Angepinnt Android-Radio für den Smart 453

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Asnidi schrieb:

      @feni:
      wie kommt man in die erweiterten Einstellungen wg der Mikrofon Anpassung. Den Menupunkt habe ich noch nicht entdeckt.
      Einstellungen -> runter auf Geräte Informationen -> dann bei HMI rechts auf das Zahnrad -> Code 8888 eingeben -> dann auf Volume -> dort habe ich das BT mic Gain auf 60 gesetzt -> Save -> Gerät bootet neu (leider verliert er dabei die Senderspeicher am Radio)

      So war es bei meinem Gerät; keine Garantie das es bei anderen auch so funktioniert!!
      ""
      Gruß
      Christian
    • Hallo, ich habe mir am Wochenende erfolgreich ein Isudar Radio mit Apple CarPlay Wireless und DAB+ mit Rückfahrkamera eingebaut. Bin auch super zufrieden. Ich habe nur eine Frage hinsichtlich der Telefon/Sprachwahltaste am Lenkrad. Wenn ich die jetzt drücke wird das Bluetooth MENÜ zum telefonieren geöffnet. Beim originalen Radio wurde da auf Siri zurückgegriffen was für mich super war. Kann man das irgendwie umprogrammieren? Evtl auch mit einem langen Tastendruck?

    • Hallo zusammen, vielleicht könnt ihr mir helfen;
      ich beabsichtige mein Radio durch ein Android zu ersetzen und suche Eure Erfahrungen und Ratschläge.

      Ich bin Blitzer eines iPhones und habe normale Lautsprecher in meinem Smart die ich auch nicht ersetzen möchte.

      Für mich stehen 2 Geräte zur Auswahl;

      a) Astrowind - hier stellt sich die Frage ob es sinn macht DSP für 58€ hinzu zu bestellen, oder ist die Qualität vergleichbar mit dem Serienradio?

      b) Erisen ES 3099S.ich habe gelesen das Speicher und Prozessor deutlich kleiner sind als die vom Astrowind.
      Reicht es trotzdem für den Tagesbedarf und ist die Umschaltzeit und Bildschirmführung zu langsam? Car Play ist anscheinend integriert, läuft das gut?

      c) als weiteres Zubehör könnte ich mir eine Rückfahrkamera vorstellen. hier gibt es viele Varianten. Gibt es auch eine gute Empfehlung?

      d) brauche ich sonst noch Komponenten für den Einbau oder die Funktion?

      e) Ist der Einbau bei beiden Geräten gleichermaßen einfach?

      f) wo würdet ihr bestellen? kurze Lieferzeiten verbunden mit günstigem Preis.

      Danke für Eure Hilfe.

      Smarte Grüße

      Ralf

    • @Unbekannt61
      Da Du ja schreibst, dass Du ein iPhone nutzt, würde ich zum Erisin tendieren, da hier AppleCarPlay bereits integriert ist. Weiteres Einbeizubehör benötigst Du nicht. Bei den Geräten ist alles mit dabei was man braucht. Ich gehe jetzt mal davon aus, dass Du das Cool&Audio-System hast. Dann ist der Einbau recht einfach, da plug and play.

      Smarte Grüße

      Klaus...

      :smart_connec2t:

    • Hallo zusammen,

      da ich von dem Android-Autoradio - eigentlich habe ich sonst nur Apple Produkte - so begeistert bin möchte ich mehr :)

      Ich lese gerade im Forum quer und versuche mir folgende Fragen/Gedanken zu beantworten:

      # 1

      Kann ich mit die Rückfahrkamera irgendwie einblenden lassen ohne in den Rückwärtsgang schalten zu müssen?
      Mit der standardmäßigen Installation scheint mir das nicht möglich zu sein. Übersehe ich etwas?
      Ich habe aber schon auf einigen Fotos ein Kamera-Symbol in der Menüleiste gesehen. Siehe Beispiel-Bild anbei, Quelle NaviFly
      Was macht ein Tipp auf dieses Kamera-Symbol? Ich würde vermuten anzeigen.

      Da ich keinen Überblick der Android-Anwendungen habe; gibt es eine App-Empfehlung, die mir das bietet?

      # 2

      Da ich jetzt "angefressen" bin überlege ich mir ein Front-Kamera einzubauen. Diese würde ich gerne gemeinsam mit der Rückfahrkamera als "Dashcam" laufen lassen.
      D.h. meine Wunschvorstellung wäre es das Auto zu starten und beide Kameras zeichnen sofort auf bis das Auto wieder abgestellt wird.
      Ist es möglich beide Video-Feeds gleichzeitig aufzunehmen? Gibt es einen Anwendung, die das kann?

      # 2

      Scheinbar gibt es sehr unterschiedliche Android-Derivate dieser Autoradios.
      Hat da jemand einen Überblick und wie diese zu bekommen sind?

      Vielen Dank für Kommentare vorab.

      Viele Grüße

      #

      Bildschirmfoto 2020-03-08 um 14.14.03.png

    • Hallo,

      ich habe vorhin etwas herumgetippt und etwas Interessantes gefunden.
      Somit ist mein Punkt #1 weitgehend beantwortet.

      Vorab, ich habe dieses Autoradio, KLICK

      Für mich gut habe ich ein neueres Modell mit Android 10 erhalten.

      In den Einstellungen > Auto > Info kommt man mit dem PIN 8888 in das "versteckte Menü".
      Dort gibt es dann "Menu Icon" und von der linken Seite habe ich "360 View" ausgewählt. Nach dem Neustart des Gerätes gibt es dann eine Anwendung "Car CD".
      Siehe Bild 1, 2 und 3 anbei.

      Jetzt lässt sich das Bild der Rückfahrkamera zu jedem Zeitpunkt einblenden.
      Leider aber nur mit Leitlinien. Unschön, aber letztendlich nur ein kleiner Negativpunkt.

      Viele Grüße

      #

      1.jpg

      2.jpg

      3.jpg

    • Neu

      hallo zusammen,

      hat zufällig jemand eine Einbauanleitung für das Erisen & Einbau und Anschluss der Rückfahrkamera? Ich bekomme das Gerät nächste Woche und bin absoluter Einbaulaie.

      Ach so, habe das Gerät bei eBay mit Preisvorschlag für 200€ erwerben können. Das erscheint mir sehr günstig.

      Danke für Eure Hilfe,

      bleibt Gesund, Ralf