Pioneer SPH-EVO82DAB Einbau

    • Modellübergreifend

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Pioneer SPH-EVO82DAB Einbau

      Hallo,

      ich habe seit ca. 2 Monaten das Astrowind Radio in meinem Smart verbaut und dieses an meinem C&M + JBL System angepasst und läuft super.

      „Leider“ :D habe ich von meiner Frau das Pioneer SPH-EVO82DAB Radio geschenkt bekommen :rolleyes: .


      C7F4CC08-2FD1-4F39-8664-8F7680E3B3BF.jpeg

      Hier schon mal ein genereller Zusammenbau



      Was soll ich sagen..... Ich bin hin und weg :thumbsup:
      Das Radio werde ich diese Woche einbauen und hier mit Bilder veranschaulichen, wie und was man alles benötigt (Rahmen, CAN Bus Adapter, etc.)

      Für mein Astrowind mache ich später dann ein Verkaufs Post mit allem Schnickschnack auf.

      LG

      Mike

      ""

      Dieser Beitrag wurde bereits 4 mal editiert, zuletzt von Optosan ()

    • So, hier erstmal ein paar Bilder und ein Ausbau bzw. Einbau-Video

      Bilder

      IMG_2293.jpgIMG_2294.jpgIMG_2295.jpgIMG_2296.jpgIMG_2297.jpgIMG_2301.jpgIMG_2324.jpgIMG_2325.jpgIMG_2320.jpg

      Ich bin kein Aufnahme PROFI
      Alle Aufnahmen wurden von mir unbearbeitet, für diesen Beitrag auf Youtube hochgeladen.


      1. 2.
      3. 4.
      5. 6.
      7.

      Dieser Beitrag wurde bereits 9 mal editiert, zuletzt von Optosan ()

    • Optosan schrieb:

      Das Radio werde ich diese Woche einbauen und hier mit Bilder veranschaulichen, wie und was man alles benötigt (Rahmen, CAN Bus Adapter, etc.)
      das ging schnell
      :thumbsup:

      Gruß André
      ----------------
      für die Pflicht ^^ : 42EQ Cp '20, schwarz, Pulse + Exclusive / S205 C200d ´19
      ----------------
      für die Kür :D : Chevy Special de Luxe 4-Door Sport Sedan ´40 / Buick Century 4 Door Hardtop Sedan ´58 / Mercedes W123 280E ´77 / Mercedes C124 230CE ´89 ;( ----------------
      mein Blog

    • Hallo,
      wie bereits versprochen hier die genau Auflistung was alles benötigt wird.

      1. Pioneer SPH-EVO82DAB 590,00 €
      2. Pioneer CA-HM-UNI-EVO.002 (Einbau-Kit) 149,00 €
      3. Pioneer CA-HR-SMA-EVO.001 (Can-Bus-Adapter) 149,00 €
      4. DIN 1 Konsole / A4536809403+A4536809503 117,03 €
      5. Fakra (m) DAB Adapter 9,99€


      Gesamt 1.015,02€



      IMG_2344.jpg


      Die Lenkradsteuerung funktioniert natürlich auch.
      Ich selber habe ein Eierphone (Iphone) und über die Freisprechtaste am Lenkrad steuere ich Siri an (DANK Apple Car Play) und gebe ihr dann meine Befehle wie WhatsApp Nachrichten schreiben, Kontakte anrufen etc.....

      Der Sound vom Astrowind war gegenüber dem Cool & Media Radio verdammt GEIL aber der vom Pioneer ist eine andere Welt. :thumbsup:
      Der Radio- und DAB Empfang ist immer zu 100% da! Bisher kein einzigen Aussetzer!!!

      Ein Einbauvideo habe ich nicht mehr gemacht, da alles nur noch Plug and Play war.


      LG




      Dieser Beitrag wurde bereits 3 mal editiert, zuletzt von Optosan ()

    • Also letztlich alles wie beim EVO62. Nur dass das 62er einen etwas kleineren Touchscreen und dafür links am Rand noch ein paar Tasten hat. Dafür gibt's dann aber auch den für Smart passenden Einbausatz. Und alles komplett für 549 €. Ach ja, den Splitter für 35 € muss ich noch dazu rechnen.
      Die Elektronik vom 62 und 82 ist - wenn ich mich nicht täusche - identisch.

      Schöne Grüße
      BtY

      ED Cabrio, Pioneer 62DAB-SMAB mit Sub, Brabus-Nabendeckel 8) - und jede Menge Spaß :D

    • Ich hbabe da noch einmal eine Nachfrage.

      Kann man das Radio Plug and Play mit dem original JBl Mediasystem tauschen, und wird damit auch der original JBL Subwoofer und die original Rückfahrkamera betrieben?

      Mit dem Canbus den du eingesetzt hast funktioniert dann ja wohl auch die Lenkradfernbedienung so wie ich das verstanden habe.

      Und was ist mit dem originalen USB Steckplatz in der Mittelkonsole funktioniert der auch noch?

      Sorry für die vielen Fragen. :)

      :gecko:

      Smart Brabus Exclusive Cabrio
    • Das JBL Soundsystem wird komplett angesteuert auch der Subwoofer.
      Die RFK ist im Can-Bus Stecker nicht konfiguriert, also selber die Kabel umstecken.
      Ich habe das nicht gemacht da ich sie nicht brauche.
      Falls du das selber nicht machen kannst, dann geh zu einem Car-Hifi Laden und die können das zu 100%.
      Die Lenkradfernbedienung geht auch. Über die Sprechtaste am Lenkrad steuere ich Siri an meinem IPhone an.
      Wenn Nachrichten kommen, dann werden diese von Siri während der Fahrt vorgelesen und ich kann neue diktieren und versenden, alles Sprachgesteuert.
      Der Can-Bus Stecker hat noch eine Einbauanleitung beigefügt mit Belegung etc.
      Die Kabel sind auch beschriftet. Der Can-Bus-Adapter wird mit einer Blende für das EVO62 geliefert.

      Was aber nicht geht, ist die Uhrzeit im Tacho und im Drehzahlmesser. Diese muss wie beim Astrowind entsprechend umgeschrieben werden, damit du diese
      manuell einstellen kannst, über die Lenkradsteuerung im Tacho-Display.

      LG