2 aktive Subwoofer

    • fortwo cabrio

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • 2 aktive Subwoofer

      Liebe Smart Gemeinde,

      ich habe momentan den sagenumwobenen Pioneer tx-ws120a unter dem Beifahrersitz eingebaut. Bin soweit sehr zufrieden würde aber gerne mehr rausholen. Muss ich da gleich zu einer Endstufe greifen oder würde es reichen wenn ich dasselbe Modell unter den Fahrersitz als 2ter aktiver Subwoofer verbaue. Geht das überhaupt? Bringt das überhaupt was? Gleich zur Endstufe greifen?

      Ziel ist: Satte Bässe und Lautstärke. Aber nicht so dass mein Kennzeichen hinten vibriert oder die Türen schallen. Will nicht ins Tunerklischee passen!

      Bitte um zahlreiche Meinungen und Ideen der hier fachkundigen Schallakustiker :P

      Achja, meine Türen sind noch nicht gedämmt. Türlautsprecher die Originalen. Bloß JBL originale Hochtöner hab ich noch nachgerüstet.

      ""
    • Hi,
      Ich glaube nicht, dass das untern Fahrersitz geht. Zumindest nicht unter einem höhenverstellbaren Sitz. Bei der Beifahrerseite war das schon immer relativ eng und der ist nicht höhenverstellbar. Dann bleibt nur der Kofferraum und das hat bestimmt auch einige klangliche Nachteile.
      Gruß
      Henning