Schaltpläne

    • fortwo

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Hallo

      Wird sowas gesucht?


      Aser schrieb:

      Hallo zusammen, das was als "klackern" zu hören ist, ist auf alle Fälle das Klimarelais K40K1 und ist hinten rechts verbaut. Die Magnetkupplung ist zum einen nicht so laut und zum anderen durch die Motorgeräusche sowieso nicht zu hören.
      Ich habe für Interessierte mal 2 Ansichten als Übersicht hochgeladen.

      Klima 1.pdf Klima 2.pdf

      Aser schrieb:

      Hallo, ich habe mich mal mit dem Vorschlag von Lumbes SSD Relais beschäftigt. Da die Magnetkupplung nur ca. 3A benötigt, reicht das 10A Relais leicht und ist absolut kompatibel zum mech. Relais.
      Leider ist das SSD nur ab 10 St. zu bekommen und kostet ca. 10 Euro/St.
      Ich habe mal welche bestellt und werde das alte Ding, wenn es mich nervt, rausschmeißen. ^^^^^^

      SSD.pdf
      Mit freundlichen Grüßen
      ""
    • Danke an alle.

      Spricht etwas dagegen den Kontakt dauerhaft zu überbrücken?

      Mich nervt das in der Stadt tierisch das die Klima zu oft „schaltet“

      Ich möchte es permanent kalt haben, die fehlende Leistung beim anfahren werde ich verkraften.

      Ich würde sie gerne dauerhaft laufen lassen.

      Gruß Tom

      folgt mir auf...
      Youtube, https://goo.gl/KyzsPv
      Instagram, https://www.instagram.com/xtomknowledge/


      Phantasie ist wichtiger als Wissen, denn Wissen ist begrenzt
    • Wenn Du das dauerhaft unter Strom stellst könnte es passieren, dass das Teil sehr warm wird und bei der Dauerbelastung irgendwann mal den Geist aufgibt bzw. einen Kurzschluss verursacht. Ein Relais hat ja seinen Grund warum es schaltet und nicht für Dauerbetrieb geeignet ist.
      Ich würde auch eher das andere Relais wie von Aser oben beschrieben mal ausprobieren.

      Viele Grüße Tom

      453 fortwo Cabrio 80kW/109PS BRABUS / CS-R Abgasanlage / CS-Tieferlegung / 17+18 Zoll CS-Nitrous Felgen, moon white matt / lava orange metallic
    • Wenn Tom seine Klima ständig anlassen möchte, ist es egal, was für ein Relais dazu verbaut ist. Alle diese Relais haben eine ED von 100% falls er die Relaisspule ständig mit + beaufschlagt.
      Zweite Möglichkeit wäre natürlich die Leistungskontakte am Relaissockel direkt zu brücken.
      D.h. aber, egal welche Variante du wählst, du musst immer an den Sockel ran. :/:/:/

      Gruß Artur

      smart 453 fortwo cabrio 66kw twinamic
    • Das hört sich schonmal super an. Gibt es noch Gründe was dagegen sprechen würde die Klima dauerhaft laufen zu lassen?

      Kennt einer von euch das Verhalten der Klimaanlage? Vielleicht gibt es ja noch einen anderen Weg.

      Gruß Tom

      folgt mir auf...
      Youtube, https://goo.gl/KyzsPv
      Instagram, https://www.instagram.com/xtomknowledge/


      Phantasie ist wichtiger als Wissen, denn Wissen ist begrenzt
    • Wenn du den Kontakt dauerhaft überbrückst, zerstörst du dir die ganze Klimaanlage. Bei laufendem Kompressor steigt der Druck auf der Hochdruckseite des Kühlkreislaufs an und auf der Niederdruckseite fällt der Druck, wodurch dem Innenraum an der Übergangsstelle (Expansionsventil/Drossel) im Verdampfer Wärme entzogen wird. Erreicht der Verdampfer eine fest vorgegebene Temperatur, muß der Kompressor abschalten. Sonst droht einerseits eine Vereisung der Trennstelle und andererseits ein "Überdruck" auf der Hochdruckseite, was in der Regel eine Sicherheitsplombe raushaut und das Kältemittel aus dem System ablässt. Meist braucht man dann einen neuen Kompressor (je nach Konstruktion der Anlage). Es kann theoretisch aber auch zum Platzen des Klimakondensators (-Kühler) oder Leitungsverbindungen führen. Also auf alle Fälle mit Relais schalten lassen.!

