Der "Kurze-Frage-kurze-Antwort"-Thread: Unsere Alternativ-Shoutbox

  • Manchmal hat man nur eine einzige Frage, zu der es sich nicht lohnt, einen neuen Thread zu eröffnen.


    Diese Fragen können hier geklärt werden: Dabei bitte im Sinne des Titels fragen und antworten! ^^


    Ich fange dann mal an und liefere die Antwort gleich mit.


    F: Was kostet überhaupt eine lackierte Abdeckung für das Motorhaubenschloss?
    A: Brutto 10,45 Euro (Teilenummer: A4538851600 9987 für Cool-Silver met., Bezeichnung: Abdeckgitter)

  • ...wobei die .51 nur für schwefelarme Verbrennung steht. Dies spielt bei einem Diesel mit Ruß-Partikel-Filter eine Rolle. Bei einem Benziner genügt nach wie vor die Spezifikation MB 229.5.


    Hatte meinen 451er in 07(2017 zu Service und das Öl sebst beigestellt. Der Meister machte mich darauf aufmerksan, dass für die Benziner 229.5 völlig ausreichend sei.

    ¯\_(ツ)_/¯

    • Hirn einschalten
    • Suche nutzen
    • RTFM
    • Fragen und Hintergrundinformationen eindeutig formulieren
    • Wer etwas will findet Wege, wer nicht findet Ausreden
  • DOT/TIN - bei Winterreifen Dunlop Response 2 -
    wo versteckt bei den vielen Zahlenkürzeln auf dem Reifen? Über Hinweis wäre ich dankbar. Das die Angaben in Woche und Jahr sind z.B.: 1517 für 15 Kw 2017 und 185/50 R 16 die Reifenbreite, Querschnitt, Felgengröße beschreibt ist mir schon klar. Aber dies ist der erste Reifen, an dem ich die DOT Angaben nicht so einfach finde :) LG

  • Hi wäre super wenn mir jemand schnell helfen konnte.
    Habe heute meinen 453 smart forfour gekauft. Der Händler meinte es sind winterreifen drauf, aber die kann ich, weil ich nur maximal 10.000km fahr das ganze Jahr fahren. Sommerreifen und Wechsel würde sich da nicht rentieren...
    Richtig oder Quatsch?
    War nach ner Schrottkarre der erste Wagen den ich gekauft habe bin noch nicht so alt und erfahren
    Würde dann beim Abholen nochmal mit dem Autohändler sprechen....


    Und wenn Quatsch, welche Größe von Sommerferien brauche ich dann?? Tipp wo ich gut und günstig welche bekomm?



    Danke euch!

  • Bei deinem Smart handelt es sich um einen ehemaligen Mietwagen, oder?
    Gesetzlich verboten ist das Fahren mit Winterreifen im Sommer nicht und sicherlich auch sinnvoller als Sommerreifen im Winter...
    Ich würde mindestens auf Ganzjahresreifen wechseln, z.B. Michelin Cross Climate.

  • Hi erst einmal danke. Nein der Wagen war kein Mietwagen ist ein ganz normaler Gebrauchtwagen mit einem festen Vorbesitzer. Erstzulassung 1/17 somit auf Winterreifen ausgeliefert und der vorige Besitzer ist mit diesen durchgefahren.


    Allwetter schneiden irgendwie immer schlecht ab... Der Autohändler hatte angeboten auf Allwetter Räder zu wechseln oder eben bei Winterreifen belassen. Habe bis jetzt nichts gutes von Allwetter Reifen gehört daher bin ich bei Winterreifen geblieben.

  • Kannst dich hier einlesen: -> http://www.autobild.de/artikel…205-55-r-16-12650883.html



    Zitat

    Fazit
    Unser Sicherheits-Check quer durch alle Klimazonen beweist: moderne Ganzjahresreifen sind zumindest für Fahrzeuge bis zur Mittelklasse eine sichere und preisgünstige Alternative. Die Spitzenreifen kommen von Goodyear, Michelin und Continental. Ohne einen lästigen Reifenwechsel kommt man mit ihnen sicher durch alle Jahreszeiten.