Smart 453 EQ Cabrio Verdeck

    • fortwo cabrio

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Blackred schrieb:

      Oder die Verdeckschalter sind genau so "hochwertig" wie so mancher Blinkerhebel und verursachen Fehlfunktionen.
      ...wenn der Bauer nicht schwimmen kann, liegt es nicht an der Badehose! :D
      ""

      1. Einen Smart muss manN wollen!
      2. Augen auf beim Fahrzeugkauf!
      3. Spaß kostet! :thumbsup:
      4. rtfm (aus gegebenem Anlass) :whistling:

    • Hallo!

      Ich habe diesen Thread gelesen und mir gedacht "Nein Du gehst jetzt nicht vor die Tür und testet das" - es sind ja genug Frischluft-Fanatiker dabei.
      Nunja - Klaus hat mir eine PN geschickt, also doch vor die Tür ;)

      Smart Cabrio prime - 6.2016

      Stufe 1: Dach von vorne bis hinten - das Heckteil mit Scheibe bleibt stehen
      Stufe 2: Das Heckteil mit Scheibe klappt ebenfalls nach unten

      1. Test mit Fahrzeugschlüssel:

      -> Tippen (also weniger als 1 Sekunde den Knopf drücken) Es passiert NICHTS
      -> Drücken (also 3 Sekunden) Das Dach fährt in Stufe 1 nach hinten.

      Der Schlüssel kann weder die Stufe 2 aktivieren, noch kann er das Dach schliessen - gar nicht, weder Stufe 1 noch Stufe 2!

      2.) Test im Auto:
      Zündung an, Motor aus:

      -> Tippen (weniger als 1 Sekunde !) Das Dach fährt bis zur hinteren Grenze der Stufe 1 - ohne Unterbrechung!

      -> Drücken (3 Sekunden) Solange man gedrückt hält fährt das Dach, wer loslässt unterbricht die wilde Fahrt!

      -> Für die Stufe 2 MUSS die Taste dann noch einmal GEHALTEN werden bis das Dach auf ist - beim SChliessen ebenfalls HALTEN bis das Dach oben ist.


      SCHLIESSEN geht übrigens NICHT mit der Tipp-Funktion! Drücken und Halten ist angesagt!

      PoWder

      :powder:
    • ...danke für den ausfühlichen Beitrag Thomas. Also alles wie von mir bechrieben. :thumbup:
      Funktion identisch bei:
      Smart 451 Cabrio zugelassen 27.03.2014
      Smart 453 ED Cabrio zugelassen am 31.01.2018

      1. Einen Smart muss manN wollen!
      2. Augen auf beim Fahrzeugkauf!
      3. Spaß kostet! :thumbsup:
      4. rtfm (aus gegebenem Anlass) :whistling:

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von cohabit () aus folgendem Grund: TYPO

    • @PoWder Du schreibst, und das ist gut: Smart Cabrio prime - 6.2016. Prime ist, wie ich glaube zu wissen, die bessere Ausstattungsvariante. Bei der hat es also funktioniert. Nun bleibt die Frage, da ich die einfache Ausführung habe, ob es bei der auch funktioniert *). Bei smart bin ich inzwischen vorsichtig geworden, weil es da manchmal kleine (Spar-)Unterschiede zwischen den Versionen gibt.

      *) bin zu faul, die paar hundert Meter zur Garage zu laufen. ;) Haben Gewitter.
    • Auf jeden Fall kennt nicht mal Smart die Funktion. Die BA schweigt sich dazu aus und befiehlt Dauerdrücken. Luschen das :P hier ist das Kompetenzzentrum

      Gruß André
      ----------------
      für die Pflicht ^^ : 42ED Cp '18, schwarz, rot, Passion schwarz / S205 C200d '17 ´18

      ----------------
      für die Kür :D : Chevy Special de Luxe 4-Door Sport Sedan ´40 / Buick Century 4 Door Hardtop Sedan ´58 / Mercedes W123 280E KAT ´77 / Mercedes C124 230CE ´89
      ----------------
      mein Blog

    • Vielen Dank für die zahlreichen Antworten. Also: Ich kann es jetzt zeitweise reproduzieren. Es reicht jedoch nicht, den Schalter zum Öffnen bloß weniger als 1 Sekunde zu drücken. Es muss schon deutlich kürzer sein. Ich würde sagen, sogar etwas weniger als eine halbe Sekunde, was natürlich äußerst gering ist. Von daher gelingt es mir nur eher selten das mit einem solch kurzen Druck auf den Schalter hinzubekommen.

      Smarte Grüße

      Klaus...

      Smart EQ Cabrio - Und aus Gaspedal wird Spaßpedal... :smart_connec2t: ... :thumbsup: