MyTomTom Konto anmeldung nicht möglich im smart Media-System

  • Ein Teilstück des Tages von ca. +300 Meilen :D
    Es sind doch viele einzelne Tagesrouten (oft mit bis zu 15 Unterzielen) die am großen Bildschirm des PC noch in Deutschland erarbeitet werden. Anschließend ist die Übertragung auf das Navi nicht möglich, sondern alles muß einzeln in das Navi eingetippt und kontrolliert werden. Die längste Reise ging von LA (CA) über New Orleans (LA), Charleston (SC) nach Key West (FL), knapp 10 TKm in 6 Wochen. Das Navi kann alle und die ganzen Routen sowie die Einzelstrecken speichern, aber es ist sehr viel Tipperei!


    Wie auch immer, bei mehr als einem Ziel, also einer Routenplanung ist die Erarbeitung am PC/Pad oft angenehmer und die Möglichkeit der Übertragung an das Navi praktisch. Anscheinend soll es inzwischen bei TomTom bei einigen Navis zum Funktionsumfang gehören, das Smart Media-System gehört aber anscheinend leider nicht dazu.

    453 Cabrio - 90 PS - Twinamic

    2 Mal editiert, zuletzt von Torro ()

  • Also ich heute ganze Zeit rumprobiert mich anzumelden. Unter anderem hab ich mein Passwort und meine E-Mail Adresse nochmal geändert. Navi nochmals aktualisiert 7nd mehrmals neugestartet. Selbst die Stadt hab ich gewechselt :D Ich bin zur Erkenntnis gekommen, dass ich die Zeit auch anderst nutzen hätte können || Ich muss übernächste Woche sowieso zum SC wegen meinen ready-to Diensten, da frag ich mal nach.

  • Anmeldung funzt bei mir. Habe nach dem Update mal versucht die Route auf das Gerät - also die eingesteckte Karte - zu senden. Es kam dann "Synchronisierung erfolgreich". Karte entfernt und eine andere Route ans Gerät gesendet. Auch hier kam "Synchronisierung erfolgreich". Leider war natürlich keine der beiden Routen abrufbar. Aber da ist bestimmtz auch Daimler schuld, da kann TT nix dafür :evil:
    @Macuser01 - die Anmeldung bringt dir den Zugriff auf die Live Dienste, also Stauumfahrung in Echtzeit etc. Muss ich noch mal schauen was dahinter steckt. Aber die Problematik mit der Anmeldung hatten wir hier schon mal als Extra Thema, denn bei mir ging es kurzfristig auch nicht.

    Gruß André
    ----------------
    für die Pflicht ^^ : 42EQ Cp '12/20/ S205 C200d ´20
    für die Kür :D : Chevy Special de Luxe 4-Door Sport Sedan ´40 / Buick Century 4 Door Hardtop Sedan ´58 / Mercedes W123 280E ´77

  • Das Problem ist, das bei ich mich nicht anmelden kann, weil immer die Medlung kommt mein Benutzernam bzw Passwort ist falsch. Hab e-mail Adresse und Passwort schon mehrmals geändert. Ohne Erfolg. Und die Livedienste wie Stauumfahrung und so funktionieren bei mir jetzt schon, ohne Anmeldung ;)

  • Die Livedienste wie Stauwarnungen usw. werden wenigstens teilweise über den mit eingebauten Mobilfunk an das Media-System übermittelt, eine weitere Anmeldung des Fzg-Benutzers ist hierbei eigentlich nicht erforderlich.

  • Ich kann auch bestätigen, dass die Stauumfahrung auch ohne TT Live-Konto-Anmeldung funktioniert.


    Ich kann bis heute wirklich KEINEN Unterschied erkennen ob mit Anmeldung (Smart meiner Frau) oder ohne Anmeldung (mein Smart).


    Genau deswegen läuft das Problem bei mir unter Priorität 37 :whistling::D


    Bei mir kommt auch email/Nutzerkonto ungültig und ich bin mir 100,0 % sicher, daß ich das völlig richtig eingegeben habe, mehrfach!
    Im Internet klappt das ohne Probleme...

  • Hallo Smart-Fans,


    ich wärme diesen Thread nochmal kurz auf.


    Allerdings kann ich auch nur sagen, dass eine Anmeldung im Smart-Media-System unter "MyTomTom" mit meinen TomTom Zugangsdaten fehlschlägt (=> Benutzername/ Passwort sei falsch oder unbekannt).
    Software/ Firmware des Systems habe ich erst vor wenigen Tagen aktualisiert und müsste damit auf derzeit neuestem Stand sein.
    Live-Traffic etc. funzzt davon unbeeindruckt.


    Auf dem PC und auch auf der "MyDrive"-App von TomTom auf dem Smartphone (=> die gibt's kostenlos in den Playstores für Android und Apple) funktionieren die Zugangsdaten dagegen einwandfrei.
    Übertrage ich Orte oder Routen von MyDrive zum Smart-Media kommt ebenfalls "Synchronisierung erfolgreich", aber ankommen tut nix ?(


    Einen schönen Restsonntag wünscht Euch
    Ralf

    ForFour Passion in schwarz/rot; EZ11/2016; 52kW => der Ferrari für Frauchen
    VW-Bus T5.1 4M aus 2007 für's Grobe

  • Übertrage ich Orte oder Routen von MyDrive zum Smart-Media kommt ebenfalls "Synchronisierung erfolgreich", aber ankommen tut nix :(

    das ist normal, es funktioniert nicht mit dem Smart System. Steht auch nicht in der Kompatibilitätsliste. Hatten wir hier aber irgendwo schon mal.
    Das mit dem nicht erreichbar hattet ich sich schon mal, irgendwann gings auf einmal wieder. Da Thema ist hier auch irgendwo zu finden.

    Gruß André
    ----------------
    für die Pflicht ^^ : 42EQ Cp '12/20/ S205 C200d ´20
    für die Kür :D : Chevy Special de Luxe 4-Door Sport Sedan ´40 / Buick Century 4 Door Hardtop Sedan ´58 / Mercedes W123 280E ´77

  • hey das war ja sogar hier. Die 36+37. Nicht gelesen?

    Gruß André
    ----------------
    für die Pflicht ^^ : 42EQ Cp '12/20/ S205 C200d ´20
    für die Kür :D : Chevy Special de Luxe 4-Door Sport Sedan ´40 / Buick Century 4 Door Hardtop Sedan ´58 / Mercedes W123 280E ´77

  • Vermutlich gehört das Smart Media-System NICHT zu den unterstützten Systemen (siehe auch Beitrag 13), für diese TomTom Funktion. Näheres zu den unterstützen Systemen ist auf den TomTom Seiten ersichtlich, hauptsächlich sind es die mobilen Navis von TomTom. Bisher hat es wohl auch noch bei keinem Nutzer hier funktioniert. Sicherlich wäre die Funktion für Einige hilfreich und von Vorteil, aber da müssen wir uns vermutlich noch einige Zeit gedulden.
    Da war der andre280e schneller :)