USB-Stick mit Musik...

    • fortwo

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Also eine Hilfestellung gebe ich dir noch: Hier (klick) gibt es die Software und du mußt immer die SD-Karte mit dem PC oder MAC verbinden. Vorsicht : Auch wenn Windows meckert, daß die SD-Karte beschädigt ist, laß sie niemals von Windows reparieren. Immer "ignorieren" oder "abbrechen" wählen. :!: Anderfalls wird sie nicht mehr im Smart funktionieren. Aber all das kannst du genau in den oben angegebenen Threads erfahren.

      ""

      Grüße

      Thomas
      :blackred::thumbsup::blackred:

      42 Coupe prime 66kw twinamic

      Ein <3 für Forums -Anfänger :D
      Meine Bilder bei flickr

    • Servus...

      Zwischenzeitlich habe ich das besagte Systemreset durchgeführt, jedoch ohne zielführenden Erfolg. Die SD hatte ich auch im PC und auf den aktuellen Stand gebracht.

      Die benannten Beiträge habe ich auch weitestgehend durchgearbeitet.

      Mein USB-Stick erkennt das System jedoch immer noch nicht... Echt doof...

      ————————————————
      In diesem Sinne...

      Manfred

    • Dann bin ich mit meinem Latein auch fast am Ende. Zwei Möglichkeiten fallen mir noch ein:

      • Versuche mal einen anderen USB-Stick
      • oder formatiere deinen Stick neu (FAT32) und kopiere deine Musik (und nur Musik!) wieder auf den Stick.
      Ich finde am PC immer einen Ordner , den scheinbar das Media-System anlegt. Vielleicht legt dein 451 auch einen Ordner an, der das Media verwirrt?
      Besonders große Erwartungen, daß das hilft habe ich jedoch nicht. Vielleicht hat noch jemand anderer eine bessere Idee.

      Grüße

      Thomas
      :blackred::thumbsup::blackred:

      42 Coupe prime 66kw twinamic

      Ein <3 für Forums -Anfänger :D
      Meine Bilder bei flickr

    • Vielleicht solltest du mal das Kabel unter der Verkleidung prüfen. Geht ganz einfach. Schraube aus dem Becherhalter rausholen und dann vorsichtig am Becherhalter und an den Seiten bisschen ziehen. Ist alles nur gesteckt und wenn die Verkleidung locker ist nicht zu doll wegziehen, weil da relativ kurze Kabel dran sind. Einfach mal Kabel abstecken und bisschen rumprobieren.

      Wenn das nicht gehen sollte, könnte auch das Modul (da wo die SD Karte und der USB-Stick reinkommt) defekt sein. Kann man aber auf Kleinanzeigen oder eBay günstig kaufen.

    • Das mit einem anderen USB-Stick hatte ich auch schon im Sinn... - werd ich in den nächsten Tagen mal ausprobieren, ebenso ggf. die Formatierung.

      Das Kabelthema werd ich erstmal zurückstellen... - nehme es aber mit auf den Plan. Vorher werde ich jedoch in jedem Fall den Dealer darauf ansetzen, immerhin hab ich ja Garantie...

      ————————————————
      In diesem Sinne...

      Manfred

    • @Tilo74:

      Ich hab zwar keine Ahnung, aber ein paar Tipps:
      • achte auf ein unterstütztes Dateiformat (z.B. .mp3) Näheres sollte die Bedienungsanleitung wissen.
      • DRM wird vom Smart glaub ich nicht unterstützt, sprich digital kopiergeschützte Dateien werden evtl. nicht erkannt.
      • 18 GB einlesen könnte im MediaSystem einfach etwas länger dauern. ^^ Da ist mit Sicherheit kein High-Speed-Prozessor verbaut. :D

      Grüße

      Thomas
      :blackred::thumbsup::blackred:

      42 Coupe prime 66kw twinamic

      Ein <3 für Forums -Anfänger :D
      Meine Bilder bei flickr

    • Ich habe bei mir 15,1 GB drauf und das klappt problemlos und er erkennt und liest den Stick schnell.
      Ich benutze den "Ultra Fit USB 3.0 Flash Drive" mit 32 GB von SanDisk.
      Die Dinger sind schön klein.

      //Edit
      Eine weitere Fehlerquelle könnten sein, falsche Frequenz, zu hohe Bitrate oder zu tiefe Menüstruktur.

      Viele Grüße
      Dirk
      ---
      smart 453 fortwo Coupé ED 60 kw

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von ickeooch () aus folgendem Grund: Ergänzt

    • ich habe es unter Fat32 nicht geschafft die 18,5 GB draufzuschaufeln oberwohl er 32GB groß ist, blöde 4GB Sperre.
      unter NTFS bekomme ich alles drauf aber der SMART sagt, Nö da ist nichts drauf X(
      habe von nem Freund einen Stick beladen und der läuft im Smart.

      werde mir jetzt einfach einen anderen Stick besorgen, ich will meine 18,5 GB Musik im Smart :D:D