Seltsames Geschehen beim/nach dem Tanken

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Seltsames Geschehen beim/nach dem Tanken

      Hallo,
      heute wollte ich, bevor ich meine Ausflugstour startete, noch einmal volltanken, nachdem nur noch ein Balken über Mitte vorhanden war. Ich ließ das Benzin einlaufen bis zum ersten "Klack" des Zapfhahns. Um richtig voll zu machen drückte ich den Zapfhahn noch 2-3x jeweils bis zum Klack, der immer gleich wieder zu hören war. Beim Bezahlen fiel mir auf, daß nur ca. 10 l getankt waren und das bei einer Strecke von ca. 370 km, was einem Verbrauch von 2,8 l /100 km entspricht. Nach dem Losfahren, nach ca. 30 km, verschwand schon der erste Balken, wogegen der sonst immer erst nach ca. 180 km verschwand. Nun rätsele ich...... Hatte das schon einmal jemand?

      ""

      Viele Grüße
      Dietmar


      :dko:

      Smart 453, Cabrio, weiß mit 71 PS. Bj. 2016

      Beitrag von cohabit ()

      Dieser Beitrag wurde von Innocent aus folgendem Grund gelöscht: Muss das sein? ().
    • Neu

      Ich tanke bis zum ersten Klick und fertig. Meine Tankanzeige zeigt voll an und in der Regel verschwindet der erste Balken nach gut 120 km. Also scheint der Sprit doch recht zuverlässig in den Tank abzulaufen. Eher würde ich zwischendrin eine kleine Pause machen, als am Ende noch weitere Liter reinzudrücken.

      Was hej beschreibt konnte ich noch nicht beobachten aber ist sicherlich nicht normal. Vielleicht stand der smart beim tanken schräg oder die Zapfpistole war unglücklich eingesteckt, der Schlauch stark gebogen?

      Abwarten wie es beim nächsten Tanken ist. Und in der Forensuche mal suchen, meines Erachtens gab es da ein paar Threads zu Problemen mit dem Volltanken.

      smart forfour Brabus Xclusive

    • Neu

      Habe gerade ein ähnliches Problem, wobei es gar kein echtes Problem ist. Seit dem letzten Volltanken bin ich etwa 90km (Nur Kurzstrecke) gefahren und es fehlen schon 2! Segmente an der Tankanzeige. War wohl nicht ganz voll? Ich habe diesmal aber auch an einer "fremden" Tankstelle" getankt und vermutlich sind die Zapfrüssel oder die Abschaltautomatik einfach anders. Egal=> wenn leer, dann wieder tanken..... ;)

      Thomas
      :blackred::thumbsup:
      42 Coupe prime 66kw twinamic

      Mangelnde Faulheit kann zu Burnout führen. :thumbup:
    • Neu

      Ich habe auf einer etwas ausgiebigerenTour mal die Tankanzeige beobachtet. Das erste Segment war nach 30 km weg, das 2. nach 120 km und das 3. bei 240 km. Jetzt ist der Stand der Dinge so, daß ich bis "Tank leer" knapp 500 km weit komme. Bisher war das so, daß das erste Segment nach 180 km verschwand und das ist doch ein Unterschied. Da kam ich auch, bis "Tank leer", ca. 800 km weit. Ich werde das beobachten und mir noch einen Reservekanister zulegen.

      Viele Grüße
      Dietmar


      :dko:

      Smart 453, Cabrio, weiß mit 71 PS. Bj. 2016

    • Neu

      Du hast vermutlich einfach nicht vollgetankt. Genau wie ich. Oder es gab nicht nur ein Motorsoftwareupdate beim letzten Service? :S
      Lt. Spritmonitor hatte ich mit der letzten Tankfüllung einen Verbrauch um 5 Liter, während ich bei 65tkm auf einen Schnitt von 6,3l komme. Wird beim nächsten tanken ein Schnitt von über 7l errechnet (was ich erwarte) war die Kutsche einfach nicht voll. :D

      Thomas
      :blackred::thumbsup:
      42 Coupe prime 66kw twinamic

      Mangelnde Faulheit kann zu Burnout führen. :thumbup:
    • Neu

      Hier mal meine Erfahrung:
      Ich tanke wenn die Tankleuchte anspringt und ein Rest von 5 bzw. manchmal 4,5 oder 4 Liter angezeigt wird. Der Zapfhahn macht dann in der Regel zwischen 25-27 Liter zu.
      Fülle dann langsam den Sprit bis 30l wenn Restanzeige bei 5l und 31l wenn Restanzeige bei 4l war. Das mache ich jetzt seit knapp 2 Jahren so.
      Auf 40.372km in 2 Jahren habe ich einen Schnitt von 7,12 Liter verbraucht.
      Fahre einen Brabus Exclusive und tanke Ultimate.

      "The Gecko" Brabus Xclusive Cabrio mattgrau mit rotem Dach

      ---- : :gecko: : ----

      Freundeskreis TB77
      @Carlos mit Blue Steel
      @The Gecko
      @Breitis mit ORANGENO2

      tb77.de

      Spaß kostet

    • Neu

      Ich hab die gleiche Vorgehensweise, schließlich soll der Tank 35 Liter fassen. Sollte ich zwischendurch Tanken (ohne Restliteranzeige), Tanke ich bis zum ersten Klick.

      Beginne den Tag mit einem Lächeln, dann hast Du es hinter Dir
      [Blockierte Grafik: http://www.smarties-nordhessen.de/files/smartville_signatur_rw.jpg]
      Smart 451.332 Pulse 72 kw+ (61 c.i.)
      Smart 453 Fortwo Prime 66 kw+X
      Quer ist nicht schnell!