Smart startet nicht

  • Verständlich, aber wie wjavixxassuj schon sagte, das würd ich rechtlich auf jeden Fall mal prüfen lassen, gerade wenn die Beweislastumkehr noch nicht eingetroffen ist... Ja, ich meine auch, dass das unter Verschleiß fällt aber (sofern RS vorhanden) würde ich es auf jeden Fall prüfen lassen. Allerdings sollte der Händler allein schon aus Kundenbindungssicht die Batterie (aus Kulanz) tauschen..

    ""
  • Ist es jetzt ein Händler oder eine Smart Center der dir den Wagen verkauft hat? Bei einem Smart Center dein Recht auf Gewährleistung durchzusetzen wird einfacher werden wie ein Händler der alles mögliche an Autos verkauft.

    Wenn die Batterie platt ist, dann spielt der Wagen komplett verrückt und zeigt alle möglichen Fehlermeldungen an. Ich hätte von der Werkstatt erwartet, dass sie dir sagen das es zB a) Kabelbaum -> dann Gewährleistungsfall und Ersatzwagen umsonst oder b) Verschleißteil und Ersatzwagen kostenpflichtig ist. Die Werkstatt hat ja nicht nur dein Auto, die können in der Regel sowas abschätzen und kennen die Symptome vieler Fehler.


    Nur wenn der Kunde keine Ahnung hat, dann ist es einfach diesen übern Tisch zu ziehen mit Aussagen wie "Soll angeblich die Lebensdauer der Batterie verlängern (lt. Aussage Werkstatt)"

  • gekauft beim Smart-Center.... der Verkäufer will sich schon seit Donnerstag letzter Woche um eine

    Kulanzregelung bemühen.... heute ist er nicht im Haus....

    Der Kleine ist Samstag Mittag ausgestiegen, da hab ich im Smart-Center keinen mehr bekommen

    und die Notfallhotline der Mobi-Garantie war mit der Fehlermeldung überfordert.


    Naja, abwarten und Tee trinken..... ich werde berichten :-)

  • der Verkäufer will sich schon seit Donnerstag letzter Woche um eine Kulanzregelung bemühen

    Ich würde mich mit dem Verkäufer garnicht weiter unterhalten. Der Verkauft dir das Auto und danach kennt er dich eigentlich nicht mehr. Sprich mit dem Werkstattmeister (auch wenn die oft auch nicht die hellsten Sterne am Himmel sind), der kann dir aber am ehesten Helfen mit der Kulanz etc.


    Berichte mal. Solche Sachen sind für mich ein Grund nicht mehr in eine Werkstatt der Hersteller zu fahren (natürlich außerhalb der Garantiezeit alles; innerhalb der Garantie selbstverständlich beim Hersteller). Einfach gründlich informieren und das meiste kriegt man auch selbst repariert bzw. dann die Hinterhofwerkstatt.

  • Jetzt muß ich den Werkstattmenschen mal verteidigen:

    Auch mein Smartie hat vor etwa 3 Jahren (während der Garantiezeit) angeblich ein Softwareupdate für die Laderegelung der Batterie erhalten, nachdem ich eine schlechte Funktion von Start-Stop beanstandet habe. Sowas kann durchaus Einfluß auf die Lebensdauer der Batterie haben. (80% SOC, Ladespannung etc.)

    Vielleicht gab es das nur für Fahrzeuge bis Modell 2016? Wer weiß. Ich hab es damals geglaubt, die Batterie (Fiamm) hat sich trotzdem nach etwas über 2 Jahren verabschiedet. ;)

    Thomas
    :blackred::thumbsup:
    42 Coupe prime 66kw twinamic


    Mangelnde Faulheit kann zu Burnout führen. :thumbup:

  • UPDATE:

    habe Gestern morgen den Verkäufer erreicht:

    a.) ich habe bei der MB-Werkstatt einen (Händler-)Rabatt angefragt und bekommen

    b.) diesen KV habe ich zur Freigabe vorgelegt - da bekomme ich heute noch eine Rückinfo zu - ich melde mich bei Ihnen

    *****

    zwei Stunden später:

    bimmelim.... Hallo, ich habe die Kostenübernahme von unserer GF freigegeben bekommen und bege diese gleich

    weiter an die Werkstatt - ich wollte Ihnen die frohe Kunde nur eben persönlich mitteilen!!!!

    *FREUFREUFREU*

    ich direkt bei der Werkstatt angerufen: Kostenübernahme müßte gleich bei Ihnen eintrudeln - ZACK - schon im Postfach -

    'Machen wir uns direkt dran' - zwei Stunden später war der Little wieder daheim!!!!

    *****

    FAZIT: BEIDE Daumen hoch für den Verkäufer im Smart-Center der sich echt gekümmert hat!!!!

    und ich weiß jetzt auch welche Fehler bei einer leeren Batterie so auftreten können und werde den Fehler nicht

    nochmal machen - Gott meine Nerven!!!! Später mal reinsehen welche Batterie jetzt verbaut ist :-)

  • Die Vertragswerkstätten sind selten die Bösen

    Unfähigkeit mit Arroganz gepaart ist nicht böse, da gebe ich dir Recht!:)

    Hier wird sich über eine selbstverständliche Sache gefreut. Da darf es eigentlich gar keine Diskussion drüber geben.

    Natürlich freue ich mich über die Ausnahme der von Regel, nicht falsch verstehen.;)

    Smart 453 prime 0,9l Twinamic, Smart 450 Benzin truestyle (Rennkugel modifiziert) plus eine wechselnde Anzahl an Smart 450ern und ein übergewichtiger Engländer... :D

    Stardiagnose/DAS/Xentry/Vediamo/WIS/DS150E Pro auf Panasonic CF-D1 & C4 Multiplexer!