Heute Auto abgeholt, fast wunderbar

    • fortwo cabrio

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Heute Auto abgeholt, fast wunderbar

      Auf der Heimfahrt sind mir aber dann doch 2 Dinge aufgefallen:

      A: Das Verdeck in der untersten Stufe rattert und rattert und hört fast nicht mehr auf. Als würde gleich ein Zahnrad abbrechen.
      B: Das Standgas so 900-1000rpm vibriert der ganze Wagen, als ob ich nen Diesel fahren würde. Schalte ich die Klima dazu, wirds noch schlimmer

      Bekannte Probleme?

      Ich denke ich muss nochmal beim :) vorstellig werden...

      ""
      :gecko:
    • Ja, ich vermute auch irgend sowas wie einen Endschalter. Wenn ich 2-3x rauf/runter fahren, dann bleibt es auch ohne rattern. Dann fahr ich los, nach 50 meter rattert es wieder, als würde der motor wieder anlaufen. Ganz merkwürdig. Nächste Woche wird es einen Werkstatttermin geben.

      :gecko:
    • SamTE schrieb:

      Ja, ich vermute auch irgend sowas wie einen Endschalter. Wenn ich 2-3x rauf/runter fahren, dann bleibt es auch ohne rattern. Dann fahr ich los, nach 50 meter rattert es wieder, als würde der motor wieder anlaufen. Ganz merkwürdig. Nächste Woche wird es einen Werkstatttermin geben.
      und deshalb vermute ich einen Wackler im Schalter. Bei der Reklamation unbedingt auch die Zahnräder überprüfen lassen, sonst geht der Ärger irgendwann wieder los.

      Viele Grüße
      Dietmar


      :dko:

      Smart 453, Cabrio, weiß mit 71 PS u. Twinamic, Bj. 2016

    • Schiebedach: Wird nächste Woche ein Termin geben. Erfahre ich am Montag, wann.

      Standgas: Mir viel auf, dass das Rütteln eigentlich nur vorhanden ist, wenn der Motor warm ist. Dabei schwankt die Drehzahl leicht von 900-1000rpm. Geb ich nur einen Tick Gas, so 1050/1100 dann ist es auch weg. Merkwürdig ist auch der Start/Stop. Vielleicht hängts damit zusammen.

      Der Start/Stop geht eigentlich fast nie (auch wenn eingeschaltet). Geh ich nun auf ca. 1100rpm, setzt auch der Start/Stop ein und der Motor geht aus.

      Also alles bisserl Merkwürden

      :gecko:
    • 997/2 Turbo schrieb:

      Standgas viel zu hoch 600 Umdreh. wären ok.

      SamTE schrieb:

      ...von 900-1000rpm. Geb ich nur einen Tick Gas, so 1050/1100 dann ist es auch weg...
      Hat jemand von euch die Drehzahl denn wirklich gemessen oder sind das nur Schätzungen?

      Mein warmgefahrener(!) 71PS-Motor dreht um die 800 rpm im Standgas und läuft selbst bei dieser relativ niedrigen Drehzahl für einen Dreizylinder recht ruhig, bei kaltem Motor werden die Drehzahlen kurzzeitig etwas angehoben, im Ergebnis merkt man dann nicht mal mehr den Dreizylinder ;) .
    • Tekas schrieb:

      997/2 Turbo schrieb:

      Standgas viel zu hoch 600 Umdreh. wären ok.

      SamTE schrieb:

      ...von 900-1000rpm. Geb ich nur einen Tick Gas, so 1050/1100 dann ist es auch weg...
      Hat jemand von euch die Drehzahl denn wirklich gemessen oder sind das nur Schätzungen?
      Mein warmgefahrener(!) 71PS-Motor dreht um die 800 rpm im Standgas und läuft selbst bei dieser relativ niedrigen Drehzahl für einen Dreizylinder recht ruhig, bei kaltem Motor werden die Drehzahlen kurzzeitig etwas angehoben, im Ergebnis merkt man dann nicht mal mehr den Dreizylinder ;) .
      Vom Drehzahlmesser abgelesen
      :gecko: