Kfz Versicherung

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Kfz Versicherung

      Ihr Lieben,

      mich würde schon mal interessieren, wo ihr so versichert seid und natürlich auch, wie zufrieden ihr seid.

      Musste schon mal jemand die Versicherung in Anspruch nehmen?

      Ich selbst bin mittlerweile bei der VHV versichert und -nach kurzer Diskussion im Schadenfall - lief alles gut.

      ""
    • Guten Morgen,
      Schon immer bei der Allianz mit Rundumsorglospaket. Ich habe alle ( und es sind nicht wenig) meine Versicherungen dort. Ich bin sehr zufrieden und habe noch nie Probleme mit denen gehabt, im Gegenteil. Ich bin allerdings auch der festen Überzeugung das es mit dem jeweiligen Berater bzw. der jeweiligen Agentur strht und fällt. Ich fühle mich stets gut beraten. Möchte ich etwas nicht, geht mir auch keiner auf den Keks und versucht mir was an zu drehen. Im Schadenfall wurde bisher prompt und problemlos gehandelt.

      Für den Smart zahle ich in SF 15 bei Vollkasko 300 SB und Teilkasko 0 SB ca. 40 Euro im Monat. Es gibt günstigere ja, aber ich muss das auch Gesamtpaket mit meinen anderen Verträgen betrachten und ich bin sehr zufrieden ^^

      Smart 44 66kw Prime mit Twinamic für die Arbeit und zum Spaß ;( [Blockierte Grafik: http://www.daiffy.de/bilder/44timo.gif]
      VW Sharan 2.0 TDI Allstar :thumbup:
      A 180 CDI

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von 44Timo ()

    • Längst nicht mehr unter den Billigsten, aber für mich eine der Besten ist die Fahrlehrerversicherung. Warum? Es kommt nicht Jeder rein :) , die Kunden sind irgendwie mit dem Auto verwurzelt, ich glaube dadurch ist die Schadenhäufigkeit und die "Betrugsversuche" deutlich geringer als bei anderen Gesellschaften. Im Schadenfall habe ich noch keine Gesellschaft erlebt, die so unkompliziert und kompetent zur Seite steht. Das Angebot ist sehr umfassend, bei KFZ-und anderen Versicherungen.Ein faires Unternehmen, das man eben dann als Kunde auch fair behandelt Geiz ist eben nicht geil.

      Thomas
      :blackred::thumbsup:
      42 Coupe prime 66kw twinamic

      Mangelnde Faulheit kann zu Burnout führen. :thumbup:
    • ...mir geht es wie Timo, kann seinen Beitrag nur unterschreiben. Bei Schäden bis 3000,-€ händigt mir der Vertreter den Scheck soger direkt aus. Ist bisher einmal vorgekommen.

      Wir waren vorher bei der Gothaer, aber als der ortsansässsige Vertreter in den Ruhestamd ging wurde jede Fahrzeuganmeldung zum Theater, alles lief über die Zentrale, es gab keinen persönlichen Ansprechpartner mehr. Ein grausiger Zustand zu der Zeit.

      Jetzt sind wir seit 30 Jahren bei der Allianz, das Büro ist ein paar Straßen weiter und der Vertreter ist da wenn man ihn braucht, oder auch nur mal einen Kaffee trinken möchte. Da alles in einer Hand ist lässt sich auch so manches kompensieren und optimieren. Das ist mir wichtig!

      Meiner Meinung nach liegt es auch immer an der Kompetenz der Mitarbeiter. Wenn es dann noch einen vor Ort gibt, der in der gleichen Gewichtsklasse unterwegs ist :thumbup: , dann bin ich zufrieden und schaue nicht auf 10 oder 20,-€

      ¯\_(ツ)_/¯

      ...auf sinkende Benzinpreise und mehr Nachtfahrten! :thumbsup:

    • Blackred schrieb:

      ...die Fahrlehrerversicherung. Warum? Es kommt nicht Jeder rein...
      Die Aussage von Blackred passt - auch seine Schlussfolgerung erscheint logisch.

      Zum versicherbaren Personenkreis - weil der Gesellschaftsname irreführend sein könnte - gehören ein paar mehr:

      -->> Fahrlehrer, Mitarbeiter der Kfz-Überwachung, Kfz-Sachverständige und Prüfingenieure, qualifizierte Berufskraftfahrer sowie die Familienangehörige <<--

      Achtet nur darauf, dass die Gesellschaftsform eine VVaG ist - Versicherungsverein auf Gegenseitigkeit.
      Das "kann" Auswirkungen auf den Beitrag haben - und zwar als Nachzahlung wenn der Verein sich bei seinen Hochrechnungen "verrechnet" hat.
      Das soll kein "Angstmachen" sein! Die Jungs gibt es seit 1952, da gab es bestimmt schon die eine oder andere Überraschung in Form eines Großschadenereignisses.
      In der Praxis kommt die Anwendung der Nachschußpflicht praktisch nicht mehr vor, auch wenn sie auf dem Papier existiert.

      PoWder

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von PoWder ()

    • Seit jeher immer bei der Allianz. Wie ich finde guter Service.

      Mein Smart kostet VK all inklusiv mit Rabattschutz SF 17 400€ im Jahr.
      Noch nie Probleme gehabt auch im Schadensfall nicht. Mein Unfallgegner übrigens auch nicht. Das ist für mich auch wichtig das der Geschädigte schnell entschädigt wird.

      Gruß
      Andreas



      Smart 453 - Prime - Coupè - 71 PS - Handschalter - schwarz-schwarz

    • Ich halte mich, genau wie @PoWder mal zurück, da ich im gleichen Bereich tätig bin.

      Nur soviel: Beträge könnt Ihr NICHT vergleichen, die Betragskriterien sind so unterschiedlich, wie Sorten am schottischen Wiskeymarkt. Irh werden keinen Vergleichbaren Smartfahrer finden, es sei denn, er kommt aus der gleichen Familie und wohnt im gleichen Haushalt und selbst da gibt es Unterscheide.

      Also lasst das nennen von Beiträgen/Prämien, führt nur zu Unruhe im Forum und unnützen Diskussionen.

      Beginne den Tag mit einem Lächeln, dann hast Du es hinter Dir
      [Blockierte Grafik: http://www.smarties-nordhessen.de/files/smartville_signatur_rw.jpg]
      Smart 451.332 Pulse 72 kw+ (61 c.i.)
      Smart 453 Fortwo Prime 66 kw+X
      Quer ist nicht schnell!

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von Smartville ()

    • Ich bin zufällig auch bei der Allianz - Zufriedenheit bei 100 %:

      Smart Cabrio SF35 Haftpflicht, SF27 Vollkasko,300/150 SB, 27.000 km pro Jahr, Schutzbrief, Rabattschutz, Vollkasko plus -> 149,94 pro Halbjahr

      Smart forfour SF 35 Haft und Vollkasko (300/150), 22.000 km pro Jahr, Schutzbrief, Rabattschutz, Vollkakso plus, Auslands-Schadenschutz -> 311,20 € pro Jahr

      :whistling::whistling::whistling:

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von PoWder ()

    • ...und gleich geht es los. Ich werfe schonmal die Popcorn-Maschine an. Heute wähle ich salzig...


      EDIT: Zur Erinnerung mal der Eingangsbeitrag:


      Jessica411 schrieb:

      Ihr Lieben,

      mich würde schon mal interessieren, wo ihr so versichert seid und natürlich auch, wie zufrieden ihr seid.


      ...

      ¯\_(ツ)_/¯

      ...auf sinkende Benzinpreise und mehr Nachtfahrten! :thumbsup: