicht über die nötige Kompetenz zu verfügen. Das Update ist definitiv nur über den Service möglich. Die können ja mal mit dem Smart Center Esslingen telefonieren, die bekommen das jedenfalls hin.

    Iwie peinlich bei einem offiziellen SC. Ob die Lust haben sich wegen sowas mit einem anderen SC in Verbindung zu setzen zweifle ich an. Fragen werde ich aber. Und für mich wäre es einfach zu weit um dahin zu fahren. Vllt telefoniere ich mal mit dem SC Esslingen und schreib unserem SC ne Anleitung... :/

    Mhhh...das Wabenmuster ist überall. Ich kann aber echt nicht beschwören das es vorher nicht da war. Ich hab es auf dem Startscreen gerade erst durchs Foto zum ersten Mal wahrgenommen. Nach Aussage des SC wurde aber nix installiert.

    Wir haben derzeit das AAW drin...aber ich hab eigentlich keine Lust auf Zubehör wenn es im Fall von iOS auch anders geht. Irgendwann haben wir vllt iPhones, verkaufen das Auto oder was auch immer.


    20220518 (1).jpg 20220518 (2).jpg


    edit: bei den Details anderer MIT Update zB bei #77 steht bei Version nirgends mehr "unknown" und hinter den Pfeilen immer die neue/andere Version. Also passiert ist bei uns daher wirklich nix.

    Und das Wabenmuster war wohl auch schon in der alten Version vorhanden, siehe #62.

    Servus zusammen,


    unser Smart (EZ 05/2021) war heute zur ersten Jahresinspektion...ich habe darum gebeten das hier angesprochene Update bzgl. Carplay wireless durchzuführen. Das SC war dazu nicht in der Lage. Sie haben wohl ausgelesen (er hat mir einen Ausdruck mit einer ewig langen Nummer gezeigt), es gibt keine neuere SW-Version bzw. das System bietet keine Aktualisierung/Update an. Ich hab ihm dann auch Fotos von hier mit der Version 0201 gezeigt...man konnte mir nicht weiterhelfen.


    Aktuell haben wir (noch) keine iPhones, aber dennoch hätte ich gern die SW aktuell. Lieber haben und nicht brauchen als andersrum.

    Habe auch im Netz noch ähnliche Berichte gefunden, jedoch auch keine Lösung...ausser "Werkstatt doof" oder "fahr zu einem anderen SC". Bringt mir nix wenn ich dann dort die gleiche Aussage bekomme.


    Jemand eine Idee was ich tun kann? Vielen Dank!


    20220518.jpg