Mit dem Cabrio durch die Waschstraße?

  • …vor 41 Jahren habe ich zuletzt mein Auto mit der Hand gewaschen……..seit dem nur noch Waschanlagen………mit meinem jetzigen kleinen Cabrio, mache ich das nicht anders und bin immer zufrieden……….aber Jeder wie er will…….😜

  • Waschanlage oder Pflege mit ausreichend Wasser und eventuell milder Reinigungsflüssigkeit sollte tatsächlich in der Regel vollkommen ausreichen. Die Cabrio-Verdecke sind inzwischen dauerhaft imprägniert und für diese Belastungen, Umwelteinflüsse und Reinigung ausgelegt. Oftmals wird vor Verwendung spezieller Reinigungsmittel und Zusätze - die vom Handel explizit beworben werden - sogar gewarnt. Also besser einfach viel Wasser verwenden, als voreilig Chemikalien. LG

  • Bei Grünbelag ne Wurzelbürste und Spülmittel. Schön schaumig, einwirken lassen.

    Dann mit entsprechenden Abstand mit Wasserdruck abspülen, fertig.

    Ansonsten braucht man sich um das Verdeck nicht besonders kümmern.

    Ausser vielleicht dauernde Prallsonne zu vermeiden...

    Smart 453 prime 0,9l Twinamic, Smart 450 Benzin (modifiziert), Smart 452 (modifiziert) plus eine wechselnde Anzahl an Smart 450ern/452ern! :D

  • Update (Stand: Dezember, 2021)

    Habe mit dem Smart Werkstatt-Leiter heute gesprochen: Tatsächlich war die Spannung beim Verdeck nicht optimal sagen wir mal eingestellt. Wird behoben.
    Auf Nachfrage wegen Waschstraße:

    Kann man bedenkenlos nutzen.

    „Wenn ich die Menschen gefragt hätte, was sie wollen, hätten sie gesagt schnellere Pferde“.

    - H. Ford