Anfahren ohne Gas zu geben (Standgas)

    • fortwo

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Anfahren ohne Gas zu geben (Standgas)

      Guten Morgen. Kaum hier im Forum, habe ich auch schon die erste Frage. Verurteilt mich bitte nicht, ich habe das Auto gesehen und einfach gekauft. Von der Euphorie über dieses kleine Auto geblendet, habe ich im Nachhinein aber etwas festgestellt, dass ich hier mal hinterfragen möchte. Vielleicht ist das ja auch alles normal?

      Ich habe einen 90PS-Automatik. Ist es normal, dass das Auto nicht von selbst losrollt, wenn ich von der Bremse gehe? Bei meinem alten Auto (ebenfalls Automatik) musste ich auf der Bremse bleiben, da es sonst losgerollt wäre. Der Smart setzt sich erst in Bewegung, wenn ich etwas gas gebe. (Start-Stop-Automatik ist deaktiviert)

      Ich rede hier nicht von der Anfahrschwäche die manche beschrieben, sondern wirklich davon, dass er stehen bleibt, wenn ich kein Gas gebe obwohl „D“ eingestellt ist.

      Ich bin für jede Erfahrung dankbar. Das sollte sich ja leicht klären, Es fahren ja sicher viele den Twinmatic.
      Danke vorab für die Hilfe.

      MfG
      5M4R7

      ""

      Smart Fortwo
      BJ 2016
      Prime-Edition
      90PS Twinamic

    • Hi, ja das ist normal. Du hast ja keine Wandler-Automatik, sondern ein Doppelkupplungs Getriebe.

      Gruß André
      ----------------
      für die Pflicht ^^ : 42EQ Cp '20, schwarz, Pulse + Exclusive / S205 C200d ´19
      ----------------
      für die Kür :D : Chevy Special de Luxe 4-Door Sport Sedan ´40 / Buick Century 4 Door Hardtop Sedan ´58 / Mercedes W123 280E ´77 / Mercedes C124 230CE ´89 ;( ----------------
      mein Blog

    • Meint Ihr das ist Baujahr oder Softwareabhängig?

      Mir geht es nur darum, dass bei meinem kein Defekt vorliegt. Das kann man ja super einfach vergleichen. Jeder der solch einen Smart hat kann das problemlos testen. Bei andre280e scheint es ja wie bei mir zu sein. Zumindest schrieb er oben als Erster, dass es wohl norml sei.

      Smart Fortwo
      BJ 2016
      Prime-Edition
      90PS Twinamic

    • Ich kann nur meine „Erfahrung“ teilen als ich einmal den Smart eines Kollegen gefahren bin mit Automatik wo ich auch ganz erwartungsvoll losgefahren bin und mir direkt dachte „der müsste doch jetzt von alleine rollen wenn ich von der Bremse gehe“ ?(

      wie gesagt, das war eine einmalige Fahrt mit dem Wagen aber es ist mir auch direkt aufgefallen.

    • Gerade mal beim SC angerufen. Soll alles in Ordnung sein. Nach Rücksprache mit dem Werkstattbereich ist das bei den Modellen so üblich und kein Defekt. Es soll bei den Fahrzeugen im SC wohl auch so sein. Die werden mich ja nicht anlügen, die hätten ja ansonsten Geld an mir verdienen können wenn sie behauptet hätten, dass ein Defekt vorliegt und er behoben werden muss. Habe ja nicht im SC gekauft. Also scheint es wirklich zu steuen.

      Smart Fortwo
      BJ 2016
      Prime-Edition
      90PS Twinamic