Montage Handbremsgriff Brabus | Carlsson | Lorinser

    • Modellübergreifend

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Montage Handbremsgriff Brabus | Carlsson | Lorinser

      Montage Anleitung zum Austausch des Handbremshebels

      Handbremsgriff montage.pdf

      brabus-handbremsgriff-fortwo-iii-g.jpg

      ""

      Leev Jröß us Kölle

      Michael

      fortwo prime cabrio|white
      90 PS
      EZ 10/2016

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von K-MG ()

    • Es ist vollbracht, war zwar viel Plastikkrieg aber alles ist ganz geblieben!
      Sitze ausbauen ist unnötig, habe es leider trotzdem gemacht, nachher ist man immer schlauer.
      Kurz umschrieben was man machen muss:

      - Sitze ganz vor schieben und Fahrersitz hochfahren
      - Lehnen vorklappen
      - Die ganz hinterste Abdeckung ganz unten auf Höhe der Mittelarmlehne lösen, ist geclipst
      - Die 2 TorxSchrauben je Seite lösen
      - USB/SD Karten/AUX Anschlussbox raushebeln und die Kabel abclipsen
      - Mit einem guten Ruck das ganze nach oben ziehen, aber nicht zu weit
      - Stecker der Bordsteckdose abclipsen
      - freigelegte TorxSchraube lösen, welche die Abdeckung hinten hält
      - Schalthebel lösen, dabei auf N Stellen (TwinMatic)
      - Abdeckung der Schaltkulisse nach oben abziehen, ist geclipt
      - Kabel für Sport/Eco Schalter und beim Cabrio für Verdeckschalter abclipsen
      - Schalthebelpositionsdisplaykabel (was für ein Wort) abstecken und Abdeckung bei Seite
      - Seitliche Abdeckungen bei der Schublade und auf der Fahrerseite zur Seite abclipsen
      - Nun die grosse Abdeckung der Handbremse von dem Unterteil des Schalthebelgehäuses ausclipsen, sind 4 Clipse. Da sind die beiden Abdeckungsteile miteinander verbunden, dabei die Handbremsabdeckung zum Heck hin ziehen
      - Jetzt kann man die Handbremsabdeckung rausfädeln, erst vorne hoch und dann hinten aus dem Bereich, wo sie mit der einen Schraube befestigt war. Dabei Handbremse so weit es geht anziehen damit der Hebel hochgeht
      - Nun liegt der Hebel frei und man kann den originalen Plastikmist mit dem Messer entfernen und in die Tonne Kloppen, den Daumendrücker ebenfalls entfernen, dabei das weiße Gestänge nicht beschädigen
      Handbremse 1.jpg
      - Abdeckung für die Handbremsverstellung umbauen und den Brabus Klumpatsch einsetzen.
      - Für den Brabusgriff muss am Ende, wo der Daubendrücker saß, ein Stück vom Alu abgesägt werden, geht am besten mit einer scharfen Stichsäge oder einer guten, kleinen Bügelsäge
      Handbremse 3 Detail.JPG
      Handbremse 3.jpg

      - dann den Griff mit Schmackes auf den Hebel stulpen bis er hinten an der dazugehörigen Abdeckung eingetaucht ist
      - nun alles in umgekehrter Reihenfolge wieder zusammenbauen

    • Hallo,
      vielen Dank an Kroegi für die klasse Beschreibung zum Tausch des Smart Original Bremshebels gegen einen Brabus Bremshebel.
      Ich habe nach dieser Anleitung an meinen Smart Fortwo den Original Bremshebel gegen einen Brabus Bremshebel getauscht und ein paar Bilder gemacht. Vielleicht interessant für Euch. Insgesamt war das eine Sache von 1 Stunde und ohne Probleme machbar.
      Oliver

      Dateien