Problem mit dem Schlüssel / Smart ohne Schlüssel abschließen

    • Modellübergreifend

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Problem mit dem Schlüssel / Smart ohne Schlüssel abschließen

      Ich hoffe ihr könnt mir helfen

      Habe mir vor kurzem einen klappschlüssel gekauft und einfräßen lassen.
      Dann war ich bei einer Mercedes/Smart Werkstatt um diesen codieren zu lassen.
      Leider war der Versuch ohne Erfolg da der blanko Schlüssel wohl Schonmal codiert wurde und es nicht nochmal geht.
      Nach einer weile kam mir in den Sinn das man ja die „Platine“ von Original in den klappschlüssel setzen kann und somit alles funktionieren würde.
      Im Internet hab ich dann einen Laden gefunden gleich bei mir um die Ecke und hab nachgefragt ob es möglich sei.
      Der Fachmann meinte es sei kein Problem und hab mir heute um 14 Uhr einen Termin den ich auch wahr genommen habe.

      Nun zum Problem:

      Er hat beim Ausbau die Platine beschädigt und statt sie in den klappschlüssel zu setzen hat er versucht sein Fehler ungeschehen zu machen indem er die Platine repariert und im Original Schlüssel lässt.
      In der Zwischenzeit habe ich mit dem nicht codierten aber gefrästen schlüssel mein Auto aufgeschlossen um etwas zu holen.
      Das Auto lässt sich nun nicht mehr zu schließen (Manuel per Schlüssel im Türschloss).
      Da ich die Hoffnung aufgegeben habe das der Herr den originalen Schlüssel Retter habe ich mir meinen zweitschlüssel bringen lassen.
      Mit dem zweitschlüssel reagiert der Wagen nicht auf Funk und lässt sich nicht starten.
      Mit dem wieder halbwegs reparierten lässt er sich starten aber der Schlüssel sendet kein Funk Signal mehr.
      Jetzt war ich in einer freien Werkstatt eines bekannten die auch um die Ecke ist und habe den Wagen auslesen lassen.
      Keine Fehler hinterlegt!

      Nun meine Frage:

      Wie kann den Wagen manuell abschließen? Auf ging er zu nicht mehr und habt ihr eine Idee wie sich das Problem lösen lässt so das wenigstens der ersatzschlüssel wieder funktioniert

      Vielen Dank Schonmal und entschuldigt den langen Text

      ""
    • So sollte es gehen:

      Notverriegelung

      1. Die Fahrertür öffnen.
      2. Die Beifahrertür und die Heckklappe schließen.
      3. Auf die Verriegelungstaste drücken.
      4. Die Fahrertür innerhalb von 5 Sekunde schließen.
      5. Den Schlüssel dabei nicht im Fahrzeug liegen lassen. Sonst könnten Sie sich aussperren.
      6. Die Türen, die Heckklappe und die Tankklappe werden verriegelt.
      Smarte -> Umfragen

      Smarts im Fuhrpark der Familie:
      450 FT Cabrio passion 45 kW softtouch jet black - silver - MJ 2006 | 451 FT Cabrio passion 52 kW softtouch jet black -silver- MJ 2011
      453 FT Coupé passion 66 kW twinamic cool silver- cool silver - MJ 2017 | 453 FF passion 66 kW twinamic black - black - MJ 2017
    • Was steht bei dir in der Bedienungsanleitung zu diesem Thema?

      Smarte -> Umfragen

      Smarts im Fuhrpark der Familie:
      450 FT Cabrio passion 45 kW softtouch jet black - silver - MJ 2006 | 451 FT Cabrio passion 52 kW softtouch jet black -silver- MJ 2011
      453 FT Coupé passion 66 kW twinamic cool silver- cool silver - MJ 2017 | 453 FF passion 66 kW twinamic black - black - MJ 2017
    • Es gibt einen Spruch, der sich immer wieder bewahrheitet

      „Wer billig kauft, der kauft zweimal“

      Trotzdem viel Glück, dass Du noch einen funktionierenden Klappschlüssel bekommst.

      Beginne den Tag mit einem Lächeln, dann hast Du es hinter Dir
      [IMG:http://www.smarties-nordhessen.de/files/smartville_signatur_rw.jpg]
      Smart 451.332 Pulse 72 kw+ (61 c.i.)
      Smart 453 Fortwo Prime 66 kw
      Quer ist nicht schnell!
    • Ja das stimmt aber da wären knapp 300€ fällig da sehe ich es net ein für 2 Schlüssel soviel zu zahlen

      Und der neue Schlüssel als Schlüssel ist weder defekt noch hat er irgendwelche Schäden verursacht

      Der größte Fehler war einfach zu diesem Schlüsseldienst (auf fahrzeugschlüssel spezialisiert) zu fahren

      Obwohl nur positive Bewertungen auf Facebook hatte der Herr wohl wenig Ahnung von dem was er tut