      Grüße

      Thomas
      :blackred::thumbsup::blackred:

      42 Coupe prime 66kw twinamic

      Ein <3 für Forums -Anfänger :D
      Meine Bilder bei flickr

    • Wenn du das Relaisgeräusch weghaben willst, hilft nur das SSR. Weil einen passenden druckgeregelten Kompressor wirst du vermutlich nicht finden.

      EdiT:

      Hamburger453 schrieb:

      Ich würde sie gerne dauerhaft laufen lassen.
      Dann brauchst du einen anders konstruierten Kältemittelkreislauf mit leistungsgeregeltem Kompressor. Vergiss' es, so leid mir das tut.

      Grüße

      Thomas
      :blackred::thumbsup::blackred:

      42 Coupe prime 66kw twinamic

      Ein <3 für Forums -Anfänger :D
      Meine Bilder bei flickr

    • Vollkommen richtig Thomas. Tom, du wirst nur ganz kurz Freude daran haben, lass es. Das ständige ein und ausschalten kannst du nur mit dem Gasfuß (ähnlich wie beim Verbrauch :D ) in geringem Maße selbst beeinflussen. Sachte beschleunigen und er schaltet schonmal weniger ab weil du dem Motor weniger Leistung abforderst. Das System erkennt ob du „Vollpin“ haben willst oder nicht, dementsprechend schenkt er dir die letzten Reserven und schaltet unnötiges aus (Klima).
      Sie wird aber trotzdem oft schalten. Das ist normal. Wenn es nur ums nervige Geräusch geht, hast du ja den besten Tipp schon bekommen :thumbup:

      Smart 44 66kw Prime mit Twinamic für die Arbeit und zum Spaß ;( [IMG:http://www.daiffy.de/bilder/44timo.gif]
      VW Sharan 2.0 TDI Allstar :thumbup:
      A 180 CDI
    • Könnte vielleicht sein, daß bei dir schon etwas Kältemittel verloren gegangen ist. Bis zu 100g Verlust pro Jahr können normal sein. Bei einer Füllmenge von ungefähr 500gr. kannst du dir ausmalen wie viel noch drin ist. Nach etwa 3-4 Jahren empfehlen Experten einen Service, bei dem die Füllmenge korrigiert wird. Natürlich braucht der Kompressor etwas Motordrehzahl, aber schwitzen darfst du im Stand eigentlich nicht. Teste mal folgendes:
      AC an,Umluft an, Gebläsedrehzahl auf Stufe 1, Luftverteilung auf Mitteldüsen, Temperatur auf blauen Punkt. Stecke ein Thermometer in die mittlere Luftdüse (am besten so eins mit Kabelfühler, damit nix reinfällt) und beobachte die Werte. So etwa 4-6°C sollten nach geraumer Zeit erreicht werden. Mindestens jedoch 10° (wenn es draußen besonders warm ist). Ansonsten ab zum Nachfüllen.
      Edit: du kannst die Temperaturwerte ja mal posten, dann können wir vergleichen.

      Grüße

      Thomas
      :blackred::thumbsup::blackred:

      42 Coupe prime 66kw twinamic

      Ein <3 für Forums -Anfänger :D
      Meine Bilder bei flickr

    • Ja gut, im Stau bei heißem Wasserkühler, starker Sonneneinstrahlung und Leerlaufdrehzahl halte ich ein Schwächeln durchaus für möglich.

      Edit: Vielleicht sollten wir im Klima-Thread weitermachen?

      Grüße

      Thomas
      :blackred::thumbsup::blackred:

      42 Coupe prime 66kw twinamic

      Ein <3 für Forums -Anfänger :D
      Meine Bilder bei flickr

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von Blackred ()